Erfahrungen mit dem Alpha Seven Schaumdeckel

Beiträge
529
Beim Überfahren von Dreckklumpen mit dem HR hau ich mir die Nase an
Ja das passiert mir auch gern. Was das gefrorene Gesicht angeht: ich fahre mit nem Casco Roadster mit Visier. Da kommt oberhalb der Nasenspitze kaum kalte Luft an. Und alles unterhalb der Nasenspitze ist vom Deckel geschützt. Kalt isses bei mir nur am Anfang der Fahrt, nach einer Weile reicht die Wärme von unten aus, um auch das Gesicht warm zu halten.

Die hinteren Klett hab ich nicht befestigt, kaum erreichbar zum Öffnen.
Da werde ich auch von Klett auf Magnete umsteigen. Bzw. überlege ich generell, den Deckel magnetisch zu befestigen. Vorne am Rand könnte man gleich einen ganzen Streifen anbringen, dann wirds da auch dicht. Nachteil zum Klett: lässt sich dann wohl nicht durch "spannen" tiefer bringen.
Und evtl. mindestens einen Klett weiter nutzen, damit der Deckel sicher nicht weg fliegt

Tacho natürlich auch nicht mehr zu sehen.
Ich hab schon überlegt, ob ich da vorne einen u-förmigen Einschnitt machen soll (das U zum Gesicht hin offen). Zum Tacho gucken könnte ich den dann einfach kurz nach unten ziehen. Aber bevor ich so was "einschneidendes" mach muss ich da nochmal genau drüber nachdenken :D
 
Beiträge
3.858
Casco Roadster mit Visier
Erscheint mir bei Kälte absolut sinnvoll bzw notwendig.
Mir ist nach 1:39 h Fahrtzeit die Haut im Gesicht ausgetrocknet und brennt. Einfach durch die Haube mit verlängerter Spoiler offensichtlich nix mehr an kalter Zugluft gewöhnt.
Ja und mit angesetzt und ohne zusätzlichen Ausschnitt kann man kaum die Brille gerade rücken oder die Kappe runterziehen. Mit dem Wischdingens ein Foto machen ist auch sehr schwierig, Querformat unmöglich.
Trinkflasche hatte ich schon mal garnet mitgenommen, trinken unterm Deckel könnte aber zumindest bis zu ner halbleeren Flasche klappen.
 
Beiträge
529
Trinkflasche hatte ich schon mal garnet mitgenommen, trinken unterm Deckel könnte aber zumindest bis zu ner halbleeren Flasche klappen.
Ich hab noch ne Trinkblase rumliegen, die wollt ich eh schon länger mal hinten am Sitz befestigen. Den Schlauch könnt ich dann am Schaumdeckel-Rand befestigen und müsst die Hände gar nicht mehr vom Tiller nehmen zum Trinken.
Aber auch dieses Problem spricht für Magnete an den Seiten und nur einen Klett vorne als "Scharnier". Dann könnt man den schnell mal hoch klappen ohne große Probleme
 
Beiträge
302
@DePälzer : Großartig! Danke! Hab's jetzt erst gesehen und jetzt hab ich es kapiert!

Hmm... Es gibt offensichtlich entscheidende Nachteile. Die Magnetlösung erscheint mir tatsächlich naheliegend... - Hab übrigens auch ein Casco und werde berichten. Neben Tacho, Trink- und Sichtproblemen sehe ich noch ein Problem: Was passiert bei einem Unfall? Wird Frau/man da geköpft.... ??

Das mit der Trinkblase hört sich nach einer guten Lösung an....
 
Beiträge
3.425
Also den Deckel auflegen habe ich noch nicht ausprobiert finde den Gedanken aber nicht schlecht und werde es testen sobald hier die Straßen wieder frei sind.
Habe es heute ausprobiert und da geht es mir wie @DePälzer. Ich fahre mit Helm und mit dem Visier kann ich mich überhaupt nicht bewegen und komme direkt an den Rand vom Deckel, dass geht so nicht. Auch ohne Helm ist es sehr eingeschränkt.
Meine erste Schaumdeckelfahrt bei -2°C und strahlendem Sonnenschein war nicht soo prall. Vorne aufgesetzt schränkt mir der Deckel die Sicht zu sehr ein. Angesetzt ist schon Gefummel, bis Er richtig sitzt. Die hinteren Klett hab ich nicht befestigt, kaum erreichbar zum Öffnen. Die Oberkante ist klar zu hoch für mich, die schwingt immer ins Sichtfeld, absolut bedingst, da müssen wenigstens 10 mm runter. Beim Überfahren von Dreckklumpen mit dem HR hau ich mir die Nase an. Trotz Spoilerrand direkt vor der Nase, Sonnenbrille und Röhrenmütze bis auf Brille runtergezogen werden Nasenwurzel, Augenbrauen und Stirn extrem kalt. Skibrille könnte helfen, aber da nehm ich lieber gleich die Haube. Im Innenraum sind die Temperaturen allerdings vergleichbar wie mit Haube. Tacho natürlich auch nicht mehr zu sehen.
Nächster Schritt wäre den oberen Rand mal tiefer zu schneiden.
Mal sehen, ob wir uns dann mehr anfreunden können.
Ich muss auch etwas tiefer schneiden damit er für meine Sitzposition gut passt.
Allerdings fahre ich selber bei diesen Temperaturen gerne mit Haube. Kein Geraffel mit irgendwelchen Klamotten einfach Haube drauf und los, herrlich. (y) Im Frühjahr und Sommer fahre ich lieber ohne Haube und dann kommt der Schaumdeckel ins VM damit ich ihn bei Regen oder Nachtfahrten wenn es doch kühler wird benutzen kann. Außerdem finde ich ihn auch prima als Schutz wenn ich das Alpha irgendwo abstelle und verhindere so das ins VM geschaut oder sogar reingefasst wird. Habe ich öfters und mag das überhaupt nicht.
 
