Critical Mass Karlsruhe

Beiträge
4.746
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
ich bin ebenso mit von der Partie und heute ist zumindest kein frieren angesagt, wenn ich auf das Thermometer schaue
 
Beiträge
4.746
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Hier der Grund warum ich bei keiner Critical Mass mehr mitfahre.
Letztes Jahr 2 mal touchiert worden, ebenfalls letztes Jahr wurde mein Liegerad umgeworfen und jetzt das hier.
Wenn Radfahrer nicht in der Lage sind ohne Fremdberührung zu fahren, dann bleibe ich eben weg.
DSC03162.JPG
 
Beiträge
1.842
Ort
55288 Armsheim
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
HP Scorpion fx
Das ist wirklich ärgerlich. Steht der Verursacher für seine Tat ein ?

Gute "Besserung"
Grüße,
Christian
 
Beiträge
130
Ort
Frankfurt
Liegerad
M5 Blue Glide
Trike
HP Scorpion
Critical Mass = lahmes Gewackel in Rudelform, fahren ist anders. Keine Radfahrer sondern Radwackeler, weil oberlahmes Wackeln ist in, und am besten dabei noch die gelbe Wahnweste anziehen....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.170
Ort
Bei Donauwörth, demnächst FFB
Velomobil
DF
Trike
ICE Sprint
In München hatten wir keine Probleme mit Beschädigung. Beim Start muss man immer höllisch aufpassen. Defensiv und extrem vorausschauend äug Grund der Masse ergibt sich von selbst. Wenn die VM als Gruppe hintereinander fuhren, drängten sich trotzdem Radler hinein. Wegen den stockendem Verkehr innerhalb der CM muß man unsicher Radler hineinlassen und Abstand halten.
Weil die doch sehr lange dauert bin dort eher selten. Das Feedback ist aber super auf die VM.
 

guk

Beiträge
54
Ort
76137 Karlsruhe
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
AnthroTech Trike
Hier der Grund warum ich bei keiner Critical Mass mehr mitfahre.
Letztes Jahr 2 mal touchiert worden, ebenfalls letztes Jahr wurde mein Liegerad umgeworfen und jetzt das hier.
Wenn Radfahrer nicht in der Lage sind ohne Fremdberührung zu fahren, dann bleibe ich eben weg.
Anhang anzeigen 195949
äußerst ärgerlich für den Geschädigten. Da setzt er sich ein für bessere Bedingungen fürs Radfahren und dann sowas.
Ich fuhr vor dir, das hat ordentlich gekracht, der Aufprall.
Ich hoffe du bekommst das schnell und sehr gut beseitigt.
Und überlege es dir nochmal mit dem nicht mehr mitfahren, wäre schade.
 
Beiträge
6.326
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Ihr müsst mal mit nem Flevo mitfahren, das ist krass. Nichts trainiert besser den Start, einklicken, ausklicken, anfahren, wieder anhalten, durchschlängeln...

Es geht bei CM nicht um Radfahren, sondern um die Demonstration unsere Macht als Gruppe.
Die kritische Masse legt die Stadt lahm.
Schade, dass man sich nicht montagmorgens auf den Autobahnkreuzen trifft :p Das ganze Land: Zugefahren :LOL:
Gruß Krischan
 
  • Like
Reaktionen: guk
Beiträge
37
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Vielleicht hier noch folgende Info: das Problem war ja, dass da diese Gruppe mit dem Bierbike unterwegs war. Mit einem normalen Rad, wäre das Risiko des Auffahrens geringer gewesen und der Schaden im Falle auch mit Sicherheit kleiner. Der das Ding wohl organisiert hatte, ist regelmäßig mit exotischeren Radvarianten dabei- u.a. mit einem Einrad. Wir haben den Vorfall bei der Vorbesprechung Anfang der Woche diskutiert und denken, dass die CM zwar offen sein soll für unterschiedlichste Räder - ich würde mich z.B. freuen, wenn Handbiker mitfahren würden. So ein Party-Bike ist aber eher nicht so geschickt. Die hatten auch große Probleme, das Tempo zu halten, hatte ich den Eindruck und bestimmt ist auch die Sicht für den Fahrer nicht so optimal. Da hätte sich durchaus auf jemand ernsthaft verletzen können.
Wir werden beim nächsten Mal mit ihm reden und ihn bitten, dass das keine Wiederholung findet - einfach für den Fall, dass er nicht von alleine zu der Schlussfolgerung kommt.
 
Beiträge
704
Ort
Walzbachtal
Velomobil
Milan SL
Unfälle passieren, das "Partybike" wurde absolut nüchtern gefahren, die Sicht ist ausreichend (zumindest wenn man die behelmten VMs zum Maßstab nimmt) und das Tempo, das auf dem Adenauerring teilweise gefahren wurde, war für die CM Karlsruhe ungewöhnlich atemberaubend hoch (fast 20 km/h)!
Das Problem beim Unfall war nach der Schilderung des Verursachers, dass er nicht schnell genug an die Bremse kam. Die ist unterhalb eines Lenkrades an der der Lenkstange befestigt. Wenn eine der vornehmlich Fahrerinnen trat, musste er das Lenkrad loslassen und quasi gebückt unter dasselbe die Bremse finden, greifen und zudrücken. Auf diesem Weg fuhr das ca 500 kg schwere Gefährt auf das Quest auf. Ich bin davon überzeugt, dass der Unglücksfahrer dieses offensichtlich verkehrsuntüchtige Fahrzeug nicht nochmals ausleihen würde.
Also lassen wir die Kirche im Dorf. Die Idee war originell, mit einem Fahrrad 8 Teilnehmer zu organisieren. Die technische Ausstattung ist mangelhaft, was der Organisator aber wohl auch erst bei der Abholung feststellen konnte.
 
