chromo-rohre, sammelbestellung?

BuS velomo

gewerblich
Beiträge
1.696
Ort
07570 Weida
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Velomo HiLiner
Trike
Velomo HiTrike GT
Verteilungshotspots
Wenn Tennant 6m-Rohre importiert, würde ich es bevorzugen, wenn ich da 3m Einheiten abnehme.

Da ich das Zeug im Moment nicht brauche, hätte ich nix dagegen, wenn es jemand anderes, der sein Rohr da eh versandlos abholt, bei sich zwischenlagert, wo ich es bei nächster Gelegenheit (Richtung Frühjahr) mal persönlich auflesen könnte. @TitanWolf s Kram freilich auch, wenn das jetzt nicht akut ist. Auf der Ost-West-Achse (Dresden-Köln) bin ich pro Jahr ein paar mal unterwegs...

Mit Novosport hab ich gesprochen, aber noch keine eindeutige Aussage zu seinem Bedarf.
 
Beiträge
785
Ort
82377 Penzberg
Liegerad
Toxy-CL
Trike
Eigenbau
Summenbildung:
sind zusammen möglicherweise bestenfalls 21 Stk x 6m = 126 m
schlechtenstes 15 Stk x 6m = 90 m
Der Versand von Handelslängen ist möglich. Sehe nicht, dass Novosport deswegen rausfällt.

Ich bin auch mit 12m dabei. Macht 138m. Würde auch noch andere Rohrdurchmesser dazubestellen.

@tille Magst Du das im Cargobikeforum bitte nochmal auffrischen und ergänzen, weil die Bedingungen nun konkreter werden und wir voraussichtlich noch ein paar Abnehmer bräuchten

Gruß
Peter
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
785
Ort
82377 Penzberg
Liegerad
Toxy-CL
Trike
Eigenbau
57x1,0 werden wir nicht zusammenbekommen oder nur als Alternative zum 60er Rohr. Ausleger mit ~54 gibts bei den Alubauern. Z.B Azub, Toxy, Hase, HP auf dem Gebrauchtmarkt.
Gruß
Peter
 
Beiträge
23.546
Ort
Weida 07570
Velomobil
Milan SL
Ich würde aber empfehlen den Ausleger aus Alu und nicht aus Stahl zu fertigen.
Die Belastung dieser Komponente ist vergleichsweise gering und es bedingt eine gewisse Mindestwandstärke um ausreichende Beulsteifigkeit sicher zu stellen, damit das Teil nicht deformiert wird, wenn man es klemmt.
Ich habe Anfangs mit dreifachdickenden Rohren aus Stahl gearbeitet, was sau teuer und sehr aufwendig war. Mit 2,5mm dickem Alurohr kommt man auch hin, ist genauso leicht und hält auch! :)
Beim Hauptrahmen würde ichs aber nicht verwenden wollen.
 

F4P

Beiträge
63
Liegerad
Flux C-500
Hi zusammen! Ich blicke trotz teilweise mehrfachen Lesens noch nicht komplett durch. Wäre jemand so nett, einmal alles relevante in einen Post zusammen zu fassen bitte?

Was muss ich wo bestellen? Der Onlineshop von Tennant hat Mindestabnahmemengen. Dachte es ging darum, dass für den Einzelnen zu umgehen? Beim Versand blicke ich überhaupt noch nicht durch. Und wie ist es mit anderen Rohrdurchmessern?
 
Beiträge
9.239
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Andere Rohrdurchmesser haben jeweils Mindestbestellmengen im dreistelligen Bereich (Meter). Daher 99,9% keine Möglichkeit zum Kauf. 60x1 mm ist im Fokus.

Mindestbestellmengen kann ich nichts zu sagen (falle nicht darunter), allerdings war die Rede davon, dass größere Menge abgenommen (zu zentralen "Sammelpersonen") und dann verteilt werden kann.

Versand hängt von vielen Faktoren ab. Hier etwas zu den Längen:

Infos zum Versand:
 
Beiträge
6.919
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
60x1 mm ist im Fokus.
Dafür brauchen wir insgesamt ein Volumen von ca 150m in 6m Stücken (Standardrohrlängenmaß im Großhandel).
Deshalb heißt der Faden: "Chromo-Rohre Sammelbestellung"
Wenn wir das Gesamtvolumen erreichen, gibt Tennant die Produktion in Auftrag und in 6-8 Woche ist die Ware in De.
Darüberhinaus besteht jetzt aufgrund Peters @VeloziPedro s Initiative die Möglichkeit, kleinere Mengen in kürzeren Abmaßen zu bestellen, auf der HP von Tennant.
Zusätzlich bietet Tennant einige andere Rohrmaße mit 1mm Wandstärke an,
die Versandkosten kann man beim Anbieter ebenfalls einsehen.
Meiner Ansicht nach recht simpel, besonders nach sorgfältigem Lesen, was ist passiert?
Man kommt zurzeit schlecht bis gar nicht an Rohre im genannten Bereich
55-60 mm A[ußen]D[urchmesser] x 1-1,2 mm Wandstärke
. Wenn Du auch einen Liegerad/ Lastenrad/ Liegetandemrahmen selbst schweißen willst, bist Du hier richtig.
Wieviel Rohr brauchst Du denn, @F4P ?
Gruß Krischan
 
