• Ich möchte eindringlich darauf hinweisen, dass Diskussionen, die sich um die Corana-Krise drehen, ausschließlich im folgenden Faden diskutiert werden: Corona-Diskussion. User, die in anderen Themen damit anfangen / sich beteiligen, werden ohne weiteren Hinweis beurlaubt. Ich habe keine Lust, in zig Themen potentiell kontroverse Corona-Diskussionen zu lesen und ständig irgendwo einschreiten zu müssen ... - Reinhard -

Corona-Virus

TitanWolf

gewerblich
Beiträge
8.571
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Spanien > 600 neue Todesfälle gestern lt. Wiki-Eintrag (bestätigte Fälle).

Deutschland 4118 neue Infektionsfälle, 35 neue Todesfälle gestern lt. Wiki-Eintrag (wobei die Neuinfektionsfälle offenbar auch Verdachtsfälle umfassen, nachdem die Aufnahmekriterien angepasst wurden).

Vor ~11 Tagen lagen die (Gesamt)Infektionsfälle in DE unterhalb deren, welche sich aktuell täglich hinzuaddieren. Von nicht getesteten (zuhause am herumhusten ohne Arztbesuch) Symptomträgern komplett abgesehen. x2,5 - x8, meiner Meinung nach. Es wird noch interessant in einem der medizinisch sehr gut aufgestellten Länder.

Wobei ich es wie Jörg halte: Es gibt Wettbewerbe und Statistik, welche bestenfalls nicht stattfinden (müssen).

Freundliche Grüße
Wolf
 
Beiträge
1.341
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Schweiz vorhanden, Österreich nicht..
dabei ist österreich doppelt so groß und hat mehr Einwohner als die Schweiz...
hängt halt mit den engen Verflechtungen mit Italien zusammen (viele italienische Sippen, die als Saisoniers kamen, sind nun in der Schweiz verwurzelt) und wohl auch mit den strengen Ausgangssperren in Österreich. Plus sehr viele Grenzgänger im Tessin. Wobei ja die Prozentrate an Todesfällen recht hoch ist, was mir nicht ganz einleuchtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.334
Ort
im Norden
Velomobil
Quest
Liegerad
Optima Baron
Trike
Catrike 700
Ich meine, das es sehr schwer ist die einzelnen Länder zu vergleichen, die Testregime sind doch sehr unterschiedlich. Bestenfalls kann man Trends in Ländern abschätzen, aber auch da gibt es Verzerrungen z. Bsp durch begrenzte Testkapazitäten. Also warten wir etwas ab. Wie einer meiner Manager mal so schön sagte: Da muss man etwas Vertrauen haben, Rwd
 
  • Like
Reaktionen: JKL
Beiträge
131
@Reinhard
Sollte man nicht konsequenter Weise in dieser Zeit den Marktplatz hier schließen?
Persönlich abhohlen geht eh nicht und verschicken bringt nur alle am Versand beteiligten Personen in Gefahr.
Auf das Schnäppchen sollte doch jeder verzichten können.
Velomobile,Trikes...... sind doch nicht wirklich lebenswichtig.
LG
 
Beiträge
618
Liegerad
Toxy-ZR
...Nach meinen Berechnungen können wir Ancora un Giro ab Mitte Mai ruhigen Gewissens als Tour de Suisse veranstalten. Das langt ein paar mal rum. Gibt aber Höhenmeter...
Cool dann komme ich auch mit. Streamliner ≤12kg, oldtimer, King-Cycle mit Nase und Heck. Ulrichen - Biasca - Disentis - Wassen - Innertkirchen - Ulrichen gibt eine schöne Tagesetappe :ROFLMAO:
 
Beiträge
2.021
Ort
Lansingerland, NL
Velomobil
Mango
Liegerad
Optima Orca
In NL werden die Corona-tests knapp - weil Roche hier ein Quasi-Monopol hat und weder schnell genug liefern kann, noch die Rezeptur für einige der benötigten Mittel freigeben will...
Der Markt wird's schon richten... :rolleyes:
 
Beiträge
330
Ort
Stuttgart
Trike
Steintrikes Nomad Sport
(n)(n)(n)
Schade, na hoffentlich sind einige hier so Verantwortungsvoll und warten mit ihren Verkäufen und bringen andere damit nicht in Gefahr.
???
Wer wird in Gefahr gebracht :unsure:

Es wird doch hier niemand mit vorgehaltener Pistole gezwungen etwas zu kaufen und dabei noch zu kuscheln. o_O

Mit welchem Maß misst du denn, daß du die Verantwortung nur den Verkäufern zu schiebst. :mad:
 
Beiträge
7.565
Ort
Ostbayern
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
Steintrikes Wild One
Corona - bitte führt mich auf den rechten Pfad zurück

Die Inszenierung läuft. Rack zack sind mal ein paar Grundrechte weg, kein Aufschrei, die Angst macht's möglich. Hätte ich im Leben nicht gedacht. Irrationales Verhalten. Klopapier!? Man darf raus, viele trauen sich nicht. Allgemeinverfügung bitte nicht lesen. Der Innenminister in Bayern sagt Sondergenehmigung für das Einwerfen der Briefwahlkuverts in die Briefkästen zu. Alles klar.