Beiträge
4.746
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Wir werden beim nächsten Mal mit ihm reden und ihn bitten, dass das keine Wiederholung findet - einfach für den Fall, dass er nicht von alleine zu der Schlussfolgerung kommt.
Nicht mit Ihm reden, denn er wird nachdem Zwischenfall und auch den damit verbundenen Kosten (Transport des Bierbikes von Heidelberg nach ka und zurück + die Miete) dies nicht mehr wiederholen, hatte er mir persönlich mitgeteilt. Stattdessen, sollte man die breite Masse damit ansprechen, denn es ist durchaus möglich, dass diese Aktion bald neue Nachahmer finden wird.
Das Problem beim Unfall war nach der Schilderung des Verursachers, dass er nicht schnell genug an die Bremse kam
Kann ich so nur bedingt stehen lassen, denn erst ein spitzer Schrei einer seiner Mitfahrerinen bewegte ihn überhaupt zu solch einer "Notbremsung".
Fazit ist, der Unfall passierte durch Unaufmerksamkeit/Abgelenktheit und hätte eine seiner Mitfahrerinen nicht durch ein lautes "Halt" den Lenker gewarnt, dann wäre der Schaden an meinem Quest wohl immens gewesen.
Laut der ersten Schätzung wird hier von einem Schaden von 300 - 400 € ausgegangen.
 
Beiträge
704
Ort
Walzbachtal
Velomobil
Milan SL
denn erst ein spitzer Schrei einer seiner Mitfahrerinen
Ähnlich beim Velomobil, das auch einfach mal rollt, bevor man es bemerkt. Passiert nicht nur mir immer wieder mal, dass man steht und dann doch wieder los rollt. Unaufmerksam würde ich anders definieren.
Und die 300 - 400 € entspricht meiner geschätzten Obergrenze von 500 €.
Stattdessen, sollte man die breite Masse damit ansprechen...
Das verstehe ich nicht. Warum sollen bestimmte Spezialfahrzeuge ausgeschlossen werden oder nach welchen Kriterien? Mit solcher Denke sind wir ganz schnell selbst ausgeschlossen, denn "das" sind ja keine richtigen Fahrräder!
Wenn es Nachahmer in Form von Partybikes geben sollte, halte ich einfach wieder größeren Abstand zu ihnen. Wir hatten auf dem Adenauer-Ring darüber gewitzelt. Als wir sie überholten meinte ich, dass es vielleicht unklug wäre vor ihnen zu fahren, wenn sie die Kiste nicht gebremst bekommen, hätten wir sie im Genick. Das war dann ungewollt prosaisch, wobei ich nicht unbewusst ein paar Fahrräder zwischen ihnen und mit gewählt habe.
Beim nächsten mal kann mir ein Zweiradler in den Deckel kippen oder ein Lastenrad hinten auffahren. Das Risiko besteht, aber ändert nichts an der Notwendigkeit, mit der CM einen Akzent pro Rad zu setzen.
 
Beiträge
4.746
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Ähnlich beim Velomobil, das auch einfach mal rollt, bevor man es bemerkt.
man kann ja nicht ein leichtlaufendes Velomobil, welches schon bei Seitenwind rollt mit einem schwergängigen Bierbike mit Reifen ähnlich dem eines Autos vergleichen. das Bierbike ist ja nicht von alleine losgerollt, sondern war schon in Bewegung und wurde abgebremst.
Das war dann ungewollt prosaisch, wobei ich nicht unbewusst ein paar Fahrräder zwischen ihnen und mit gewählt habe.
ja ich hätte auf dich hören sollen, aber hatte ja noch DF198 als Puffer. wer rechnet denn schon damit, dass das Bierbike ein DF überholt :D
 
Beiträge
434
Ort
Rastatt
Velomobil
Milan
Kaum bin ich mal ein paarmal nicht mit dabei mach ihr solche Sachen. Hoffentlich kann ich mich diesen Monat wieder aufraffen, denn für März habe ich schon eine andere CM auf dem Plan: CM Rastatt zu ihrem Auftakt muss ich die natürlich unterstützen
Thomas
 

guk

Beiträge
54
Ort
76137 Karlsruhe
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
AnthroTech Trike
Finde ich gut, dass in Rastatt nun auch eine CM stattfindet.
Einerseits ist der Termin am letzten Freitag im Monat schade, ich kann nur an einem Ort mitfahren. Andererseits finde ich es insgesamt besser wenn die CM an allen Orten zum gleichen Termin stattfinden. Und wenn das dann weltweit so ist ....
 

guk

Beiträge
54
Ort
76137 Karlsruhe
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
AnthroTech Trike
Heute fahre ich nicht mit. Bin unterwegs, darf morgen wieder bei einem Konzert mitspielen.
 
Oben