Beiträge
785
Ort
82377 Penzberg
Liegerad
Toxy-CL
Trike
Eigenbau
Hallo,
es gibt wieder erfreuliche Neuigkeiten. Tennant hat als Mindestabgabemenge 100m vom 60x1,0er Rohr festgelegt, die wir zusammenbekommen sollten. Ich werde morgen 12m davon bestellen und bitte darum die Bestellmengen dieses Rohrs auch hier im Forum anzugeben und auch zeitnah durchzuführen, damit die Bestellung ausgelöst werden kann. Lieferzeit 6-8 Wochen ab Mindestmengenbestellung.
Bei Abnahme von Handelslängen kann ein individueller Zuschnitt vereinbart werden. Damit lässt sich auch der Versand kostenmäßig etwas steuern.
Wenn sich Personen als Bestellhotspots zur Verfügung stellen wollen, dann sollte dies im Kommentar mit "Sammellieferung" angegeben werden. Tennant bietet an, die Unterlieferungen zu bündeln, so dass die Verteilung anschließend einfacher gestaltet werden kann. Der Termin, wann die Sammelbestellung abgeschlossen ist, ist gesondert mitzuteilen.
Ich weise nochmals darauf hin, den Forumsrabatt (VElOFORUM2020) zu nutzen. Gilt auch für andere Rohre im Shop.
Dann würde ich vorschlagen, entsprechend den Absprachen die Bestellungen zu tätigen.
Viel Freude bei den Projekten und Gutes Gelingen
Gruß
Peter
 
Beiträge
1
Ort
Zürich
Trike
Hase Kettwiesel
Hallo zusammen

Zur Info: Ich hab mir auch 3m vom 60x1.0er bei Tennant bestellt - vielen Dank für die super Aktion, damit könnte mein Tandemprojekt deutlich leichter werden (muss jetzt aber erst mal den 1. "Wegwerfprototypen" fertigstellen und probefahren - wenn er gefällt, gibts dann auch einen Baubericht).

liebe Grüsse
Simon
 

BuS velomo

gewerblich
Beiträge
1.696
Ort
07570 Weida
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Velomo HiLiner
Trike
Velomo HiTrike GT
Ich würd ja gern, bin aber scheinbar zu doof, was in den Warenkorb zu legen - der hängt sich auf... Muss man sich da zuerst nen Konto einrichten?

Novosport scheint unterm Strich doch keinen wirklichen Eigenbedarf festzustellen, klinkt sich also wohl aus.

Nen Leipziger Lastenradbauer hätt ich noch im Anschlag, der sich aber noch überlegen muss, wieviel er sich von der edlen Kost leisten kann.
 
Beiträge
4
Ort
Berlin
BTW: wie sind eigentlich die Erfahrungen hinscihtlich WIG Schweißen der CrMo Rohre ?
Vorwärmen auf 200Grad ist in jedem Fall angesagt, denke ich, aber gibt es da schon konkrete Hinweise ?
 

F4P

Beiträge
63
Liegerad
Flux C-500
In den letzten Posts wird meine Konfusion wieder mal verstärkt. Es scheinen 2 Pfade parallel zu laufen, aber vermixt zu werden. Die "Warenkorb/Mail Bestellungen" direkt bei Tennant haben doch nichts mit der Sammelbstellung zu tun, oder? Und für die Sammelbestellung sind mir die Randbedinungen nicht klar. Von daher bin ich leider nicht dabei @Krischan
 
Beiträge
785
Ort
82377 Penzberg
Liegerad
Toxy-CL
Trike
Eigenbau
Hallo,
@F4P :
Tennant bietet das Rohr 60x1,0 auf unsere Initiative hin im Shop an und kann von jedem, auch außerhalb des Liegeradforums erworben werden. Da dies ein Sonderposten ist, kann ein Versand erst garantiert werden, wenn eine Mindestmenge von 100m zusammenkommt. Ob sich Personen zusammenschließen um die Versandkosten zu minimieren (in Form von Sammelbestellungen) oder einen Forumsrabatt nutzen ist vollkommen in eigener Verantwortung. Wichtig wäre, dass wir die 100m zusammenbekommen und daher wäre es von Vorteil, wenn Du dabei bleibst und auch die anderen Ihre Ankündigungen umsetzen, sofern nicht bereits geschehen.
Gruß
Peter
 
Oben