Fahrradteil gesucht: Scheibenbremse und Radaufhängung?

Beiträge
6
Ort
Köln
Hallo liebe Mitglieder,

ich hoffe, mir kann einer von Euch sagen, wie dieses Teil hast und man so etwas Baufertig kaufen kann. Gerne auch als Import.

Und zwar, zB. an Quadbikes werden die Räder ja anders am Rahmen montiert. Es gibt ein Teil, wo die Scheibenbremse mit den Bremsblöcken montiert wird und dann das Rad drauf. Ich hoffe, ich konnte mich da ein wenig ausdrücken und dass mir die/der eine hier weiterhelfen kann. Als Beispiel bei einem Video (siehe Scheibenbremse)

Vielen lieben Dank.

Liebe Grüße
 
Beiträge
7.864
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Hallo Steffen,

wenn Du in diesem Forum 1/2 Tag kein Feedback bekommst, passt wohl etwas nicht...

Deine Chancen auf eine hilfreiche Antwort werden deutlich steigen, wenn Du aus dem Video einen Screenshot machst und markierst, welchen Teil Du meinst.

Gruß, Harald
 
Beiträge
1.845
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Optima Baron
Trike
HP Scorpion fs
Er meint vermutlich das, was in der Fachwelt als "Radträger" bekannt ist. :)
 
Beiträge
6
Ort
Köln
Anbei das gewünschte Bild. Muss natürlich nicht das Modell sein, aber ein Träger, wo ich die Schreibenbremse, das Rad etc. anbauen kann.
 

Anhänge

  • a.png
    a.png
    940,8 KB · Aufrufe: 36
Beiträge
6
Ort
Köln
Hallo Steffen,

wenn Du in diesem Forum 1/2 Tag kein Feedback bekommst, passt wohl etwas nicht...

Deine Chancen auf eine hilfreiche Antwort werden deutlich steigen, wenn Du aus dem Video einen Screenshot machst und markierst, welchen Teil Du meinst.

Gruß, Harald
Kannst du mit der erweiterten Info etwas anfangen?
 

Anhänge

  • a.png
    a.png
    940,8 KB · Aufrufe: 7
Beiträge
7.864
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Ja, ich glaube nun ist's besser veständlich, was Du meinst.
Um die Frage zu beantworten, bin ich aber leider der Falsche.
 
Beiträge
1.845
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Optima Baron
Trike
HP Scorpion fs
Naja, die gibts natürlich bei allen Herstellern, die irgendwie eine einseitige Radaufhängung verbauen (also Dreirad-,Velomobil- oder Lastendreiradhersteller, auch motorisierte Mehrspurerhersteller) als Ersatzteil.
Die Frage ist halt, ob das dann für deinen (Selbstbau?)Zweck funktioniert, Stichwort Vorderachsgeometrie. Du wirst außerdem eine passende Radnabe dafür brauchen, da gibt es keinen "Standard" über alle Hersteller, von der üblichen VM-Vorderachse mit Trommelbremsen mal abgesehen.

Tausend Möglichkeiten...
 
Oben