Die Schräge-Liegeräder-Galerie

Beiträge
486
Das sind mal Formen, wie ich sie in CFK spannend fänd sogar in Bambus umgesetzt. Krass. Ich frag mich, wie er das Zeug so gebogen bekommen hat.
 
Beiträge
4.766
also für mich sieht das russische MBB nach aus, als hätte der Erbauer die Eingeweide eines Dinosauriers dafür genommen; irgendwie gruselig und gleichzeitig faszinierend...
 
Beiträge
1.454
Gar net so schlimm, denke ich. Die Kurbeln gehen auf die Welle vorne und sind dadurch gekoppelt. Interessanter finde ich die Hecklenkung, würde ich gerne mal probefahren.
LG Oliver
 
Beiträge
821
Ich finde ja, dass die Rahmenform mit den Bügeln über dem Sitz und hinten um das Heckrad herum danach aussieht, als ob das Rad mal eine Verkleidung hatte. Was meint Ihr?

Außerdem frage ich mich, wofür die kurze, senkrechte Kette hinter der Siebengangnabe (linke Seite, unter dem Sitz) gut ist.

Gruß

Fetzer
 
Beiträge
1.180
Sehr schräg! Da werden sich jetzt manche Foris den Kopf zermartern, was da wie gemeint ist...
Außerdem frage ich mich, wofür die kurze, senkrechte Kette hinter der Siebengangnabe (rechte Seite, unter dem Sitz) gut ist.
die ketten sind getrennt vom antrieb.
das blaue seil wird betätigt um die sitz /liegepositzion zu verändern = aufsteh hilfe und die ketten scheinen etwas zur stabilisierung damit zu tun zu haben.
*laut denk*
 
Beiträge
4.766
mir scheint das bügel-ketten-teil hat überhaupt keine reguläre Lenkung bzw. es wird gelenkt wie diese bobcat Mini-Radlader. Also linke Kurbel.... ach nee, die beiden Kurbel sind ja gekoppelt, die nicht vorhandene 180 Grad Stellung muss wohl irgendwie vom kurven Fahren herrühren ?
 
Beiträge
8.764
Es gibt auch 5- oder 7-rädrige Einspurer, ich habe mit einer kurzen Suche aber nur die einfachere 3er Variante gefunden:
406mm-20-zoll-udc-club-three-wheeler-trice.jpg

Quelle: https://www.einradladen.com/Arten-von-Einraedern
 
Oben Unten