Das Alpha Seven für den Pfälzer

Beiträge
1.485
Ort
Raum Kaiserslautern
Velomobil
Leiba x-stream
Sand mit hohem Lehmanteil vermischt ist leider sehr anhänglich. Da hilft nur Schraubenzieher oder Drahtbürste.
Also doch vergütet. Ich fahre möglichst nur Asphalt und da wäscht sich der Lehmanteil zu Glück gut aus und der Rest ist fast nur noch Sand.
Aber statt Schraubenzieher und Drahtbürste auf Kunststoff, scheint mir "kärchern" geeigneter (ggf. mit erhöhtem Abstand). Es soll auch für Fahrräder spezielle Modelle geben.
 
Beiträge
3.558
Velomobil
Alpha 7
*Würg* und hinterher Neumalerei....:oops:?
Wär dringend mal nötig. Dafür brauch ich dringend ein zweit VM.
eingetrockneter Dichtmilch?
Nur tangential zum Reifen.
am mitleiderregendsten..
Es gibt immer Steigerungen.
Hast du eigentlich noch Federung uebrig
Ja es federt immer noch, obwohl bei Kälte verhärten die Dinger leider schon.
 
Beiträge
1.240
Ort
Dörphof
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Sonstiges
Trike
ICE Sprint
Meins sieht ähnlich aus....vom Dreck her....seit drei Monaten täglich gefahren und nicht einmal geputzt....warum auch ? bei dem Wetter und Dreck auf den Straßen jetzt im Herbst/Winter....das Alpha weiß es nicht wie dreckig oder sauber es ist....rennt so oder so gleich gut....bisher
 
Beiträge
3.558
Velomobil
Alpha 7
so sieht meins nun wirklich nicht aus,
Ah jetzt versteh ich, warum keiner mit mir fährt, ihr schämt Euch. :unsure:
solltest mal mehr bei Regen fahren ;-)
Mach ich doch, aber hilft nix:confused:. Denke immer, die Klumpen müssten irgendwann so schwer sein, dass sie abfallen, aber scheint noch net zu reichen.
Hab sogar einen Stihl-Kärcher, aber damit wollt ich nicht ans A7.
 
Beiträge
159
Ort
Arnheim (Niederlande)
Velomobil
Quest XS Carbon
Liegerad
Challenge Hurricane
Ah jetzt versteh ich, warum keiner mit mir fährt, ihr schämt Euch. :unsure:

Mach ich doch, aber hilft nix:confused:. Denke immer, die Klumpen müssten irgendwann so schwer sein, dass sie abfallen, aber scheint noch net zu reichen.

Hab sogar einen Stihl-Kärcher, aber damit wollt ich nicht ans A7.
Nee, dann lieber mit der Drahtbuerst runter schruppen! :oops:
 
Beiträge
3.558
Velomobil
Alpha 7
Dass die Scorcher jetzt auch mit Butyl Probleme machen, liegt wohl teils am Reifen
Leider doch eine kleine Aktualisierung zum Thema. Die Plattenserie mit dem Butylschlauch ging munter weiter. Alle Löcher exakt 3 mm von der Mittelnahtstelle weg :unsure:. Allerdings doch auch ein Splitter durchgedrückt. Na ja, Nachtigall ick hör dir trapsen.
Da der Latexschlauch im anderen Reifen zwischenzeitlich doch nach weniger Nachpumpen verlangte, fahr ich jetzt im alten Scorcher (8 kkm) seit etwa 500 km doch wieder Latex. Bisher ohne Flicken:unsure:
 
Oben