"Fahrrado" (verkleidetes Trike?) für VB 2.000 Euro in NRW

Beiträge
4.147
Leider nur mit einem Foto, Fahrzeug in Botanik...
Ich glaube ich kenne die Verkleidung, mir fällt aber der Name gerade nicht ein...
Wobei da "Einzelanfertigung" steht, vielleicht ist es auch nur daran angelehnt...

 
Ich tippe auf „schöne Linie“, vielleicht sogar von @markob

 
Da ist es ja wieder. Und dann wieder in der " Nähe"
Schön das es noch existiert.
 
Manchmal frage ich mich, warum einige denken ein Bild des Produkts in einer Hecke, ohne Informationen o.ä. wäre verkaufsfördert... wtf
 
@Jack-Lee ich habe so jemanden mal mit genau dieser Frage konfrontiert und zur Antwort erhalten: "Kenner wissen, um was es sich handelt, und die es nicht wissen kaufen es eh nicht". Tja, dann...
 
Das Rad wird weiter existieren. Habe es für 1500 übernommen. Hole es mir August ab. Im aktuellen Zustand ohne Blinker und Scheibenwaschdüse ohne Schlauch. Hinten an der Kupplung ist ein Vierkant mit Loch verbaut es wird künftig im Rhein Neckar Delta zu finden sein..
 
@postillion Glückwunsch! Ist der BBS 01 noch verbaut?
Bafang mit Daumengas ja optisch ein bbs1 war deine Haube elekrifiziert? Aktuell einige abgeschnitte Kabel zu sehen. Beleuchtung ist die die Hase aktuell als Akku-Lichter anbietet von Busch und Müller. Schaltung 9 gang sora. Batterie sieht neu aus. Das Rad wurde in Köln bei Liegerad Geschäft letztes Jahr gewartet. Recnung war als ich da war nicht greifbar.
 
meins hat all das nicht (mehr?) Der kleine schwarze Kasten /blackbox bei deinem Video vorne nähe Tretlager war bei mir unter dem Sitz und ist jetzt demontiert, da keiner wusste was das ist. vermute Alarmanlage

Akku scheint Neu zu sein
Konnte bei Pprobefahrt keine und keine demontierte Akkuhalterung an der Kabine sehen
Hinten unterm Fenster ist eine Netztasche die anföngt sixh zu lösen

Wenn ich es Da habe können wir uns ja mal kurzschließen
 
Zurück
Oben Unten