Einladung nach Essen am 20.08.2022 - Wir als Liegeradausstellung?

Beiträge
1.321
Liebe Liegeradler,

noch ist das Jahr jung und die Wellen schlagen hoch, aber der Sommer kommt ja auch jeden Tag ein Stück näher.

Am 20.8.2022 wird auf der Zeche Karl in Essen vorrausichtlich wieder das Gute-Klima-Festival stattfinden.

Das Klimafestival wird kleiner als letztes Jahr und auf die Zeche beschränkt.

Als Vorschlag: Wer hätte den Lust zum Beispiele gegen 14 Uhr die "Liegeradausstellung" mitzugestalten? Sprich wer mag reist in großer oder kleine Gruppe an, um dann für 2 Stunden möglichst viele Liegeräder am Platz versammeln...

Touren drumherum oder eine morgendliche Ausfahrt 10-14 Uhr lassen sich garantiert auch als Rahmen noch organisieren.

Noch ist das alles in der Planung und Findungsphase. Wer hätte denn Zeit, Lust oder würde sogar eine An- und Abreise bzw. eine Ausfahrt organiseren?
 
Beiträge
4.457
Gute Sache! Treffen ist jetzt im Kalender eingetragen.(y)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.321
Liebe Teilnehmer:innen vom "Gutes Klima Festival 2021", liebe Stadtwandler:innen, liebe Engagierte, liebe Interessierte,

war das schön letztes Jahr! Erinnert ihr euch?
Hier haben wir für euch einen kleinen Filmrückblick mit vielen schönen Eindrücken vom "Gutes Klima Festival 2021" zusammengestellt:

Motiviert durch die schönen Bilder freuen wir uns, euch heute offiziell zum "Gutes Klima Festival 2022 - gemeinsam.einfach.kreativ" einzuladen!

Wann:
Am 20. August von 12 bis 18 Uhr

Wo:
Rund um die Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, Essen-Altenessen

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder die Menschen in der Stadt mit unserem Festival für unsere Themen rund um Klima-, Umweltschutz und nachhaltiger Lebensweise begeistern. Eure vielfältigen Angebote und Ideen sind gefragt, um die Essener:innen zu inspirieren und sich von unserem "Nachhaltigkeits-Virus" anstecken zu lassen.

Neben unseren Engagementzielen im Zusammenhang mit dem Klimaschutz liegt uns wie im letzten Jahr ganz besonders das soziale Klima am Herzen. Denn in einem guten sozialen Miteinander liegt das Geheimnis des Erfolges, um unsere Stadt gemeinsamen in eine liebens- und lebenswerte Zukunftsstadt zu (ver)wandeln.

--> Für eure guten Ideen gibt es die Möglichkeit einer Förderung, die euch bestimmt interessiert:
Ab Ende Februar (!) können über die "Ideenbörse" der Stadt Essen Fördergelder bis 1000 € beantragt werden: https://www.essen.de/leben/umwelt/nachhaltigkeit/ideenboerse.de.html

Zu allen Terminen bekommt ihr noch eigene Mails, aber merkt euch bereits folgende Termine vor:

30.03., 17 Uhr: 1. Netzwerktreffen zur Vorstellung des Festivals und für eure Fragen

26.4., 17 Uhr: 2. Netzwerk-Treffen (hier wollen wir vor allem für die Anmeldung Hilfestellung geben)

25.4. bis 8.6.: Online-Anmeldephase eurer Angebote


--> Leitet diese Einladung gerne weiter!


In Vorfreude und mit herzlichen Grüßen

Euer Festival-Orgateam
 
Oben Unten