1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cycle Vision 2012

Dieses Thema im Forum "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" wurde erstellt von pjotr320, 17.04.2012.

  1. pjotr320

    pjotr320

    Beiträge:
    223
    Alben:
    3
    Ort:
    Niederlande, Assen
    Velomobil:
    Alleweder A1-A4
    Liegerad:
    Nazca Gaucho
  2. ChristianV

    ChristianV

    Beiträge:
    484
    Alben:
    5
    Ort:
    76669 Bad Schönborn
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    THYS 222
    AW: Cycle Vision 2012

    Besten Dank,

    ich habe mich für die Stunde und das Dreistunden Rennen angemeldet. Am Samstag wird nur gebummelt.
    Die Anmeldung war dieses Jahr viel einfacher als sonst. Solange man sich mit zuerst mit seinem user bei ligfiets.net einloggt, ist alles weitere easy.

    Grüße, ChristianV
     
  3. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    12.990
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    AW: Cycle Vision 2012

    Mist, da fahre ich gerade durch Bayern....
     
  4. liegender_robert

    liegender_robert

    Beiträge:
    3.006
    Ort:
    D-47239 Duisburg (Rumeln)
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    THYS 222
    AW: Cycle Vision 2012

    Habe mich auch schon eingeschrieben.

    Freitag: 1uur: meersporen/multitrack | volledig/full fairing | Quest
    Samstag: specials: meersporen/multitrack | volledig/full fairing | Quest
    Sonntag: 3uur: meersporen/multitrack | volledig/full fairing | Quest
     
  5. DanielDüsentrieb

    DanielDüsentrieb gewerblich

    Beiträge:
    10.450
    AW: Cycle Vision 2012

    Hi habe ich das richtig in Erinnerung das bei den Holländischen Rennen keine Helmpflicht mehr gibt. Das würde mir auf der RDW der entgegenkommen.
     
  6. liegender_robert

    liegender_robert

    Beiträge:
    3.006
    Ort:
    D-47239 Duisburg (Rumeln)
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    THYS 222
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2012
  7. FrankErtmer

    FrankErtmer

    Beiträge:
    35
    Alben:
    1
    Ort:
    48653 Coesfeld
    Velomobil:
    Mango Sport
    AW: Cycle Vision 2012

    Hallo, wir fahren dieses Jahr zum ersten mal zur CV, wer kann uns dazu Tips geben (Zelten, Essen, Duschen eben das übliche) Gruß Frank und Familie
     
  8. liegender_robert

    liegender_robert

    Beiträge:
    3.006
    Ort:
    D-47239 Duisburg (Rumeln)
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    THYS 222
    AW: Cycle Vision 2012

    Zelten ist direkt neben dem Sportgelände möglich. Kostet wenn ich mich nicht irre 4 Euro pro Person und Nacht. Strom gibt es auf dem Zeltplatz aber nicht. Duschen und Toiletten sind vorhanden, zu den Stoßzeiten aber manchmal überfüllt.
    Da hilft sehr früh oder sehr spät duschen. Zu trinken und zu essen gibt es vor Ort, der nächste Supermarkt ist mit dem Fahrrad schnell erreicht.
     
  9. FrankErtmer

    FrankErtmer

    Beiträge:
    35
    Alben:
    1
    Ort:
    48653 Coesfeld
    Velomobil:
    Mango Sport
    AW: Cycle Vision 2012

    Also muß ich mich bei Liegfiets.net für die Rennen anmelden, gibt es dort so eine Art Gemeinschaftsverpflegung oder kocht jeder für sich selber?

    Das mit dem Zelten hatte ich wohl am Rande (4 Euro/Tag/Person)gelesen, da Stand auch was dabei mit Wohnmobil/Caravan möglich. Wir reisen aber mit nem Van mit dazugehörigen Buszelt an ('mal schauen ob wir absaufen)
     
  10. liegender_robert

    liegender_robert

    Beiträge:
    3.006
    Ort:
    D-47239 Duisburg (Rumeln)
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    THYS 222
    AW: Cycle Vision 2012

    Es gibt die Möglichkeit dort zu Frühstücken etc. zu halbwegs zivilen Preisen. Günstiger ist es aber sich selbst zu verpflegen.
    Zum Zelten (auch mit Reisemobil etc) braucht man sich nicht vorher anmelden, für die Rennen aber schon.
     
  11. ChristianV

    ChristianV

    Beiträge:
    484
    Alben:
    5
    Ort:
    76669 Bad Schönborn
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    THYS 222
    AW: Cycle Vision 2012

    Hallo zusammen,

    es sieht so aus, als würde die CV doch anders als geplant stattfinden. Ich kann zwar kein Niederländisch, doch die Nachrichten auf ligfiets.net und hier klingen beunruhigend. Sieht aus als wäre Flevonice selbst bankrott.

    Kann das mal einer übersetzen? Google und Bing übersetzen diesmal etwas holprig.

    Grüße, ChristianV
     
  12. liegender_robert

    liegender_robert

    Beiträge:
    3.006
    Ort:
    D-47239 Duisburg (Rumeln)
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    THYS 222
    AW: Cycle Vision 2012

    Mein Niederländisch reicht auch nicht für eine vernünftige 1:1 Übersetzung.
    Aber kurz gefasst: FeevoNice ist zahlungsunfähig, mögliche Finanzinvestoren abgesprungen.
    Das 1Stunden Rennen wird auf der RDW Bahn stattfinden können.
    Camping wird möglich sein, wie genau wird mit der Stadt geklärt.
    Man hofft das die Erfahrung mit der Organisation von temporären Veranstaltungen ausreicht, um dennoch die CV stattfinden zu lassen.
     
