Erfahrungen zum neuen G-One?

Beiträge
1.322
Ort
CH-8000 Zürich
Liegerad
Birk Comet
Anscheinend hat Schwalbe auch den G-One erneuert im Modeljahr 2020:

Hier der Vergleich vom 40-406:

Neu: ADDIX SpeedGrip Super Ground, V-Guard TLE Gewicht: 280 g

Bisher: OneStar V-Guard TLE Gewicht 265 g (oder 365g?)

Test vom neuen G-One bei BRR fiel sehr schlecht aus: G-One bei BRR "The latest version of the G-One Speed is another disappointment."
"Based on our test results and comparing to other tires, we can't recommend this latest version of the G-One Speed."

Überraschend, da der alte G-One mich sehr überzeugte.

Hat Schwalbe wie beim One den G-One vom Topreifen zur lahmen Ente gemacht?
Zumindest der geforderte Preis deutet ja weiterhin auf Premin hin, 69 EUR

Hat jemand schon Erfahrungen mit den neuen / einen Vergleich zu den alten?

Danke
 

Düsentriebin

gewerblich
Beiträge
1.049
Ich fahre die G one Gerne. Habe noch für 35 jahre welche hier. Wer dringend einen braucht kann ja.... Kann mal fragen ob es noch die guten gibt.
Immer wieder erstaunlich bei Schwalbe. Die können auch schlechter. Obwohl es schon da war
 
Oben