Und bitte nicht nachdenken, ja nicht gegen den Mainstream. Verschwörungstheorie heißt der Kommunikationskiller. Wo sind die Stellungnahmen der Lungenfachärzte? Maulkorb? Spahn empfiehlt älteren Menschen ab 60, ups, er meint ja mich, jetzt vorsorglich eine Pneumokokkenimpfung. Fehlt da nicht der Zusatz, der bei Arzneimittelwerbung im Fernsehen verpflichtend ist, zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Spahn oder Söder!? Würde mir imponieren, wenn die Burschen wie in der Formel Eins Sponsorenlogos auf ihren Hemden und Anzügen tragen würden.

Wie war das eigentlich 2017/2018 mit der heftigen Grippewelle? 25.000 Tote alleine in unserem Land. Hey, RKI, den Alarm habe ich gar nicht mitbekommen und die Immunität durch die jährliche Grippeimpfung war irgendwie gar nicht gewährleistet. So wie jetzt ohne Impfung auch. Na ja, da war ich ja noch keine 60 und deswegen wohl nicht so sensibel.

Und wir müssen jetzt Eigenverantwortung übernehmen. Ja, Herr Minister, das habe ich verstanden. Aber nicht hinsichtlich Abstand und daheim Sitzen. Nein. Verantwortung für mich selber in einer denkwürdigen Zeit. Lebe ich eigentlich mein Leben, so jeden Tag? Was ist mir wichtig? Aktienkurse, Goldpreis, Vermögen? Oder Zeit? Vielleicht Gesundheit? Und Zufriedenheit? Muss ich durch Rauchen, mangelnde Bewegung, falsche und übermäßige Ernährung, zu einem Mitglied der Risikogruppe werden? Und dann unabhängig vom Alter um mein Leben fürchten und jeden Tag die gebetsmühlenartigen Wiederholungen der Medien inhalieren?

Ah, nicht zu vergessen die neue herzliche und zusammenrückende Gesellschaft. Trotz des Abstands. Man höre und staune. Hey, Leute im Tegernseer Tal. Die Münchner, deren Autos jetzt von euch mit Eiern beworfen werden, wenn sie aus ihrer 2-Zimmer-Wohnung am Mittleren Ring raus in die Berge fahren wollen, um nicht direkt wahnsinnig zu werden, die haben euch den Wohlstand in den letzten 50 Jahren gebracht, damit ihr da Wochenende für Wochenende den fetten Reibach machen konntet und in großzügigen Villen am See residieren könnt. Ist wahrscheinlich nur gut gemeint von euch, dass die Münchner strengere Ausgangsbeschränkungen bekommen sollen.

Und die Wohltaten vom Staat. Herzergreifend für Selbstständige. So knapp 10.000 Euro helfen einem Betrieb mit 9 Mitarbeitern so richtig gut über die nächsten paar Wochen. Wer 14.000 Euro minimum im Monat abgreift, der kann das gut beurteilen und großzügig zum Volk sein. Kein Aufschrei? Sind die Leute echt so hart im Nehmen?

Und gestern, 12 Uhr, alle Kirchenglocken im Bistum Regensburg läuten. Corona-Sturm-Gebet. Trotz eingeschränkter Religionsfreiheit. Mutig und stark!

Und ein Stück Mittelalter in einer mittelalterlichen Stadt, durch die ich jetzt wieder einen langen, ungestörten Spaziergang bei schönstem Wetter und mit dem nötigen Abstand von dieser Zeit machen werde.

fluxx.
 

TitanWolf

gewerblich
Beiträge
8.571
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Viele Fahrradkomponenten können auch in Spiritus gebadet oder auf 60°C erhitzt werden.
Übertragungsweg "Paket" wurde bislang nicht belegt - "Mensch zu Mensch" allerdings schon. Mit ein Grund, wieso die Pakete nun ohne Menschenkontakt übergeben werden (Abstand, Bote unterschreibt und verifiziert die Übergabe statt des Empfängers).