Beiträge
13
Sodele, heute habe ich meine erste Ausfahrt mit dem Schaumdeckel gemacht. Hatte die Befürchtung, dass das Klettband unter dem Süllrand aufgrund der Kälte beim draufkleben bzw. lösen nicht ganz hält - das war aber unbegründet.
Die Erfahrung, in der Beweglichkeit durch den Deckel eingeschränkt zu sein, kann ich nicht teilen. Aber bei einer Vollbremsung (Vorfahrt wurde mir genommen) bin ich mit der Nase prompt gegen den Deckel gedengelt - der ist zwar ebbes flexibel, aber der rumms war sehr wahrnehmbar...
Der spoilerrand hat meine Sicht nicht eingeschränkt - scheinbar bin ich ein sitzriese.
Was ich nicht einschätzen kann, ist, ob die Lösung mit Magneten statt Klett funktioniert. Die neodyms halten echt stark, aber ob das reicht, würde mich echt interessieren.
Fazit:
Bin von Schaumdeckel echt überzeugt, hält die Zugluft am Oberkörper gut ab - gute Option statt Haube (wenn’s nicht regnet)
 

Anhänge

  • 79AC5814-E564-4E36-AFD6-722C9C9777F5.jpeg
    79AC5814-E564-4E36-AFD6-722C9C9777F5.jpeg
    176,9 KB · Aufrufe: 64
Beiträge
302
@DePälzer : "...dämpft." Stimmt. Nur stelle ich es mir irgendwo unangenehm vor, wenn der Teil unterhalb des Kopfes weiter nach vorne rutscht,

während der Kopf/Hals beim Aufprall auf den Schaumdeckelrand steckenbleibt... Gerade, wenn man seine Arme nicht mehr schützend vors Gesicht heben kann... der sollte also echt leicht beim Aufprall nach vorne wegfliegen...

Naja.. ich habe ja auch einen gleich mitbestellt.. :( :)

toitoitoi.. *daumendoppeldrück* das so ein Szenario nicht real wird...
 
Beiträge
306
Hab gerade das neue Video von Jan gesehen.
Anscheinend plant er einen festen Deckel (carbon), ähnlich dem Schaumdeckel.
Bin echt gespannt, wann da die ersten Köpfe rollen......
Mit dem Schaumdeckel bin ich als Haubenvermeider echt total zufrieden, sitzt, passt, wackelt und hat Luft und ich kann ihn bequem mitnehmen!!!
(Sollte ja ein Gimick des Alpha 7 sein, daß die Haube stehts mitgeführt werden kann...... ja, ich weiß, anderes Thema.......)
Für mich jedenfalls perfekt, da ich so das Alpha auch gut zumachen kann und potentielle Langfinger abschrecke.
 
Beiträge
1.495
Ja, ich hab's auch mit gemischten gefühlen gesehen. Vielleicht könnte man die Befestigung so schwach machen, dass der Hals es eher wegdrückt. Dafür noch eine breite, gepolsterte anstoßkante zum Fahrer hin. Aber wenn ein Auto von der Seite kommt, könnte es vielleicht mit viel Pech direkt die Abdeckung Richtung Fahrer schieben. Mal schauen, wenn wir das Produkt sehen.
 
Beiträge
632
Da ich wie @Barbarossa meine Navi-Halterung auch in der Mitte unter dem Süllrand befestigt habe, hatte ich bei der Bestellung des Schaumdeckels angegeben, dass ich die vorderen Klettverschlüsse nicht mittig, sondern rechts und links haben möchte. Wurde ohne Aufpreis so geliefert.:) So entstehen auch keine Schlitze mehr beim Fahren.
Den Ausschnitt für den Kopf musst ich vergrößern, da ich Zwerg mit Schaumdeckel nichts mehr sehen konnte, die Kante war zu hoch. Das größere Loch erforderte nun einen neuen kleinen Deckel, den ich mir aus einer alten wasserdichten Spritzdecke vom Paddeln gebastelt habe. Die hält mindestens ebenso dicht, ist aber viel weniger sperrig, weil ich sie zusammenrollen kann.

Wer die Spiegel im Süllrand verbaut hat, kann den Schaumdeckel auch von unten ankletten. Bedeutet aber, dass der Regenschutz deutlich eingeschränkt ist. Kälteschutz dagegen nicht. @Fritz hat sich diese Lösung aus einem alten Df-Deckel gebastelt.
 
Oben