Beiträge
9.045
Es hat nix mit Radln zu tun, daher hier eingestellt:
Das Abschleifen der Spitzen hat sich sehr bewährt. So ist die Schere viel besser einsetzbar.
1637844684592.png

Wer's nicht gewohnt ist Vorsicht:
Spitzen von dünnen Teilen werden beim Schleifen sehr schnell heiß und werden blau bis glühend.
Entsprechend oft mit Wasser kühlen, dann geht's gut.

Gruß, Harald
 
Beiträge
656
Zu Mittelschnauzer paßt normale Panade mit Ei ganz gut
Aber zu Dackel? Keine Ahnung. Mach´ ´nen Vorschlag.
Ich würde einen, mit gängiger Hundenahrung gefütterten, Hund nicht essen wollen, ob Kampfhund oder Scmusetier. Habt ihr mal nachgeschaut, was man denen, auch bein vielen anerkannten Hundenahrungsherstellern, so alles ins Futter schmeisst?

Wobei, schlimmer als beim Schlachtvieh ist es vermutlich nicht. :unsure:
 
Beiträge
1.310
Jach-Lee aus "kurioses im Straßenverkehr"
Das klappte sogar in der DDR... Da hatte jeder halbwegs große Betrieb nen Anschluss an die Schiene. Und wir reden davon, daß Lkw Kram über tausende km transportieren und das auf die Schiene gehört, nicht die letzen 5km ins Stadtzentrum..
Das lag aber daran, dass der Diesel knapp war. Deshalb durften LKW nur im Umkreis von 50 km fahren, alles darüber hinaus musste auf die Schiene.

Heute könnte man, wenn es denn politisch gewollt wäre, den kompletten LKW verladen (roll-on-roll-off), wie in der Schweiz. Der Fahrer hätte seine Ruhezeit, weniger Abgas (des LKW), kurze Verladezeiten.

Michael

OT: PS:
Wie kann ich zum "reinhalten" des Fadens das Zitat in einen anderen Faden portieren? EOT
 
Beiträge
1.373
als zitat erstellen, dann im editor bbc code umstellen (rechts oben die klammern) umstellen.
mit Ctrl+A (alles amrkieren) mit Ctrl+c (alles kopieren) oder Ctrl+x (alles ausschneiden)
Wie kann ich zum "reinhalten" des Fadens das Zitat in einen anderen Faden portieren? EOT
dann da hin wo gewünscht und mit Ctrl+v (alles einfügen) den post erstellen.

in nachhinein, im ersten erstellten post das zitat löschen oder direkt nach dem kopieren löschen. (nur damit es da nicht rumhängt)
 
Beiträge
10.533
Wie kann ich zum "reinhalten" des Fadens das Zitat in einen anderen Faden portieren?
Unter dem zu zitierenden Beitrag auf "+Zitat" klicken, dann in den Ziel-Thread navigieren und unter dem Editor "Zitate einfügen".
Das Zitat bleibt bei mir auch gespeichert, wenn ich mich zwischendurch kurz vom Forum abmelde (was passiert, wenn man den Browser schließt und Cookies löscht, hab ich nicht getestet, aber das muss man ja nu auch nicht machen, wenn man was zitieren will).
 
Beiträge
979
da wir gerade in Nerv faden beim Tema waren und man dort ja nicht zu sehr ins OT abtriften will
möchte ich euch dies doch nicht vorenthalten. @UliB @spz :D

 
Beiträge
12.019
@Horatio II Also dann:

Weil ich Zeit habe und Bock, hab ich mal etwas die Youtube-University bemüht.
Nun Jupiter is recht nahe da reicht ein einfacher Refraktor.
Astro Biscuit empfiehlt auch einen:
60mm F12
Pearl hat soweit ich sehe das Modell mit 60 mm F15 für deutlich günstiger. Astroshop im Black Friday Angebot hat das oben empfohlene für denselben Preis.
(Ich schwankte zwischen dem und diesem hier, aber nach der Erfahrung mit dem 150er Spiegelschrott meines Onkels, das wir uns ausgeliehen hatten für Hale-Bopp, hatte ichs mir verkniffen. Der war frei Auge soviel besser sichtbar als durch die Krücke...
What says you?

