DF-Erfahrungsberichte

Beiträge
1.621
Ort
50259
Velomobil
Go-One Evo Ks
Liegerad
Eigenbau
Das sieht nach dem schwarzen Kunststoffgehäuse aus. Ich hatte auch mal ein Knarzen damit und habe die Lagerschalen mit Teflonband aus dem Klempnerbedarf eingesetzt, danach war Ruhe. Leichte bis mittelfeste Schraubensicherung geht auch, wurde glaube ich auch von Alligt so empfohlen. Richtig festballern geht ja bei dem Teil nicht, ohne es zu zerstören.
 
Beiträge
6.435
Ort
Irgendwo
Ein bisschen spiel ist kein Problem, wenn man der dom bewegen kann hat die gleitbuchse im federbein spiel, sonst können es unten die Kugelköpfe sein, musst schon gründlicher beschreiben oder suchen, wie gesagt ein bisschen spiel ist kein Problem, ohne spiel bewegt sich nichts
 
Beiträge
1.264
Ort
Kostheim
Velomobil
DF
Also ich sprüh dann alles mal mit WD40 ein.....bei mir kam ein ähnliches Knarzen mal von den Pedalen. Die Federn der Klicks bekommen seid dem immer ein bissel was drauf gesprüht. Letztes Jahr war es aber ein loses Teil am Schuh. Der Schuh mit den Einlegesohlen kann auch so Knarzen...
 
Beiträge
550
Habe ich gerade gemacht. Ergibt leider keinen Unterschied. Außer das ich festgestellt habe, dass das linke Vorderrad etwas mehr Spiel hat.
Komme damit also leider nicht weiter...
Damit weißt Du schon mal, dass es nicht die Radlager sind bzw. die Befestigung der Räder ist.
Merkst Du beim Fahren etwas davon? Läuft es geradeaus, wenn Du den Tiller einfach nur festhältst oder hast Du Spiel im Tiller?
 
Beiträge
332
Ort
A-5211 Friedburg
Velomobil
DF XL
@K0nsch : beim Kunststoff Tretlager von Alligt ( ist ja auch im DF) gab es bei mir (allerdings am Mango, aber auch bei Mango Kollegen) insgesamt drei Brüche. Ich habe zuerst auch überall gesucht, gefunden habe ich dann einen kleinen Sprung/Riss auf der rechten Seite der Tretlager Hülse ungefähr auf der “7 Uhr“ Position. Davor habe ich alles andere als Ursache vermutet. Viel Erfolg bei der Fehlersuche!
 
Beiträge
6.691
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Sind die Cleats an den Schuhen fest?
Bei mir zumindest ist es so, dass die Inbusschrauben, mit denen die Cleats unter den Schuhen befestigt sind, sich nach einer gewissen Zeit nicht mehr benutzen lassen, weil Steine und Dreck darin stecken und die Schrauben durch Herumlaufen in die Metallplatte hereingeschliffen wurden. Insofern habe ich dann auch keine Chance, die Schrauben nochmals nachziehen zu können.

Aber ja, den Eindruck habe ich manchmal auch, dass es die Schuhe sind, die beim Pedalieren knarzen. Je nachdem, wie ich die Schuhe auf der Pedale drehe, ändert sich das Knarzen, so kann man das ausschliessen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7.261
Velomobil
Go-One Evo Ks
Liegerad
Optima Baron
Habe ich gerade gemacht. Ergibt leider keinen Unterschied. Außer das ich festgestellt habe, dass das linke Vorderrad etwas mehr Spiel hat.
Komme damit also leider nicht weiter...
Kann nicht auch die rückwärtige Verschraubung der Radachse am Federbein etwas locker sein? Zumindest bei den Federbeinen die ich kenne wäre sowas möglich.
 
Beiträge
4.560
Ort
27211 Bassum
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Flevo GreenMachine
Beim QV habe ich den Zahnkranz mit Loctite 510 unterfüttert, bevor ich ihn wieder montiert habe. Seit dem ist Ruhe.
Das gleiche habe ich vorher beim Tretlagerschlitten gemacht. Ich hoffe den bekomme ich irgendwann wieder los.

Die Schuhe Knarzen je nach Luftfeuchtigkeit und Temperatur auch öfter auf den Pedalen, aber das hört sich anders an und bekomme ich nicht weg.
 
Beiträge
678
Ort
Marburg
Velomobil
DF XL
Liegerad
Velomo HiFly
Hast du mal geschaut, ob die Cleats an deinen Schuhen fest sind? Ansonsten würde ich mal andere Pedale montieren um diese ausschließen zu können..
@DF_Novize & @crummel waren schneller
Also bei mir sind es die Pedale/Schuhe schonmal nicht. Leider. Ich habe gerade Plastikpedale drangeschraubt und bin mit Turnschuhen eine Runde gefahren. Knarzt noch genauso.

Ich werde die Kurbel nochmal abbauen und mir auch mal den Plastik-Tretlagerschlitten genauer ansehen. Noch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben.
 
Beiträge
536
Ort
Mittelfranken
Liegerad
HP Streetmachine
Ich hab nun auch wieder alles zusammen gebaut. Das knarzen ist geblieben. Montagepaste zwischen Tretlagerschlitten und Mast ist drauf, mit 6Nm angezogen, schön gleichmässig alle 4 Schrauben. Umlenkrollen sind fest. Pedale getauscht.

Wir sollten ein "Knarztreffen" veranstalten. :)
 
Oben