Crash in Basel

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Gear7Lover, 13.07.2017.

Schlagworte:
  1. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.370
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    DuckAmuck gefällt das.
  2. Sawittchen

    Sawittchen

    Beiträge:
    76
    Liegerad:
    Nazca Fiero
    Ach du grüne Neune! Ist mit dir alles ok, bist du unverletzt? Alles Gute! Und gute Besserung, falls du irgendwie verletzt bist.
     
  3. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.370
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    20170713_104303.jpg 20170713_104734.jpg 20170713_104119.jpg 20170713_104151.jpg 20170713_104121.jpg 20170713_104056.jpg 20170713_112804.jpg 20170713_112755.jpg
    --- Beitrag zusammengeführt, 13.07.2017 ---
    20170713_172742.jpg
    --- Beitrag zusammengeführt, 13.07.2017 ---


     
  4. Marc

    Marc

    Beiträge:
    2.172
    Ort:
    22043 Hamburg
    Velomobil:
    Milan
    Trike:
    ICE Vortex
    Shit! :(
     
  5. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.370
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    Wie gesagt mir ist nichts passiert. Leichte Prellung der Schulter. Sonst nix.
    Ich kurbel so vor mich hin, nicht besonders schnell, wähne mich auf einer Vorfahrtsstrasse, da kommt für mich völlig überraschend ein Smart von links. Das wird jetzt gleich schmerzhaft denk ich mir und änder den Kurs nach rechts um mehr Platz zu schaffen. Der Smart trifft mich aber doch noch am Heck. Am Abdruck sieht man dass es nur die hintersten 10cm erwischt hat. Hätte Gas geben sollen.
    Ich bin eine neue Strecke gefahren um den Strassenbahnschienen in Basel aus dem Weg zu gehen.
    Im nachhinein sieht die Strasse die ich queren wollte grösser aus als meine. Im Nachhinein hab ich auch ein Vorfahrt-Achten-Schild entdeckt und Haifischzähne, wenn auch ziemlich abgefahren.
    Auf der Kreuzung waren noch Kreidestriche von der letzten Unfallaufnahme. Offensichtlich bin ich nicht der Einzige dem das passiert.
    Jetzt versuch ich mal einen Zuständigen bei der Stadt ausfindig zu machen. Und frag den mal warum sie das Vorfahrt-Achten-Schild hinter einen Baum geschraubt haben. Was sie genau mit der Anordnung bezwecken.

    Die Schweiz kennt kein Vorfahrtsschild. Dicke durchgängige Strasse und kein Schild bedeutet normalerweise Vorfahrt. Bei guter Sicht und ohne Schnee kann man theoretisch die Haifischzähne auf den einmündenden Strassen sehen.

    Die 3wheels4france wird der Vogel wohl noch durchstehen. Es hat Brüche an allen möglichen Stellen. Ich bin ja die Bordsteinkante hochgerutscht und hab vermutlich auch einen Laternenpfahl erwischt. Wo ich mit dem rechten Rad hängengeblieben bin dass es die Felge und den Querlenker geknickt hat kann ich mir nicht erklären. Ich hab die Löcher zugeklebt damit es nicht reinregnet. Es wird wohl ein neuer SL her müssen.
     
    veloeler, Scooterfreak, Gwynfor und 6 anderen gefällt das.
  6. Karlsruhe

    Karlsruhe

    Beiträge:
    4.254
    Ort:
    Karlsruhe
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Ich hoffe, das es bei dir nicht einen ähnlichen Marathon mit den Versicherungen und der Polizei gibt wegen der Schuldfrage
     
  7. DilettDante

    DilettDante

    Beiträge:
    1.017
    Alben:
    2
    An dieser Kreuzung habe ich letztens auf dem Weg nach Grenchen die Vorfahrtssituation erst im letzten Moment realisiert....puuhhh .., alles Gute für den Vogel, Du scheinst ja nichts abbekommenzu haben, vom Schreck und dem Ärger mal abgesehen, hoffe das Urlaubsgefühl stellt sich trotzdem bald ein.
     
    Ute und Gear7Lover gefällt das.
  8. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.370
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    Die Frage ist schnell beantwortet. Ich bin Schuld.

    Schaden am Auto ist vernachlässigbar. Die Stossstange erzählt eine lange Geschichte von Parkremplern. Jetzt hat sie an einer Ecke halt auch noch einen gelben Schimmer. Ich erwarte keine Kosten die es lohnen die Haftpflicht-Versicherung anzurufen.

