Fahrradverkleidung.de - Neuigkeiten

Dieses Thema im Forum "Fahrradkomponenten" wurde erstellt von roland65, 27.09.2017.

  1. roland65

    roland65 gewerblich

    Beiträge:
    4.396
    Ort:
    80538 München
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Liebe Liegerad-Gemeinde,

    es ist ja schon länger bekannt, dass ich Verkleidungsteile und Sitze entwickelt habe und auch verkaufe. Dabei versuche ich hoher Qualität zu fairen Preisen anzubieten, aber auch die Menschen in der Produktion müssen Geld verdienen. Sitze werden oft nach individuellen Wünschen (Verstärkungen, Schraubpunkte) gebaut, was oft einiges an Beratungsaufwand bedeutet, aber idR auch zufriedene Kunden schafft.
    Zudem habe ich für die Halterung der Frontverkleidung schon länger ein zusätzliches Teil, das bisher aber noch nicht einberechnet wurde, was jetzt geschehen muss und da auch die Produktion nicht billiger wird, werde ich ab 1.10. die Preise moderat anpassen müssen.

    Veränderung Versand + Vertrieb
    Inzwischen übersteigen meine div. Aktivitäten meine zeitlichen Möglichkeiten und ich muss einiges neu ordnen. Bereits seit einiger Zeit erfolgt somit der Versand der Teile nicht mehr gebündelt an mich, sondern direkt aus der Produktion an die Kunden. Das hängt auch an neuen Anbietern, wodurch der Direkt-Versand bezahlbar geworden ist. Da das bisher problemlos funktionierte, wird das auch zukünftig so sein.

    Anderes bin ich am Vorbereiten/Verhandeln und werde weitere Änderungen gerne an dieser Stelle bekannt machen, sobald das klar ist.

    Viele Grüße,
    Roland
     
  2. roland65

    roland65 gewerblich

    Beiträge:
    4.396
    Ort:
    80538 München
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Hallo,

    wie schon erwähnt wird der Vertrieb jetzt umgestellt. Ich werde noch beraten, aber künftig bekommen die Kunden Rechnung und Teile bei Stephane Boving über katanga.eu . Im Grunde ändert sich für die Kunden nur die Rechnung, denn der Versand erfolgte schon seit mehreren Monaten problemlos von dort aus direkt an die Kunden. Einzig die Mehrwertsteuer ändert sich von 19 auf 21%, da katanga in Tschechien beheimatet ist. Die Nettopreise 2017/2018 sind entsprechend angepasst, womit der Endpreis inkl. MwSt erst mal derselbe bleibt. :)

    Nötige Änderungen an meiner Homepage werde ich die nächsten Tage vornehmen. Ich werde mich aber "im Auftrag von katanga" auch künftig um mögliche Probleme kümmern und beim Anbauen meiner entwickelten Teile beratend zur Seite stehen.

    Es ist meist mit einer Lieferzeit von 3-4 Wochen zu rechnen, da weiter alle Teile speziell für den jeweiligen Kunden gefertigt werden. Also bitte unbedingt rechtzeitig planen und bestellen, wenn es jetzt z.B. noch vor dem Winter eintreffen soll. ;)

    Alle Informationen zu meinen entwickelten Teile bleiben auf der Seite fahrradverkleidung.de verfügbar und werden auch ergänzt - z.B. sobald der Koffer fertig ist.

    Viele Grüße,
    Roland
     
    Christoph S, Rossy64, marcel_r1 und 3 anderen gefällt das.
  3. boelomat

    boelomat

    Beiträge:
    19
    Ort:
    Gießen
    Velomobil:
    Leitra
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Hallo Roland.

    Gibt es Befestigungen der Schutzbleche fürs WILD ONE ?
    Wie vertragen die Bleche ständige Schwingungen der Federung ?

    mfG
    Frank
     
  4. roland65

    roland65 gewerblich

    Beiträge:
    4.396
    Ort:
    80538 München
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Das sind einfache Adapter beim W1. Ich liefere die (inzwischen) aus Carbon-Sandwich, also möglichst leicht, aber man kann die schon auch aus Alu machen.
    Die Bleche sind ja aus Faserverbund - entweder GFK oder CFK - und das Material kann naturgemäß Schwingung problemlos abhaben. Mir ist noch kein Schutzblech gebrochen.

    VG, Roland
     
  5. roland65

    roland65 gewerblich

    Beiträge:
    4.396
    Ort:
    80538 München
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Hallo,

    ich möchte an dieser Stelle nur kurz mitteilen, dass ich die Preise mit dem 1.1.2019 an die etwas steigenden Fertigungs- und Vertriebskosten anpassen musste. Die verbesserte Version der Halterung für die Nose machte das auch nötig - da mehrteilig laminiert ist das halt auch teurer, macht aber die Anpassung leichter und ist daher auch für die Käufer vorteilhaft.

    An dieser Stelle allen ein unfallfreies und rad-aktives 2019.

    Viele Grüße,
    Roland
     
    DePälzer, jpr, HoSe und 5 anderen gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden