Das Alpha Seven für den Pfälzer

Beiträge
11.979
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
Na, der Herr Kräuterbutter wird eine hübsche kleine Drohne mit ordentlichem Verfolgungsmodus haben ...
tatsächlich eine sehr kleine Drohne (Anafi),
Verfolgungsmodus nur einmal getestet - hat nicht richtig funktioniert.. hat das Evo-K immerwieder verloren, an Stellen wo ich es nicht nachvollziehen konnte

also am Video ist alles "handgesteuert", Kontroller liegt am Bauch und ich fliege und steuere die Drone wärend des Fahrens

hab ich auch so beim Hunde verfolgen Velomobil - Video gemacht

(y) Toll! Jetzt sag bloß noch, dass das dein Arbeitsweg ist... das hätten hier ja alle gerne, va so leer ;)
jo.. ich meine, ich hab einen sehr coolen Arbeitsweg
so leer: ich bin da aber auch extra früh bei der Kirschblüte unterwegs gewesen um paar Drone-Shots zu machen

nen größeren TEil meines ARbeitsweges kannst hier sehen:


Anfangs Schotterweg, schön grün am Kanal entlang .. morgens oft paar Hunde, aber mit dem Evo-K gehen da schon mal 35km/h
dann ein "Single-Trail"
ja, das fahr ich auch immerwiedermal mit dem Velomobil ( ab 1:02 im Video )
der Singeltrail wird dann etwas eng.. das ist dann schon tatsächlich grenzwertig mit dem Velomobil, geht aber ( ab 1:52 im Video)

ich fahrs aber eher selten, vor allem weil ich denke: man muss mit dem Rad nicht alle Wege "unsicher" machen - soll doch auch für die Hundebesitzer noch was übrig bleiben wo sie ruhe vor uns Radfahrern haben..
aber in der Früh fahr ich da schon mal gerne lang

und ab 02:50 am Video gehts auf die Donauinsel...
knapp 100km Wege auf dieser 22km langen Insel (wenn man andere Uferseite noch dazunimmt)
alle breit genug dass Auto (die drauf nicht fahren dürfen) + Fahrrad nebeneinander Platz hätten
manche aber auch deutlich breiter (sodass 2 LKWs nebeneinander Platz hätten)

am Video sieht man dann die Vorbereitungen zum Donauinselfest (3 Millionen BEsucher in 3 Tagen ! - größtes OpenAir-Festival der Welt) ab 04:05 - da sieht man auch wie breit teilweise die Wege sind ;) (LKWs stehen da nur wegen dem Donauinselfest)

wenig Leute: sollte mal ein Video einstellen wies zugehen kann wenn viel los ist... im Sommer tummeln sich täglich bis 200.000 Leute auf der Insel ;)
aber dank der breiten Wege - trotz Fussgänger und 1000te andere Radfahrer - kann man trotzdem schnell fahren

auch sind hier 100te Rennradfahrer Nachmittags dann unterwegs... teils auch schön auf Zug (also in der Gruppe oder mit Zeitfahrrädern)

ein Alpha7 würde sich hier gut machen ;)
Kollege ist mit seinem df bei strava.. und hat da schon ein paar Koms auf der Donauinsel für sich entschieden (Da sind tausende RennradfAhrer bei den ABschnitten registriert)
 

Elmi

gewerblich
Beiträge
2.378
Ort
78166 Donaueschingen
Auflösung/Antworten:
das ist ein Luftauslass eines normalen PKW. Masse des rechteckigen Flansches 50x60.

ist das immer noch ein 50mm Rohr??
ja, der Mast ist 50er Quadratrohr


Kommt man da während der Fahrt auch ohne Affenarme dran zum Verstellen?
Durch den schrägen Abschnitt ders Tretlagerrohres passt der Luftauslass ziemlich genau drauf. Das gut passende Teil hatte ich nur mit Tesa "befestigt" und ist während der Hutzenlichtmontage irgendwann abgefallen :confused::D
Da stehste Kopf, wa!
upload_2019-8-3_23-29-28.png

Ich kann deshalb nicht sagen ob man da so einfach dran kommt. Hab vorhin eine allererste Sitzprobe gemacht, und da andere Dinge beachten müssen.

Mit Pollenfilter für Allergiker?:sneaky:
ja klar. Klappe zu, Pollen draussen :sneaky:
Was man auf den Bildern nicht sieht, der Auslass steht ziemlich steil nach oben. Ob/wie das dann taugt beim fahren, weiss ich (noch) nicht.
Die ersten Kurbelumdrehungen auf der Rolle waren noch nicht so dolle. Da passt noch einiges nicht an Sitz und Tretlagerposition
 
Beiträge
2.701
Velomobil
Sonstiges
Beiträge
2.701
Velomobil
Sonstiges
Oben