• Ich möchte eindringlich darauf hinweisen, dass Diskussionen, die sich um die Corana-Krise drehen, ausschließlich im folgenden Faden diskutiert werden: Corona-Diskussion. User, die in anderen Themen damit anfangen / sich beteiligen, werden ohne weiteren Hinweis beurlaubt. Ich habe keine Lust, in zig Themen potentiell kontroverse Corona-Diskussionen zu lesen und ständig irgendwo einschreiten zu müssen ... - Reinhard -

da blade: making of

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
7.125
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
So was kommt dann als nächstes. Mit panzersprengender Munition. SUV-Knacker.

@pwrfietser hats erraten. Er gewinnt eine Stunde Hofgang. (y)
Es ist die Kupferauflage der LED-Platine, sozusagen die Leiterbahnen. Man macht die gerne übergross zwecks besserer Wärmeableitung.
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
7.125
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Gerade auf eine uralte Anfrage einen Anruf von Nichia bekommen "Wenn sie einen Matrix Scheinwerfer von Audi oder BMW sehen können sie davon ausgehen dass unsere LEDs drin sind." Bis er gehört hat was ich baue... Kannst Dir denken dass sich die Grossen in die Suppe spucken lassen.

Aber auch andere Hersteller haben schöne Töchter und fragen nicht nach der Eintrittskarte in den erlauchten Club.
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
7.125
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Cooles Zeug. Aber halt nur für Showeffekte. Das Porsche-Schlafauge hatte ich auch überlegt. Geht aber leider nur mit sehr kurzen dicken Lampen.
War ja bei Sportwagen prinzipiell dasselbe Problem. Tiefe schmale Schnauze. Heute sind Sportwagen fett geworden, nicht mehr wirklich flach und die Scheinwerferdurchmesser sind kleiner, also braucht es keine Schlafaugen mehr. Schade eigentlich.
 
Beiträge
1.302
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
tja der 928 S: mal mitgefahren: auf gerader Strecke bis 240 km/h, in den langezogenen Kurven ca. 190 (der Tacho war ausgefallen...). Paderborn-Stuttgart 2.5h, gut, das war an einem Samstagmorgen, an den Kasseler Bergen war trotzdem ziemlich 'was los.
 
Oben