Das verpaßte Bild

Beiträge
8.764
@Horatio II :
Wenn ich mir auf Wikipedia anschaue, was das seeing (KLICK) schon beim Mond anrichtet:
Ich nehme an "Software" bedeutet, dass Du das gegenüber irgendeinem Fixpunkt am Hintergrund rausgerechnet hast?

Gruß, Harald
 
Beiträge
240
Sehr geil!

Ich versuche seit Jahren einen ISS Überflug zu filmen (mit 2400mm Kleinbild-Äquivalent). Mit Stativkopf auf voller Dämpfung und Gummibändern am Griff ist es zwar wackelfrei aber durch den winzigen Ausschnitt verreiße ich es doch immer wieder - spätestens im Zenit, wenn die Bewegungen zum Nachführen komplex werden. Abhilfe schafft wohl nur eine neue Kamera, die den ganzen Sensor auslesen kann.

Soviel zum verpassten Bild.

Mein einziges Astrofoto habe ich vor ein paar Jahren aus der Hüfte geschossen.

mst.jpg
Das eigentlich interessante ist das Ding links unten im Bild :). Ich mußte die Kamera schräg halten, um beide bei 600mm gleichzeitig ins Bild zu bekommen.

...Mike
 
Beiträge
46
Uff viele Fragen.
Das Interesse ist sehr groß. Morgen öffne ich dazu einen neuen Faden um das alles abzuarbeiten.
Mit 3 Sätzen hier ist es nicht getan.
Nur eins.... Billig sind so 2000€ kompl. Einstieg für Beginner. Da is alles bei.
 
Beiträge
11.689
Und das ist mir zuviel Geld für den Aufwand, den ich bereit bin reinzustecken. Scott hatte 5, 50 und 500$ betrachtet...

 
Beiträge
46
@TimB
OK, verstehe, nun klar geht das auch günstiger doch fehlt dann iwo was oder es ist Plastikgeraffel. Wir haben hier alle ein Hobby wo uns die Qualität sehr wichtig ist.
Kann dir gerne eins leihen, bewege mal 400kg Tubus plus 630 kg Montage und Stativ, von Cameratechnik und Kühlung
Rede ich noch garnicht.
Aber schau mal bei Astroshop.de. Schau dir da mal einige kleine Refraktoren mit GoTo Steuerung an. Da kann man. Auch ne DSLR ranfummeln.
Wenn da nix bei ist, darfst du mir an den Ohren ziehen.
Gruß Chris
Der gute Optik liebt.
 
Oben Unten