Bzgl. Paketsendungen besteht kein Grund, sich Sorgen zu bereiten. Solange es keine Abstriche in Nährlösung beinhaltet, zumindest.. :p

Freundliche Grüße sendet
Wolf
 
Beiträge
9.305
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
Hallo @fluxx , willkommen hier im Thread. Als Rentner hast Du vielleicht Zeit, die 2175 äh jetzt 2176 Beiträge hier zu lesen, da dürften alle Deine Fragen schon beantwortet sein bis auf die lokalgesellschaftliche Reaktion der Eierwerfer. Ich würde das momentan nicht machen, hab nur noch 6 da und darf die Wohnung nicht verlassen. Da wird jedes Ei zu wertvoll, um es irgendwelchen Deppen ans Auto zu werfen.

Bleib gesund,

Tim
 
Beiträge
2.177
Ort
Nordseeküste
Liegerad
Toxy-LT
Und bitte nicht nachdenken, ja nicht gegen den Mainstream. Verschwörungstheorie heißt der Kommunikationskiller. Wo sind die Stellungnahmen der Lungenfachärzte? Maulkorb?
Um nur mal einen Aspekt zu betrachten.
Mir scheint das eher umgekehrt zu sein. Es gibt viele Menschen die den sogenannten Verschwörungstheorien (falls sie nicht zuuu irre klingen) einem Faktencheck unterziehen. Keineswegs gibts dann eine Diskussion seitens der Theorieersteller, es werden keine Argumente ausgetauscht, sondern immer wieder nur die Theorie wiederholt und mit dem Hinweis auf Mainstream alle Diskurse abgewürgt. Das nenn ich einen echten Kommunikationskiller.
Bislang dürfen doch alle Lungenfachärzte kommunizieren was sie wollen. Einige machen auch reichlich Gebrauch davon. Je schräger die Theorie, desto höher die Reichweite, scheint mir.

Gruß
Geli
 
Beiträge
9.305
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
Aber Pensionär bitte,
Rentner oder Pensionär, bezahlt wirds von der arbeitenden Bevölkerung :)

Ein weiterer Schritt, um die Nachteile der föderlistischen Struktur in Deutschland zu verringern:
Das BMBF fördert die Erstellung eines Forschungsnetzwerks, damit die deutschen Forschungszentren koordiniert an der Pandemie forschen können und z.B. bundesweit die relevanten Parameter der Krise zusammengetragen werden können.
Damit werden dann auch international hoffentlich mehr Daten über Deutschland verfügbar werden wie Anzahl durchgeführter Tests, Statistiken über die Krankheitsverläufe bei uns - also alles, was bisher so gefehlt hat.

Gruß,

Tim
 
Beiträge
154
Velomobil
Go-One 3
Bosch scheint jetzt einen Corona Schnelltest entwickelt zu haben der schon nach 2,5 Stunden das Ergebnis ausspuckt. (y)(y)(y)
Edit: Sorry, Link im Text übersehen

"Der Technologiekonzern Bosch hat zusammen mit Randox Laboratories ein Analysegerät für Corona-Schnelltests entwickelt. Innerhalb von zweieinhalb Stunden können damit zehn Atemwegserreger, darunter auch Influenza A und B, gleichzeitig diagnostiziert werden.

"Mit dem Bosch Covid-19-Schnelltest wollen wir einen Beitrag zur möglichst raschen Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Infizierte Patienten können schneller identifiziert und isoliert werden", sagte Volkmar Denner, Vorsitzender der Geschäftsführung von Bosch. Bei den aktuell eingesetzten Tests sei in der Regel mit Wartezeiten von ein bis zwei Tagen zu rechnen.

Das Gerät Vivalytic für die vollautomatisierten Tests ist schon seit Februar erhältlich, die Testkartuschen für den Covid-19-Erreger sollen nach der Zulassung ab April verfügbar sein.

Bosch will die Testvorrichtungen über Medizintechnik-Vertriebspartner Laboren, Krankenhäusern und Arztpraxen anbieten. Der Preis des Apparates sei in etwa so hoch wie der von konkurrierenden Produkten. Eine Kartusche kostet einer Sprecherin zufolge einen höheren zweistelligen Eurobetrag.
[IMG alt="Der
COVID-19-(SARS-CoV-2-)Schnelltest für das Analysegerät Vivalytic."]https://zeit.liveblog.pro/zeit/20200326100316/b32e3e222e891448ed9cc24e9b0c667c77fc529efc44adb4829b188dd3e93c64.jpg[/IMG]Der COVID-19-(SARS-CoV-2-)Schnelltest für das Analysegerät Vivalytic."

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben