Es gibt ihn wieder: Den neuen One von Schwalbe

Lutz/Co

gewerblich
Beiträge
1.332
Ort
96450 Coburg
Velomobil
Milan
Liegerad
Manufactory 1.1
Trike
ManufactoryTrike
Hallo Allerseits

Heute habe ich den neuen One (nicht Pro One ) beim Großhändler geordert.
Wir haben also wieder die Auswahl zwischen Pro One und One für unsere Fahrzeuge.
Das finde ich erstmal nicht schlecht, auch wenn ich die neuen Ones und Pro Ones noch nicht in den Händen gehalten habe. So haben wir die Möglichlichkeit, wieder eine One mit Pannenschutz und guten Schläuchen zu fahren. Einen Praxistest muß ich leider schuldig bleiben, da ich mit meinem Milan weiterhin schlauchlos unterwegs sein werde.
Allerdings hoffe ich, dass der neue One in 406 ab Freitag bei uns verfügbar sein wird.

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es aber auch: Der One in 451 als Faltreifen wird es nicht mehr geben. Hier gibt es den 25-451 nur noch in der Drahtversion, aquivalent zur Drahtversion des 451 Duranos, den es ja seit Jahren nur so gibt.
Ich bin auf alle Fälle auf das neue Compound gespannt und hoffe natürlich , dass beide Reifen One und Pro One noch ein Schippchen in Sachen Nasshaftung und Rollwiderstand aber vor allem in Sachen Rundlauf auflegen können.

Viele Grüße
Der Lutz
 
Beiträge
3.123
Liegerad
Challenge Hurricane
das super Rundlauf und Faltreifen aber gut zusammengehen können merkte ich vor ein paar Jahren als ich nach Generve mit One in Faltversion in 451 zum Panaracer in 451 wechselte. Der war auch n Faltreifen und hatte fantastischen Rundlauf...
 
Beiträge
6.435
Ort
Irgendwo
Hallo Allerseits

Heute habe ich den neuen One (nicht Pro One ) beim Großhändler geordert.

Allerdings hoffe ich, dass der neue One in 406 ab Freitag bei uns verfügbar sein wird.



Viele Grüße
Der Lutz
Das klinkt ja gut, welche breite gibt es jetzt? 23 - 28?
Ich fahre immer noch die alte Ones und die gefallen mir sehr gut, die Pro-Ones will ich nicht weil ich die nicht über die Felge bekomme (ohne Werkzeug) und ich fahre nicht Schlauchlos sondern immer mit Schlauch (Latex oder Butyl)
 
Beiträge
556
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Toxy-ZR
Der Durano 28-406 ist nicht mehr im Angebot.
Ist der One 28-406 Drahtreifen der verteuerte Nachfolger des Durano?
Der Durano mit Draht war eine günstige etwas schnellere Alternative zum Contact Speed.
 
Beiträge
1.297
Ort
CH-8000 Zürich
Liegerad
Birk Comet
Schön, dass es den 28-451 One wieder gibt
Hoffe der neue Draht 28-451 ist ein würdiger Nachfolger des aus meiner Sicht sehr guten Falt 25-451.
Mit dem 28-451 Durano konnte ich mich nie so richtig anfreunden, den 23-451 fand ich deutlich besser (schneller und geschmeidiger / komfortabler) und den 25-451 dann nochmals eine Spur komfortabler / schneller bei nicht 100% optimalem Belag. Probleme mit dem Rundlauf hatte ich bei keinem der Reifen.
Und Schade, dass es nicht eine 32-406 oder 35-406 Falt Version gibt (wobei der dann wohl nahe beim G-One wäre).
 
Beiträge
4.053
Ort
38378 Warberg
Velomobil
DF
Liegerad
Velomo HiFly
Zum Preis eines Pro One... :sneaky:

Aber abwarten, ich bin da erstmal offen. Wenn der so gut rollt wie der One aber endlich robust ist, würde ich mir evtl. auch wieder 1-2 Sätze für besondere Einsatszwecke (HHB, Brelingen) hinlegen. Für den Alltag und Brevets bleibe ich aber beim Nutrak, da müßte schon ein ganz besonderer Zauberreifen kommen...
 
Beiträge
1.783
Ort
55288 Armsheim
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
HP Scorpion fx
Ich habe 406er Ones bestellt, für 559 aber nicht zu haben. Mal sehen ob sie Ersatz für die Duranos sein können.
Werde berichten,

Grüße,
Christian
 
Beiträge
1.783
Ort
55288 Armsheim
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
HP Scorpion fx
Hier Fotos von One und Pro One, erstmal nur auf 2 alten Rädern.

Screenshot from 2019-09-27 15-00-30.png Screenshot from 2019-09-27 15-01-56.png

Der Schutz unter der Lauffläche vom One ist sehr fest und deutlich erspürbar, zieht den Reifen im nicht aufgepumpten Zustand etwas flach; aufgepumpt sieht man aber keinen Übergang. Er wiegt etwa 15g mehr als der Pro One.
Beim Pro One fühlt sich die Lauffläche nur ein wenig dicker und stabiler an als die Flanke, sonst nix.

Die Flanken beider Reifen sind recht dünn, kein Vergleich zum Durano Pus (der natürlich viel mehr wiegt).
Der One hat zusätzlich zum Muster auch noch Rillen in der Lauffläche.

Werde sie demnächst irgendwann aufziehen und berichten.

Grüße,
Christian
 
Beiträge
4.053
Ort
38378 Warberg
Velomobil
DF
Liegerad
Velomo HiFly
Scheint ja eher ein neuer Durano zu sein.
Habe mir jetzt mal die Daten zu Gemüte gezogen... Da muß ich @flensboards Recht geben. Es sieht für mich so aus, daß Schwalbe den Durano einfach in One umbenannt hat. Den Durano finde ich auch nicht mehr in 406 im Schwalbeprogramm. Von der Einpreisung würde es auch passen.

ProOne:
upload_2019-9-29_21-49-54.png


"One":
upload_2019-9-29_21-49-47.png


Durano (da nicht mehr bei Schwalbe gelistet, Beschreibungstext von Brügelmann):
upload_2019-9-29_21-49-10.png
 

Anhänge

Beiträge
1.754
Ort
95497 Goldkronach
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
HP Gekko
Ich seh da schon Unterschiede: der ONE ist Tubeless geeignet, dann Gewicht (da gibt es für den One auch leichtere Angaben) und Pannenschutz:
upload_2019-9-29_23-21-42.png




upload_2019-9-29_23-20-46.png
 
Beiträge
23.010
Ort
Weida 07570
Velomobil
Milan SL
Wenns nur n umbenannter durano ist, bin ich enttäuscht. Die Teile sind nämlich langsam wie Traktorreifen. Fast so schlecht wie kojak oder Marathon.
 

Lutz/Co

gewerblich
Beiträge
1.332
Ort
96450 Coburg
Velomobil
Milan
Liegerad
Manufactory 1.1
Trike
ManufactoryTrike
Nein. Der One ist nicht tubeless geeignet.
Aber die Zielstellung war wohl wirklich so, dass Schwalbe mit dem One den Durano ersetzen will. Bleibt die Frage ob Addix wirklich so viel besser ist, damit der Reifen besser rollt als der Durano....
 
Oben