Burning-Roads 2022 - Ochtrup - 25.06.2022

Beiträge
60
@bike_slow

Das die Strecke( n ) ein wenig länger sind ist mir schon bewusst, bloß ob man Velonauten sehen wird ist eine andere Frage. Wir wollten ein paar Fotos und Videos machen. :) Man kann sie auch aus der Fahrt heraus machen, sind ja mit 2 Leuten im Auto, dann könnte man sie den Leuten hier im Forum zu senden oder veröffentlichen falls erwünscht. Falls ein schwarzer Kombi etwas näher kommt nicht wundern. ;)

Gruß TT
 
Beiträge
360
bloß ob man Velonauten sehen wird ist eine andere Frage
Die sicherste Möglichkeit, die Velomobile zu sehen, wäre m.M. nach der Verpflegungsposten in Bad Rothenfelde.
Da kommen alle durch.
Die von der 200er Runde schätzungsweise ab 11:30 Uhr
Die von der 330er Runde vielleicht so ab 12:30 Uhr
 
Beiträge
60
Nun, ich fand es immer nervig, wenn irgendwelche Autofahrer eine Film-Verfolgungsfahrt starten ...
Hallo Reinhard,

Eigentlich wollte ich nur ein paar Bilder aus dem Auto raus machen und keinen "Alarm für Cobra 11" Stuntfilm drehen und schon gar nicht andere Leute ärgern oder gefährden. Aber so ist das mit den Vorurteilen.

@Ralf54

Danke für deine Antwort. Werden leider gegen Abend erst ankommen weil wir vorher in Otterberg sein werden. Ich freue mich schon trotzdem auf neue Leute, die man kennenlernen darf und sich austauschen kann.

Gruß TT
 
Beiträge
524
Ich kann nicht kommen. Hatte ein Zimmer bei Hotel Brinkwirth in Ochtrup gebucht. (2 Nächte)
Das ist jetzt frei. Vielleicht sucht ja jemand noch.
 
Beiträge
917
Am Samstag ist für die 210 km ja Start ab 08 Uhr.

An die Camper auf dem Campingplatz Am Berg in Suddendorf / Bad Bentheim.
Sollen wir dort gegen 07 Uhr aufbrechen, sodass wir dann gegen 7:30 in Ochtrup aufschlagen, um die Startunterlagen abzuholen?

Dann würde ich Euch um 7 Uhr dort abholen und wir rollen gemeinsam zum Start. :)
 
Beiträge
7.817
Aber so ist das mit den Vorurteilen.
Das sind keine Vorurteile das ist einfach gefährlich und unnötig. Wenn das Kameraauto hinter dir her fährt und das nächste Auto in der Schlange überholt wird es eng fürs VM ich reagiere meist ungehalten in solch einer Situation und nötige das Kameraauto zum schnellen überholen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
917
Das sind keine Vorurteile das ist einfach gefährlich und unnötig. Wenn das Kamarauto hinter dir her fährt und das nächste Auto in der Schlange überholt wird es eng fürs VM ich reagiere meist ungehalten in solch einer Situation und nötige das Kameraauto zum schnellen überholen.
Ja, ich finde das auch nicht so prickelnd, wenn man wieder im Schneckentempo überholt wird (zum Filmen) oder wenn jemand km-lang nicht überholt zum schauen und die dahinter fahrenden dann nervös werden und das überholen anfangen.

Wenn es die Situation zulässt und kein Verkehr ist, dann ok.
Aber vielleicht stellst Du dich lieber an einer Steigung hin und machst dort Filme bzw. Fotos.
 
Beiträge
60
Hallo @Delta Hotel

es ist verständlich wenn du schon viele negative Erfahrungen damit gemacht hast und es auch nicht so toll findest wie die meisten Leute hier.

@flovo

Genau das ist die Sache. Ich hätte es Situation / Verkehrs abhängig gemacht.
Wie gesagt, möchte ich die Leute nicht nach Stunden langer Fahrt zusätzlich stressen und unnötig gefährden . Für Samstag muss ich eh leider absagen weil ich es zeitlich nicht schaffen werde mir die Veranstaltung anzuschauen.

Gruß TT
 
Beiträge
279
Am Samstag ist für die 210 km ja Start ab 08 Uhr.

An die Camper auf dem Campingplatz Am Berg in Suddendorf / Bad Bentheim.
Sollen wir dort gegen 07 Uhr aufbrechen, sodass wir dann gegen 7:30 in Ochtrup aufschlagen, um die Startunterlagen abzuholen?

Dann würde ich Euch um 7 Uhr dort abholen und wir rollen gemeinsam zum Start. :)
um noch in Ruhe zu frühstücken, würde ich eine halbe Std. eher fahren wollen.
 
Beiträge
3.614
Ich habe mir gerade mal den finalen Track runtergeladen. Hoffentlich spielt mit Mama Garmina nicht wieder einen Streich.
 
Oben Unten