DF-Erfahrungsberichte

Beiträge
6.691
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Mein DF war heute Morgen komplett ruhig - kein Knarzen, kein Knacken, nichts! Ohne dass ich etwas geändert hätte. Das einzige: letzten Freitag habe ich einen 15 kg Sack Holzpellets nach Hause transportiert, da war das DF also etwas mehr als üblich belastet. Aber das kann allem Verstand nach keinen Zusammenhang haben... Dann eher noch dass die Luft relativ feucht und kühl ist, nach 3 Tagen mit Regen. Muss man nicht verstehen, oder?
 
Beiträge
232
Velomobil
DF XL
Hallo ihr, mein DF XL (abgeholt im Oktober 2019, bestellt im Mai 2019) war zur Reparatur in Dronten (Karrosserieschaden aufgrund von Dummheit - nicht meine Dummheit), bei dieser
Gelegenheit wurde die Lenkung auf die "neue" Version umgebaut und die Sitzaufnahme mit den Hülsen umgebaut...

Was soll ich sagen... die neue Lenkung mit soweit ich weiss veränderten Lenkngsplatten ist sensationell besser und meines Erachtens ein Quantensprung... Das DF läuft nun auch bei höheren Geschwindigkeiten umd die 80 km/h total ruhig und wie auf Schienen...

Zur Sitzaufnahme kann ich noc nichts sagen...

Zur Lenkung... auf jeden Fall ein Update machen (lassen)....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
678
Ort
Marburg
Velomobil
DF XL
Liegerad
Velomo HiFly
Was soll ich sagen... die neue Lenkung mit soweit ich weiss veränderten Lenkngsplatten ist sensationell besser und meines Erachtens ein Quantensprung... Das DF läuft nun auch bei höheren Geschwindigkeiten umd die 80 km/h total ruhig und wie auf Schienen...
Das freut mich zu hören. Ich werde mein DF am Wochenende auch mit den Alu-Dreiecksteilen für die Lenkplatten upgraden. Bin schon sehr auf das Ergebnis gespannt
 
Beiträge
232
Velomobil
DF XL
Mögen die Kenner und Könner mit den Bildern der neuen Lenkung etwas anfangen können...

das hat mir Peter in mein DF XL eingebaut und das ist die Lenkung in den neuen Modellen... meines Erachtens läuft das DF damit wie auch Schienen!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.041
Velomobil
DF
Wir scharren natürlich noch mehr mit den Hufen: merkt man es denn? Schwieriger Umbau?
 
Beiträge
2.422
Velomobil
DF XL
das hat mir Peter in mein DF XL eingebaut und das ist die Lenkung in den neuen Modellen... meines Erachtens läuft das DF damit wie auch Schienen!
Ist Deins schon eins mit den geänderten/vergrößerten Radkästen?
Bei den bisherigen wird das Karosserie-seitige Gummilager, die Karosserie und der Lenker ja jetzt bei Lenkeinschlag durch den schräger stehenden Lenker noch mehr beansprucht. Gefällt mir nicht so...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben