verkaufe da tilla

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
8.363
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Wie angedroht, proudly presenting:
da tilla
Werkzeuglose Bremszugeinstellung an feinherbem rumänischem Tiller nach Drontener Art.
Selbsichernd.
6 Klicks pro Umdrehung macht eine Rasterung von 1/6mm am Bremszug.
30mm Verstellweg (38mm wenn mans auf die Spitze treibt) durch extralange Stellschraube. Kein Nachstellen der zerkauten Bremszugklemmung im Radkasten mehr nötig.
Preis 60€ inklusive Versand.
Aber: Es braucht 10 Bestellungen damit es aufgeht.
Wer eins möchte bitte um Unterhaltung.

1602787914656.png
 
Beiträge
6.876
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Hallo Wolfgang,
wieder ein Kommentar ohne Eigeninteresse (Habe kein VM):
Aus welchem Material wird das sein?
Alterungsbeständig?
UV beständig?
Gruß, Haald
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
8.363
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Die Formteile aus PA in schwarz. Professionell aus Pulver gesintert. Kein Hobby-Würstchenleger-Drucker.
Die Muttern in Alu natur. Ebenfalls gesintert. Gewinde geschnitten.
Die Stellschrauben Edelstahl oder Messing vernickelt, kommt noch raus. Sind Zukaufteile.
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
8.363
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
beide Seiten unabhängig?
Ja, bis zu 8mm unterschiedlich. So viel Längsspiel (Verschiebeweg) ist in der Führung im Sechseck-Dings. Mehr geht auch aber dann fängt der Sechskant von der Stellschraube an rauszuschauen.

Das Prinzip ist dass die eine Stellschraube sich über da Sechseckdings gegen die andere abstützt und so nicht verdrehen kann.

Einfach nicht einseitig Bremsbeläge erneuern...
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
8.363
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Kann auch mehr sein, dann müssen wir halt die Führung/Zentrierung der Zughülse aufgeben. Ist ja auch Luxus. Einfach nach unten offene Sechskantlöcher. Dann geht alles.

N.B. Die Diskussion haben wir nur weil der extralange Verstellweg "erstmals" den kompletten Belagverschleiss abdeckt (bis zum Unterlegen mit 0.8mm Futter in den "Schuhen" und danach nochmal das Ganze).
 
Beiträge
939
Ort
76437 Rastatt
Velomobil
Milan
Trike
HP Scorpion fs
Na komm, bin doch ein Spiel- und Bastelkind.
Und außerdem kann ich meine Innenzüge einfach rausziehen und wieder einfädeln.
Haben ja keine Quetschstellen mehr.
 
Beiträge
939
Ort
76437 Rastatt
Velomobil
Milan
Trike
HP Scorpion fs
Gab es nicht auch ein Klemmelement, welches keine Quetschungen verursacht? Kann man das auch kaufen?
Gute Frage.
Ich hab keine Ahnung, aber Seilklemmung ist ein rechts spannendes Thema. Für unsere kleinen Seildurchmesser ist aber recht wenig auf dem Markt, oder ich habs nicht gefunden.
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
8.363
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Der Markt ist voll von seilzerkauenden Fieslingen. Das stört die Händler und die Werkstätten nicht weil sie die Züge eh lieber erneuern als wiederverwenden. Aber den Selberschrauber geistet das gewaltig.

Ich weiss dass Daniel eine Lösung hat und ich hab mal was für den Eigenbedarf geschnitzt.

Ich bin noch am Grübeln wie man das sinnvoll 3D Drucken kann. Alu oder Edelstahl? Oder PEEK, oder Titan? Am besten ein Kombiding für Zugführung von oben und von unten. Für Zugführung von oben könnte man es in die Lenkplatte integrieren oder die Klemmung daran anschrauben, Aber Lenkplatten machichnich. Von unten muss die Klemmung zum SA-Hebel passen, also irgendwie die Tonnenform und seitliche Stopper.
 
Beiträge
6.782
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Haben ja keine Quetschstellen mehr.
Ist das so? Meine Bremszüge sind am Ende geknickt, verdreht und gequetscht, die bekomme ich sicherlich nicht wieder eingefädelt.

Meine aktuellen Züge halten hoffentlich noch bis Februar, wenn ich ein neues DF bekomme - und das hat dann natürlich schon Bremszüge, die dann wieder ~1,5-2 Jahre halten. Mir so lange das Teil auf Halde zu legen? Naja, vielleicht. Aber vielleicht finden ja auch die Hersteller Gefallen daran?
 
Beiträge
939
Ort
76437 Rastatt
Velomobil
Milan
Trike
HP Scorpion fs
Ist das so? Meine Bremszüge sind am Ende geknickt, verdreht und gequetscht, die bekomme ich sicherlich nicht wieder eingefädelt.
Von wegen den eingesparten JagWire Abschlußhülsen war bei mir ein Tausch der Züge und Aussenhüllen fällig. Bei der Gelenheit hab ich ne Zugverstellung für in den Radkasten gebastelt und mich auch bei der Zugklemmung von @Gear7Lover inspirieren lassen.
Nur habe ich kein Aluminium verwendet, sondern Messing in der Güte WEDI ( Was Eben Da Ist ).
Je Seite 2 Stück 10 x 20mm t=5, ein Durchgangsloch und ein Gewinde je Einzelteil und eine eingefeilte Nut in der Mitte.
Nut so tief wie möglich, aber bei Vollanzug bleibt noch ein Spalt zwischen den Klemmbacken.
Dem Zug sieht man an der Stelle überhaupt nichts an.
 
Beiträge
1.874
Moinsen,

jetzt gönnt Euch und Eurem VM noch dieses Upgrade, damit Wolfgang die Produktion starten kann - es fehlen wohl noch ein paar. Dann können auch meine gammeligen Schrauben und Muttern im SL, die auch mit Werkzeug noch kaum zu bewegen sind, den Weg ins Altmetall nehmen. ;)
VG - Hajo
 
Oben