@TimB
OK, verstehe, nun klar geht das auch günstiger doch fehlt dann iwo was oder es ist Plastikgeraffel. Wir haben hier alle ein Hobby wo uns die Qualität sehr wichtig ist.
Kann dir gerne eins leihen, bewege mal 400kg Tubus plus 630 kg Montage und Stativ, von Cameratechnik und Kühlung
Das will ich nicht. Von meinem Balkon seh ich nur Süden bis Westen blockadefrei. Sowas würde mich durch die Kompaktheit und einfache Bedienung und der Möglichkeit, Lichtverschmutzung auszufiltern anfixen:
Damit könnte ich mal an die dunklen Stellen rundrum, die ich so kenne. Ich hab mich aber noch nicht getraut, die Preise rauszusuchen :eek: (allein das AZ-GTi liegt bei 325 mit Stativ 435)
Aber schau mal bei Astroshop.de. Schau dir da mal einige kleine Refraktoren mit GoTo Steuerung an. Da kann man. Auch ne DSLR ranfummeln.
Wenn da nix bei ist, darfst du mir an den Ohren ziehen.
Wie weit sind diese GoTo Steuerungen vom oben präsentierten Setup mit Stellarmate OS weg?
edit: Kundenmeinung verrät: WLAN-Adapter fehlt, noch 93 drauf.
A propos Black Friday Angebot: Das wäre Schmerzgrenze für einen Schuss ins Blaue ohne Bauaufwand. Was mir negativ auffällt: Sphärischer Spiegel, das gibt Abberationen, oder nicht?
Das wäre das Setup oben mit kleinerem Teleskop, richtig?

Oder mit Refraktor wie von Dir empfohlen? Der von ihm geliebte 80/400 hat wohl inzwischen Qualitätsprobleme in der Optikausrichtung laut Astroshopkundenmeinungen.

Gruß,

Tim
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
979
ja mit denn Gedanken habe ich auch schon geliebäugelt.

Glaube das Bresser Spiegelteleskop sollte damals um die 800€ kosten.
leider war das geld dafür leider nicht da :(
 
Beiträge
12.019
Glaube das Bresser Spiegelteleskop sollte damals um die 800€ kosten.
leider war das geld dafür leider nicht da :(
Ich hab mir gerade die halbe nacht um die Ohren geschlagen mit dieser Fragerunde hier:

Empfehlung für einen Studenten, dem das Hobby zu teuer ist war eindeutig: Gut informieren und gebraucht kaufen.
So kam ich zu meinem ersten Liegerad.

Gute Nacht,

Tim
 
Beiträge
149
Pssst, ich glaube, ich bin da einem ganz großen Ding auf der Spur
Google Maps lügt!!

Ich musste heute einen Brief wegbringen, sollten lt. Maps etwa 2,5 km sein.
Also eingestiegen, losgefahren, Brief eingeworfen, und als ich zuhause wieder ausstieg, standen 50 Km mehr auf dem Tacho.
Und da soll mir noch jemand erzählen, das geht alles mit rechten Dingen zu....
 
Beiträge
1.696
doch keine große Verschwörung
Nein, keine Verschwörung. Einfacher Wetter - Effekt:
als ich am Freitag Morgen bei plus zwei Grad und Regen zum Facharzttermin fuhr (nur 4 Monate Wartezeit als Kassenpatient!), sagte Brouter: 13,5km einfache Strecke.
Der Rückweg war dann plötzlich 35km lang. Logisch: da kam ja auch die Sonne raus und es wurde immerhin 4 Grad "warm".
 
Oben Unten