Cruzbike

Beiträge
3.966
dieses Berger Carbon Highracer dingens find ich z.B. eher hässlich, das wuchtige Carbon Rohr vorne rum...

Das Cruzbike überhaupt ein patent auf das VR-Antriebs Konstrukt bekommen konnte, wundert mich... Details wären da schon interessant.
Dann müsste eigentlich auch irgend ne Fahrrad-Up-Firma ein Patent auf den Diamantrahmen bzw. das heutige Niederrad-Rahmen Fahrrad haben...
 
Beiträge
1.404
Ort
21514 Büchen
Patente sind was schwieriges. Im Zweifelsfall können sie sich wohl auch im Nachhinein anfechten lassen. Diamantrahmen sind so alt, da wären alle eventuellen Patente längst abgelaufen. Ich meine aber auch, dass man früher noch weniger da hinterher war, alles direkt zu schützen, weil mehr einfach von Leuten gemacht wurde, statt dass alles in großen Unternehmen mit Rechtsabteilungen verwaltet wurde. ;)

Was am Cruzbike patentiert ist, wird wohl das Dreieck Lenker-Tretlager-Vorderrad sein mit Kraftübertragung vom Lenker zum Tretlager und direkter Kette. - Vermutlich auch speziell auf die Liegeradposition bezogen.
Knicklenker mit anderem oder ganz ohne Lenker scheinen ja möglich zu sein - oder ist das der Grund, dass ich Edelmeyer (Oder so ähnlich) und deren Flevo Bikes, Racer und Trikes nicht mehr finde??

Mit einem leichten Flachen Flevo oder sonst derartigem Knicklenker wäre ich ja auch glücklich, ich finde nur keine professionellen Hersteller. (und einen kompakten faltbaren)
 
Beiträge
1.478
Das Cruzbike überhaupt ein patent auf das VR-Antriebs Konstrukt bekommen konnte, wundert mich... Details wären da schon interessant.

Soweit ich weiß ist es eh nur ein US Patent. MBB VR-Antrieb an sich ist nicht patentierbar, dafür gibt es einfach zuviel Prior Art. Schau am besten ins Patent, findet sich bestimmt leicht unter Cruzbike oder Jim Parker. Das Patent wird niemanden davon abhalten ein ähnliches MBB auf den Markt zu bringen.
 
Beiträge
1.393
Schau am besten ins Patent, findet sich bestimmt leicht unter Cruzbike oder Jim Parker.
Sicher? https://patents.google.com/?inventor=Jim+Parker
40936484dv.png


Wenn's so einfach ist kannst Du das Patent ja vielleicht einfach verlinken. ;)
 
Beiträge
1.393
Spass beiseite - evtl. ist das Gesuchte hier dabei: https://patents.google.com/?q=cruzbike&num=50&oq=cruzbike Sowas ist halt immer ziemlich staubig zu lesen...


 
Beiträge
2.687
Ort
86356 Neusäß
und zwar US 7,753,388 B2 vom 18.09.2007, max. gültig bis 27.08.2028, wenn es Anfang 2022 noch einmal verlängert wird.
Der Schutzumfang beinhaltet u. a. eine Federung im Lenkrohr, einen ängsverstellbaren Ausleger, der am Lenkrohr gehalten wird und am oberen Ende den Lenker hält, ein festes Rahmendreieck hinten, welches das Hinterrad hält, einen Hauptrahmen dazwischen, wobei das hintere Dreieck fest am Hauptrahmen angebracht ist, während das vordere Dreieck um die Lenkachse geschwenkt werden kann.

Das Q45 würde schon mal nicht unter Anspruch 1 fallen, und das Patent ist tatsächlich nur in den USA gültig.
 
Beiträge
11.974
Ort
48161 Münster
würde ich mal sagen...

Nun ja, das Zox hat tatsächlich eine recht eigenwillige Eleganz.

IMG_20200712_120203.jpg
Beim Q45 müsste dieser Satz allerdings -im besten Fall- nach dem Wort "eigenwillig" enden.
Selbst ein Anthrotech sieht weniger nach Stützstrümpfen aus als dieses Rad.
Dass MBBs auch in hübsch gehen, hast ja nicht nur Du gezeigt.

Gruß
Christoph
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben