Faden zum Abschweifen

Beiträge
7.897
Ort
81249 München
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
HP Gekko
Hexis und Solidpower (und sicher noch einige andere) scheinen anderer Meinung zu sein, jedenfalls verkaufen die bereits Einheiten für kombinierte Strom- und Wärmeerzeugung. V.a. bei Hexis wundert mich das auch nicht, Sulzer hatte schon vor einem Vierteljahrhundert eine Pilotanlage zum Testen solcher Zellen aufgebaut.
Abgesehen davon arbeitet zumindest zur Zeit noch die eigentliche Brennstoffzelle mit Wasserstoff, der ggf. durch einen Reformer aus Methan und Wasser hergestellt wird. Wenn der Reformer mit der eigentlichen Brennstoffzelle zu einem Gerät verbunden ist, spricht man dann vereinfachend von Methan-Brennstoffzellen.
Das ist bei SOFCs nicht der Fall. Bei denen ist der Elektrolyt nicht wasserstoff- sondern sauerstoffleitend, deshalb ist ihnen relativ egal, was als Brennstoff angeboten wird, solange die Elektroden nicht vergiftet werden. Sie brauchen aber hohe Temperaturen und kommen nicht gut mit Temperaturwechseln klar, deshalb findet man sie nicht in Fahrzeugen, sondern z.B. als BHKW.
 
Beiträge
8.611
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
@Pilgrim: wie hast Du die untere Tasche am Rahmen befestigt? Bitte um Detailaufnahmen!
Gruß
Jan
[/QUOTE]
Ich habe das Bild gerade einmal heruntergeladen und in Irfanview den Gammawert etwas nach oben geschraubt, dann hereingezoomt. Da sind eindeutig 2 recht breite, um den Rahmen gelegte Bänder zu erkennen. Vermutlich Klettband? Zusätzlich stützt sich die Tasche an der Sitzbefestigung ab.
 
Beiträge
1.260
Ort
63322 Rödermark
Velomobil
Mango Sport
@Suedhesse hat das in seiner Signatur.
Das stimmt, und damit hatte der Mann meiner Meinung (wie bei so vielem, wie wir heute wissen...) sowas von recht ... ohne das hier vertiefen zu wollen, obwohl wir im Faden zum abschweifen sind ;) ...

Es gibt aber mindestens noch ein Mitglied welches dieses Zitat in der Signatur hat:
@Jogi MUC
... neben den Signaturen von @AxelK und @KingFuJulien wie unschwer zu erkennen ist ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.160
Ort
Frankfurt an der Nidda
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP GrassHopper fx
Verbaut, was gerade herumlag?
Werden denn in RO die Hollandräder (QV, Quest, …) noch mit klassischen Spiralzughüllen ausgestattet? Aus der "Alpha Teilekiste" können keine falschen Endkappen stammen, die Alphas werde auch alle mit KEB–SEL ausgestattet. Werden tatsächlich noch neue VMs mit solchem Rotz gebaut? (Ich bin leicht geneigt, hier ganz viele Fragezzeichen anzufügen…)
 
Beiträge
2.160
Ort
Frankfurt an der Nidda
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP GrassHopper fx
War seit Mitte März nur 3 mal im Büro, davon nur 2 mal mit dem HPV.
Fehlt mir echt. :cry:
Der Arbeitsweg mir auch, das Büro… weniger. Ich überlege schon, ob ich das mit dem Homeoffice nicht zum Dauerzustand mache und irgendwo hin aufs Land ziehe. Allerdings ist schön auf dem Land wohnen, in VM Entfernung zu und tauglicher Bahn–Anbindung (vorzugsweise ICE) nach Ffm und schnellem Internet irgendwie auch nicht leicht zu finden… :unsure:
 
Beiträge
12.072
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
da ich irgendwie keinen passenden Thread gefunden habe:

gerade bei einem online-Versandhändler entdeckt:

T-Shirt.JPG


bei der Beschreibung (gelb markiert) werden sich manchem Velomobilisten die Zähennägel aufrollen
:) :D
 
Beiträge
1.644
Ort
55288 Armsheim
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
HP Scorpion fx
Ich überlege schon, ob ich das mit dem Homeoffice nicht zum Dauerzustand mache und irgendwo hin aufs Land ziehe. Allerdings ist schön auf dem Land wohnen, in VM Entfernung zu und tauglicher Bahn–Anbindung (vorzugsweise ICE) nach Ffm und schnellem Internet irgendwie auch nicht leicht zu finden
Stimmt, aber wenn man sowas findet lohnt sich's wirklich :)

Grüße,
Christian
 
Oben