Das Alpha 7 aus Sicht eines Milanfahrers

Beiträge
1.609
Ort
Rendsburg
Velomobil
Milan
Ich erlaube mir zu widersprechen. Ich zähle mich eher zu den schwächeren Fahrern. Am WE meine erste Ausfahrt mit dem neuen Alpha 7. Im Velomo HiTrike bin ich eine 56km-Strecke mit einem Schnitt von 21-22 km/h gefahren. Mit dem Alpha 29,6. Und das trotz zweimonatiger Enthaltsamkeit und trotz einem vergleichbaren Rollwiderstand und trotz noch eines Problems im Antriebsstrang. Ich bin also ganz zuversichtlich, dass sich das ohne große Probleme noch auf deutlich über 30 schrauben lässt, selbst von mir. Jetzt bist Du wieder dran @labella-baron
äh....wir reden von Geschwindigkeit über 45 km/h! Ab dann spielt die Aerodynamik eine wesentliche Rolle!
 
Beiträge
1.609
Ort
Rendsburg
Velomobil
Milan
Moini
In meinem Sl 3/4 bewegt sich nichts, der ist bocksteif!!
Zumindest wenn ich ihn fahre!
Gruß
Ludwig der Ostfriese
Habe aber auch nur dünne Beine;)
kann ich nur bestätigen! ich habe am WE drin gesessen und einseitig gedrückt! Es steht dem Alpha in nichts nach! Fairerweise muss man sagen, dass Ludwig eine zusätzliche Querstrebe eingebaut hat!
Ich denke mal, dass kein anderer SL diese Tretlagersteifheit hat!
 
Beiträge
964
Velomobil
Mango
Liegerad
RazzFazz RazzFazz Race
Trike
AnthroTech Trike
Mein Mast bewegt sich nicht.....!!
Auch wenn ich voll reintrete, zumindest nicht merklich.
Aber meine Knie haben schon ein paar OP´s deshalb bin ich da auch sehr vorsichtig:unsure:
Eigentlich auch egal, was solls:cool:
Gruß
Ludwig der Ostfriese
 
Beiträge
41
Ort
49688 Lastrup
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
HP GrassHopper
Natürlich haben die “schnellen“ VM auch schon bei niedrigeren Geschwindigkeiten einen Vorteil im Vergleich zu einem trike oder Rennrad. Bei höheren Leistungen fällt der Vorteil größer aus, allerdings nicht unbedingt in %.

Ich merke diesen Einfluss auch deutlich, meine Leiba x-Stream mit Sonnendach bremst ab 40 km/h schon deutlich, selbst kurze Gefälle bringen sie kaum darüber hinaus. Mit der Haube hingegen sieht es schon deutlich besser aus, aber Rekorde lassen sich auch dann nicht aufstellen. Bisher Max 55km/h, mangels Bergen oder auch nur Hügeln hier in der Gegend. Außerdem wird die Lenkung da auch schon nervös.
 
Beiträge
584
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Alleweder A6
Liegerad
Flux S-900
@DoktorHh Ganz einfach: Du redest vom Schnitt. Bei einem Schnitt von ~30km/h hast du doch bestimmt auch häufig Reisegeschwindigkeiten über 40km/h und auch mal die ekn oder andere hohere Spitzengeschwindigkeit. Aber klar, je schwächer man ist, desto weniger Unterschied macht die Aerodynamik. Den Unterschied zwischen einem Alleweder 6 und einem Milan SL merken bestimmt noch die meisten, den zwischen Milan SL und Alpha 7 nicht mehr so viele. (Wenn überhaupt - abgesehen von Einbildung, Messfehlern und situationsabhängigen Stärken)
 
Beiträge
1.609
Ort
Rendsburg
Velomobil
Milan
Wenn man "Milan Sl 3/4" in die Suche eingibt, sucht er anscheinend nur "Milan". :ROFLMAO:
Aber hier die Adresse zum Thread
https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?threads/milan-sl-3-4.49521/
#504
 
Oben