DF Cargo - 5 rädriges Velomobil von intercitybike.nl

Beiträge
930
Noch ein Top-Geheimtipp! Für nächstes Jahr ist sogar das 6(!!!) rädrige DF 201/6 angekündigt - hier Ymte auf einer Probefahrt erwischt mit einem Prototypen...
Vorteile 6 Räder: Noch weniger Gewicht/Rad (ca 15kg bei einem 70kg Fahrer!) Alle 6 Räder haben 20", damit nur eine Art Ersatzschlauch mitgenommen werden muss. Diesen braucht man aber wahrscheinlich eh nicht: Da das Fahrzeug auch noch mit 2 Platten stabil fährt, kann man mit dem Flicken ziemlich warten!
df2016.jpg
 

Reinhard

Team
Beiträge
22.312
Ist alles nur Ablenkung ... die nächste Revolution wird ein VM ganz ohne Räder, was entweder ganz knapp über den Boden schwebt, oder, bei Bedarf, auch kurzzeitig via DoubleClimAir-System (DCA-S) in bis zu 5 m Höhe davonrauschen kann. Letzteres ist dafür gedacht, auch längere Staus einfach "überspringen" oder Kreuzungen verkehrs-/haltefrei überqueren zu können.

Das DCA-S System wird exklusiv nur an Forenuser mit mehr als 10.000 Beiträgen vergeben, also haltet Euch ran ...
 
Beiträge
50
Hamwa den schon den 1.April,oder hat mich die Frühjahrsmüdigkeit überrollt?
Aber das ist brandneu;
Betr:Fernradwege im Ruhgebiet.
Auf den Ruhgebiets Autobahnen wird der Standstreifen für Fahrräder ab dem 35 Mai freigegeben.
Mann/Frau muss mindesten von einer Anschlusstelle bis zur nächsten fahren.
Zwischen durch aussteigen ist unerwünscht.
An Steigungen mit mehr als 2 % werden Aufstiegshilfen in Form
von Fusslahmen Statsbedienstetten als wieder fittmachungs Masnahme angeboten.
Das ganze ist mit einer Auflage verbunden.
Mann/Frau darf sich dabei nicht erwischen lassen.
Es grüsst
Rudolfderwestfale
Von Wanne und Eickel
Zu Holsterhausen und Crange
Aus dem edlen Gestüt derer von Zech und Preller.
Staatlich zertfizierter Freibiertrinker.
 
Beiträge
1.182
Kann man bei dem 6-Rad auch zwischen den Optionen 2 Rad- /4 Rad- und 6 Radantrieb wählen?
 

DanielDüsentrieb

gewerblich
Beiträge
12.522
Lacht nicht, da sind einige drauf rein gefallen.
Heute einer der sich sogar auskennst die zu mir. Du Daniel ist Idee ist nicht neu mit fünf Rädern da sind andere vor Dir schon drauf gekommen. Er redete weiter bis ich merkte der meint das ernst.
Huch :D
 
Beiträge
4.750
Aber mal ehrlich, den Levitationsantrieb gibt es doch schon seit 1940...leider sind die Baupläne irgendwo in der Arktis, oder auf dem Mond.... aber ein Velomobil ohne Räder wäre machbar...und schneller auch, da die Radkästen vollständig geschlossen sind.
 
Beiträge
9.908
Mit dem Levitationsantrieb in Form eines Perplexuum :rolleyes: Mobiles wäre ich vorsichtig!

Der lässt sich nicht mehr abschalten! :ROFLMAO: Was glaubst, wieso die Hirnis nicht mehr runterkamen von da oben?! :rolleyes:

Viele Grüße
Wolf
 
Oben Unten