    Polizei war keine da.
     
    veloeler und marcel_r1 gefällt das.
  9. DuckAmuck

    DuckAmuck

    Beiträge:
    151
  10. Elmi

    Elmi gewerblich

    Beiträge:
    2.251
    Alben:
    7
    Ort:
    78166 Donaueschingen
    Ach was, schau mal hier bei @Guwie Klick
    Diesen gelochten Flügellahmen haben wir auch wieder auf die Strasse gebracht :)
     
    Gear7Lover gefällt das.
  11. assedo

    assedo

    Beiträge:
    358
    Ort:
    Köln
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Oh Mann, Glück gehabt, freut und erleichtert mich und VM haben doch eine Knautschzone, zwar klein, aber besser als gar nichts
     
    GandalfderGraue gefällt das.
  12. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.370
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    Also viel länger hätte ich nicht rutschen wollen. Irgendwann ist die Tapete durch. Die Hutze ist angenehm. Hatte während dem Schlittern nie Sorgen um meinen Kopf gemacht.
     
    düssel, Kettcar und assedo gefällt das.
  13. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.522
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    was bedeutet eine blinkende Ampel in der Schweiz?
    in Deutschland "Ampel ist aus, Vorfahrt achten"
    in Österreich blinken die Ampeln auf den Vorfahrt-Straßen das ist schon mal irritierend.
     
    K0nsch gefällt das.
  14. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.370
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    Müsste mich erst mal schlau machen.
    Hab's mir danach angeschaut. Es haben alle Ampeln der Kreuzung geblinkt.
    Baustellenampeln haben in letzter Zeit gar kein grün mehr. Wenn Du fahren sollst wechseln sie von rot auf gelb blinkend.
    Soll wohl heissen fahr vorsichtig.
     
  15. TimB

    TimB

    Beiträge:
    8.518
    Alben:
    1
    Ort:
    Tettnang Bodensee
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    nein, "Vorfahrtsbeschilderung beachten"
    Falls das in der Schweiz ebenso gilt (und warum sollte es nicht, siehe Schild) hat Wolfgang Recht mit seiner Annahme, daß er die Schuld trägt.

    Gruß,

    Tim
     
  16. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.522
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    ja dort wo sie blinkt, Vorfahrtsbeschilderung beachten - aber auf der andren Seite ist sie aus, zumindest in meinem Teil von Deutschland.

    Wiki (verlinkt) sagt
    Es heißt aber, dass in der Schweiz und Österreich und teilweise in Deutschland, wahrscheinlich kenne ich eben nur den anderen Teil.
     
    TimB gefällt das.
  17. K0nsch

    K0nsch

    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Velomobil:
    Quest
    Trike:
    HP Scorpion
    Ampeln in Deutschland blinken nur auf der nachrangigen Straße gelb! Dies bedeutet, dass man eine vorrangige Straße kreuzt und man sich an die entsprechenden Zeichen an der Ampel zu halten hat. Kenne keine andere Vorschrift, welche ein blinken auf Vorrangsstraßen vorgibt. Dies ist nur in Österreich so (und das verwirrt mich tlw. bis heute...)

    In der Schweiz kenne ich das gelbe Blinken bisher nur von Baustellenampeln, die haben nur Rot, Gelb dauerlicht, Gelb blinkend.

    Die Situation ist schon richtig scheisse. Wäre das in DE, ohne blinkende Ampel, passiert würde ich prüfen lassen, ob die zuständige Behörde teilweise in Regress genommen werden kann, da das "Vorfahrt achten"-Zeichen auch bei langsamer Fahrt viel zu spät zu sehen ist.
     
  18. Sunny Werner

    Sunny Werner

    Beiträge:
    5.466
    Alben:
    6
    Ort:
    Vorarlberg, Österreich
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Toxy-LT
    Die frage bei so was ist, wer hat wem angefahren, wolfgang, der Schuld liegt nicht nur bei dir, sicher nicht wenn Sie dich erst am Heck getroffen hat.

    Viel Glück beim handeln..
     
  19. Rheinknie

    Rheinknie

    Beiträge:
    899
    Ort:
    Markgräfler Land
    Liegerad:
    Flux S-900
    Oh Mann, das ist in der Tat eine bescheidene Ecke. Gut dass Dir nichts passiert ist.

    In solch einer Situation ist die Schuldfrage sicher schwierig, da bei unklarer Situation entsprechend mit angepasster Geschwindigkeit gefahren werden muss. Unklar heißt nicht, »rechts ist frei, Links zahlt die Versicherung«.

    Ich fahre mit der Liege und dem Geschäftsauto regelmäßig dort vorbei und hatte bisher Glück.
     
  20. TimB

    TimB

    Beiträge:
    8.518
    Alben:
    1
    Ort:
    Tettnang Bodensee
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Hast Recht Richard, war zu müde.
     
    dooxie gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden