Demo Hafenstrasse Wörth

Beiträge
51
Ort
7676 Rülzheim
Velomobil
Sunrider
Liegerad
Lightning Phantom
Für Freitag, den 27. Sept. von 15.00 bis 17.00 ist in der Nähe Verwaltungs-Gebäude Contargo eine Demo angemeldet.
Wer Zeit und Interesse hat, ist willkommen.
Seit Mitte Juli ist die Hafenstrasse gesperrt. Diese war immer ein Teil des Rheinradweges und für Radreisende und Pendler eine wichtige Verbindung nach Karlsruhe und Elsass.

Gruß Hubert
 
  • Like
Reaktionen: alu
Beiträge
256
Ort
76726 Germersheim
Velomobil
Quattrovelo
Trike
HP Scorpion fs
Also vor 1,5 Wochen, konnte ich samstags noch durchfahren
gut zu wissen,
ich hab es selber seit die Tore zu sind nicht mehr versucht ,vorher sind wir auch immer trotz Verbotsschild durchgefahren.
Blöd ist das du erst wen du am Tor bist weist ob du duch kannst und dann gibt es noch ein zweites......
 
Beiträge
861
Ort
Karlsruhe
Trike
Hase Kettwiesel
Am Sa. 31.8. 16:45 war jedenfalls das nördliche zu ... (Halb so schlimm, wollte mir ja das geschlossene Tor anschauen, nachdem ich das geschlossene Südtor schon hatte ...)
[DOUBLEPOST=1567681411][/DOUBLEPOST]Apropos: Die Demo führe man dann am geschicktesten von Norden/Westen her an? Nicht dass Karlsruher zu spät ankämen ... ;)
 
Beiträge
4.746
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Also ich hoffe wir sprechen von der selben Wegführung, denn mein Weg führt von Karlsruhe kommend am Yachthafen vorbei und beim Containerhaven dann eine Rechtskurve in der immer einige Kieselsteine liegen, dann quer auf einer Strasse durch den Containerhafen. Links der Strasse befinden sich Schienen. Am Ende des Containerhafens biegt die Strasse links ab.
 
Beiträge
256
Ort
76726 Germersheim
Velomobil
Quattrovelo
Trike
HP Scorpion fs
Also ich hoffe wir sprechen von der selben Wegführung, denn mein Weg führt von Karlsruhe kommend am Yachthafen vorbei und beim Containerhaven dann eine Rechtskurve in der immer einige Kieselsteine liegen, dann quer auf einer Strasse durch den Containerhafen. Links der Strasse befinden sich Schienen. Am Ende des Containerhafens biegt die Strasse links ab.
es gibt nur einen Weg durch den Hafen
 
Beiträge
4.746
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Danke, dann sprechen wir von selbiger Strecke und das Nordtor ist mir noch nie aufgefallen, bin aber praktisch immer wochenends dort unterwegs
 
Beiträge
51
Ort
7676 Rülzheim
Velomobil
Sunrider
Liegerad
Lightning Phantom
Es gibt neue Informationen.
Liebe Mitpetenten,

ganz, ganz lieben Dank für die bisherige, überwältigende Unterstützung und die vielen richtigen, wichtigen und aufbauenden Kommentare. Es tut gut zu sehen, dass ein großer Teil in der Bevölkerung für die Wiederöffnung der Hafenstraße ist.

Unsere Petition läuft nun noch 6 Wochen. Solange möchten wir aber nicht warten, sondern vielmehr die Zeit nutzen, um mit einer DEMO und einer Kundgebung unseren Unmut über die Sperrung der Hafenstraße auszudrücken.

Hierzu möchten wir Sie/Euch ganz herzlich einladen.

---Bitte Termin freihalten---

27.09.2019 13.00-15.00 auf der Kreisstraße K25 an den Eisenbahnschienen vor dem Containerhafen Wörth. (in Sichtweite des Contargo-Verwaltungsgebäudes) .

Bis dann und Danke!

Roland Heilmann und Michael Elgas

Die Demo ist also zwei Stunden früher, was für manchen nicht so günstig ist.
 
Beiträge
861
Ort
Karlsruhe
Trike
Hase Kettwiesel
Hmmm ...
In meiner Mail von openpetition.de stand noch ...
"Bitte Termin freihalten! DEMO am 27.09.2019, 15.00 vor der Contargo Verwaltung!!"
... oben drüber und auch auf der Webseite steht auch 15 Uhr ...

15-17 wäre günstiger, wenn's dann > 15 Karlsruher wären könnte sich spontan um 17 Uhr eine "echte" Vor-CM auf dem Weg zur "unechten" (polizeibegleiteten) CM zusammenfinden ... :whistle:
 
Beiträge
4.746
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Sodele heute war ich mal mit dem Liegerad dort, sie haben jetzt wohl doch ernst gemacht das Tor war verschlossen. Über so viel Unsinn, reicht einfaches kopfschütteln nicht. Viele Radfahrer sind von dort wieder umgekehrt richtung Rheinbrücke. Was das Allerschlimmste ist, es gibt nicht einmal ein Hinweisschild bzw ein Umleitungsschild absolut nichts...man lässt die Radfahrer bewusst einige Km umsonst hin und herfahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
861
Ort
Karlsruhe
Trike
Hase Kettwiesel
Der Fernradweg wurde ja schon vor paar Jahren aus dem Hafengebiet in den Altort Wörth verlegt, wer also nach Beschilderung fährt, kommt schon seit paar Jahren nicht mehr durch den Hafen. Anlässlich der Verlegung standen auch Infotafeln rum ...
Per Verbotsschild war die Durchfahrung per Rad schon gut ein Jahr verboten.
Von daher trifft es kaum jemand wirklich unvorbereitet ...
Macht den Unsinn aber nicht besser ...
Als gebürtiger Bremerhavener bin ich quasi mit Hafendurchradelungen aufgewachsen und habe das, wie man sieht, überlebt ... ;-)

Wie war denn die Demo?
Saß die ganze Zeit am Rechner mit Blich aufs Regenradar und habe vergeblich auf das Ende der Wolke gewartet, bin ja wasserscheu, hat ja schon einen Grund, warum ich damals aus Bremerhaven weg bin ... ;-)
 
Beiträge
51
Ort
7676 Rülzheim
Velomobil
Sunrider
Liegerad
Lightning Phantom
Die Demo war ein Erfolg. Trotz Regenwetter waren mehr als 200 Leute vor Ort und mussten leider auf dem Radweg demonstriern.

Ob es noch zu einer vernünftigen Lösung kommt? Warten wir`s ab.
 
Oben