erledigt FAW-Hinterrad, einseitige Aufhängung

Beiträge
2.541
Ort
Lansingerland, NL
Leider mußte ich am Wochenende feststellen, dass bei meinem FAW am Hinterrad vier(!) Speichen aus dem Flansch gebrochen sind... :( Mit Velomobiel.nl habe ich schon Kontakt gehabt - solche einseitigen FAW-Naben haben sie nicht mehr (nicht mal die Zeichnungen...). (n) Sie könnten mir aus einer Mango-Nabe ein Hinterrad bauen, aber das würde eine (kleine) Modifikation der Gabel erfordern, da der Abstand zwischen Schraubkranz und Nabe größer ist. Das halte ich jetzt mal als Plan B.

Daher: Hat zufällig noch jemand ein FAW-Hinterrad für einseitige Aufhängung rumliegen, dass nicht mehr benötigt wird?

Cheerio,
Thomas
 
Beiträge
4.750
Ort
21029 Hamburg
Naja...ein Schraubkranz ist ja nicht zwingend erforderlich oder?
Zeit für eine neue Schwinge! ...leider bin ich noch nicht weiter mit meinen Alleweder
 
Beiträge
2.541
Ort
Lansingerland, NL
Naja...ein Schraubkranz ist ja nicht zwingend erforderlich oder?
Nö - aber irgendeine Methode um bei einer Antriebsnabe Zahnräder zu befestigen wäre schon ganz nett... :D

Neue Schwinge (und dann ein "normales" Hinterrad, vorzugsweise mit 3x Nabe) ist mir auch schon durch den Kopf gegangen - aber das wäre ein erheblicher Anschlag auf das Budget plus einiger Aufwand um das mit der Schwinge geregelt zu bekommen. Zeit ist immer knapp - und beim Geld frage ich mich langsam wie viel ich noch in das FAW stecken will (und wie viel in den Sparpott für das nächste VM). :whistle:
 
Beiträge
4.750
Ort
21029 Hamburg
Mein Gedanke ist: Ist es wirklich ein großer Unterschied ob du nun eine spezielle Anfertigung machen läßt, oder die Schwinge und ein normales HR mit der Zweiarmschwinge. Am besten wäre natürlich du kriegst irgendwo ein gebrauchtes orginal FAW HR. Du kannst auch mal schauen nach Naben mit sog. Industrielagern. Das sind dann genormte Kugellager die man einfach gegen andere Austauschen kann (Einfach ist relativ...aber jede KFZ-Werkstatt sollte es können) damit kannst du die Nabe dann an deine Achse anpassen...das ist warscheinlich ungefähr das selbe was Velomobil.nl dir anbietet.
 
Beiträge
2.541
Ort
Lansingerland, NL
Velomobil.nl würde mir für €90,- eine real-existierende Mango-Nabe einspeichen, also keine Spezialanfertigung. Damit das paßt, muß ich laut Theo die Aufnahme an der Schwinge etwas kürzen¹ - er will aber zur Sicherheit noch ein Foto haben.

Es überraschte mich, bekäme ich für den Aufwand eine Custom-made Doppelschwinge inklusive Laufrad... ...aber wenn sich jemand berufen fühlt... :D :whistle:;)

Cheerio,
Thomas

¹Das wäre ein guter Anlaß, endlich die ganze Schwinge zu entrosten und neu zu lackieren...
 
Beiträge
24.154
Ort
Weida 07570
Servus,
man kann auch eine MTB Nabe mit 15 oder 20mm Steckachse und Discaufnahme nehmen. Ritzel für die 6Loch Discbefestigung gibts bei SInner.
 
Beiträge
24.154
Ort
Weida 07570
Servus,
hat das Teil bei 20" kein Zwischengetriebe?
Wenn nicht, kann man auf die Nabe von Intercitybikes setzen. 20mm Steckachse.
 
Beiträge
2.541
Ort
Lansingerland, NL
hat das Teil bei 20" kein Zwischengetriebe?
Nö, das FAW ist recht einfach gestrickt. In der Einschwingen-Variante hinten Schraubkranz mit 7-8 Ritzel und mit ein bißchen Glück vorne auch mal mehr als ein Kettenblatt. Mit der Doppelschwinge gibt's mehr Variationen hinten.

Was dann aber wohl auch größere Eingriffe an der Schwinge bedeuten würde, fürchte ich. Ich mache heute abend eh' Fotos für velomobiel.nl, dann kann ich die ja auch mal hier einstellen.
 
Beiträge
2.541
Ort
Lansingerland, NL
Ja, die Nabe sieht spitze aus mit ihrem abgerissen Speichenflansch :p
Wäre wohl ein Fall für "Unsere zerstörten Teile", ja... :rolleyes:


Mal geschaut was da für ne Achse druntersteckt?
Vor ein paar Monaten mal, aber ich hab' die Details vergessen. Ich werde aber noch mehr Fotos machen (müssen), denn das mit der Mango-Nabe funktioniert nicht. Allert hat sich die Fotos angesehen und ist zu dem Schluß gekommen, dass das Hinterrad aufgrund der Breitenunterschiede dann zu viel "Dishing" hätte (wie heißt das eigentlich auf Deutsch?!). :oops:

Plan B aus Dronten ist jetzt eine neue Nabenhälfte drehen oder einen neuen Flansch kleben.

Also: Leute, räumt mal die Keller und Garagen auf, irgendwo muß doch noch so ein Hinterrad rumliegen! :D
 
Oben