  13. kdrops

    kdrops

    Beiträge:
    669
    Ort:
    33615 Ost-Questfalen/Bielefeld
    Liegerad:
    M5 Carbon Low Racer
    AW: Cycle Vision 2012

    Ohjeojeh,
    das sieht gar nicht gut aus für die CV2012, Flevonice sehen wir nicht wieder :eek:. Siehe hier.
    Auch die Alternative der 400m-Bahn (midland-circuit) kann ich mir kaum vorstellen. 250m südwestlich sieht es nach einer passenden Strecke aus, wohl aber Teststrecke für Autos und nicht organisierbar (aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt ;))
    Viel Glück den Organisatoren bei der Suche nach Alternativen (Sloten?)
    Karsten
     
  14. Uli B.

    Uli B.

    Beiträge:
    878
    Ort:
    49716
    Velomobil:
    Alleweder A1-A4
    Liegerad:
    Challenge Jester
    AW: Cycle Vision 2012

    Das Midland Circuit hat nicht nur die 400m Bahn, sondern mit den Strecken im Innenfeld eine Rundenlänge von ca. 1,1 km.
    Wir werden trotzdem teilnehmen und freuen und auf die Veranstaltung in Lelystad. Das Circuit soll eine großé "Kantine" haben und es ist alles da was man braucht: Eine Bahn, Toiletten, Zuschauertribünen!! , Räumlichkeiten für Essen, Trinken und Ausstellung, etc., sowie mit dem Fahrerlager auch genügend Platz für Camping und Co.
    Was positiv ist gegenüber Flevonice: Es dürfte etwas weniger windanfällig sein und je kürzer die Strecke, desto öfter können einem dei zuschauer anfeuern :)

    lieben Gruß

    Uli
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2012
  15. hannsst

    hannsst

    Beiträge:
    338
    Ort:
    47229 Duisburg-Rheinhausen
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    THYS 209
    AW: Cycle Vision 2012

    Howdy,
    ist doch prima das auf einer neuen Location gefahren wird. :dafuer: Wenn auf den Stockcar Ovalen mit V8 Motoren gefahren werden kann, wird´s ja wohl möglich sein mit´n paar Fahrrädern ein paar Rennen auszufahren. Ist ja kein Dirttrack, wie in Sint Maarten:rolleyes:. Das die Strecke durch das Infield auf 1,5Km ausgebaut werden kann, ist doch prima. Für Zuschauer allemal. Wer natürlich früh morgens mit Vogelgezwitscher geweckt werden möchte, hat wahrscheinlich die A****karte gezogen und sollte, ausser den Wollsocken, Ohrenstopfen nicht vergessen. Denn wie´s aussieht gibt´s noch in unmittelbarer Nähe anderen Motorsport, aber nicht mit E-Motor. Das Zeitfahren auf der RDW Bahn über 1h ist ja wie gehabt. Also ich würde sagen die Cyclevision wird das Liegerad Highlight für 2012, ...wie jedes Jahr :D.

    Gefällt mir!

    HannsST
     
  16. kdrops

    kdrops

    Beiträge:
    669
    Ort:
    33615 Ost-Questfalen/Bielefeld
    Liegerad:
    M5 Carbon Low Racer
    AW: Cycle Vision 2012

    Ok, dann schalte ich jetzt mal meinen Pessimismus-Modus aus:
    Ich liebe ja Strecken mit vielen Kurven (Tillburg, Niedereindseberg, Den Haag), bin also gespannt, wie die Strecke gelegt wird. Vieleicht SO? geht aber wohl noch länger:dafuer:
    Ich drücke jedenfalls den Organisatoren die Daumen dabei, das zu planen.
    An spontane Änderungen sind wir ja gewöhnt :D
    Gruß
    Karsten
     
  17. kdrops

    kdrops

    Beiträge:
    669
    Ort:
    33615 Ost-Questfalen/Bielefeld
    Liegerad:
    M5 Carbon Low Racer
    AW: Cycle Vision 2012

    So ist die Strecke noch länger.;)
    Gruß
    Karsten
     

    Anhänge:

    • kurs.jpg
      kurs.jpg
      Dateigröße:
      143,7 KB
      Aufrufe:
      223
  18. liegender_robert

    liegender_robert

    Beiträge:
    3.006
    Ort:
    D-47239 Duisburg (Rumeln)
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    THYS 222
    AW: Cycle Vision 2012

    Für UV bestimmt eine interessante Streckenführung:dafuer:, für VM aber nicht gerade ein schneller Kurs:dagegen:.
     
  19. Uli B.

    Uli B.

    Beiträge:
    878
    Ort:
    49716
    Velomobil:
    Alleweder A1-A4
    Liegerad:
    Challenge Jester
    AW: Cycle Vision 2012

    @ Robert: Dann nimm doch auch das Flux S-Comp mit :) In den letzten Jahren haben die Velomobile ja stets mehr an Überhand gewonnen und daher sind solche Kurven doch eigentlich eine tolle Sache. Fast alle Velomobilfahrer die ich kenne haben auch noch ein Einspuren (UV oder TV) zu Hause. Wenn diese zurück auf das Zweirad gehen, dann starten vielleicht auch die vermeintlich langsameren Fahrer wieder öfter und es kommen wieder Starterfelder von 200 Fahrern bei der CV.

    Lieben Gruß

    Uli
     
  20. kdrops

    kdrops

    Beiträge:
    669
    Ort:
    33615 Ost-Questfalen/Bielefeld
    Liegerad:
    M5 Carbon Low Racer
    AW: Cycle Vision 2012

    Hier schon mal ein Vorgeschmack auf die Kurven.:D