BRouter, ein konfigurierbarer Offline-Streckenrouter [Web + Android]

Beiträge
1.918
Ort
Dresden
Liegerad
Flevo Bike
@Volker D.: Ist dieses Feature schon auf die nächste Verschärfung angepasst? ;) Wenn ich mit der Maus auf den Kreis in der Werkzeugleiste zeige, dann steht da "limited 1km go-to-zone" und so sieht es dann auch aus: Ein Kreis mit Radius=1km wird gezeichnet. Und wenn es doch funktionieren sollte: Macht Brouter dann einfach nur den Umkreis (z.B. in Sachsen korrekt) oder orientiert er sich tatsächlich an den Gemeindegrenzen (Rest von Deutschland und so scheint es in Deinem Screenshot zu sein)? Da muss man wohl aufpassen, mit den Verordnungen Schritt zu halten...
Generell finde ich es auch ohne verordnete Beschränkungen ein nettes Feature, aber dann müsste der Radius konfigurierbar sein.

Gruß,
Martin
 
Beiträge
360
Ort
74599 Wallhausen-Schainbach
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
HP Speedmachine
Beiträge
1.005
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Das 15-km-Coronatool funktioniert bei mir korrekt und orientiert sich erfreulicherweise an den Außengrenze der Gesamtgemeinde/Stadt, nicht etwa am Zentrum des kleinen Dorfes, in dem ich wohne.

Trotzdem bereitet mir BRouter gerade erhebliches Magenkrümmen.
Ich nutze seit Jahren brouter/web intensiv und war immer recht zufrieden.
Jetzt bin ich leider in eine Veränderung gestolpert, die für mich nahezu unerträglich ist:
Das Höhenprofil wird bunt in mehr als doppelter Höhe angezeigt.
Im Gegensatz zur alten Darstellung, fällt es mir echt schwer, mir das Landschaftsprofil vorzustellen, weil die Farbgebung alles zerrupft und die integrierten Steigungsangaben absolut unbrauchbar sind (Segmente viel zu lang).

BRouter_neues_Höhenprofil.jpg

Im gezeigten Beispiel hat es an der Cursorposition real zwischen 17 und 20%, BRouter gibt 7-9% an.
An der kirchturmartigen Spitze in der Mitte der Tour kann man gut erkennen, wie unterschiedliche Steigungen in einem Segment zusammengefasst sind und damit natürlich die Realität nicht abbilden können. (Ein Steigungssegment "10-15%" bringt mir außerdem keine brauchbare Information)

Ich benutze Firefox.
Bisher tritt diese Formatierung nur im privaten Modus auf. (Das juckt mich zunächst nicht.)
Ohne Privatmodus erscheint das alte, blaue Höhenprofil, vermutlich, weil da was aus einem Cache gelesen wird, aber vermutlich halt auch nur solange, bis dieser irgendwann aktualisiert wird.
Wer kann mir verraten, wie ich die alte Dratstellung (möglichst in der Web-Version) für mich sichern oder irgendwo dauerhaft einstellen kann (also altes, blaues Höhenprofil ohne Höhenangabe in der alten Höhe).
Vielleicht kann @Nobbi oder @wormwood dazu etwas zu sagen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7.829
Velomobil
Go-One Evo Ks
Liegerad
Optima Baron
@Racertje es scheint tatsächlich so zu sein dass er je nach Bundesland die entsprechende Regel nimmt: https://github.com/nrenner/brouter-web/wiki/[de]-Corona-Bewegungseinschränkung-15-km
Habe ich das für Brandenburg richtig verstanden:
Man lebt in einer Stadt mit Radius=5km. Dann darf ich mich in einer Entfernung von 5+15 = 20km vom Ortkern aufhalten. Eine Rundtour könnte also 20*2*Pi ca. 125km betragen - schöne Etappe. Und pfiffig programmiert.
 
Beiträge
1.918
Ort
Dresden
Liegerad
Flevo Bike
Wenn es nicht passt hilft eventuell neu laden oder den Browser-Cache löschen damit wirklich die neue Version geladen ist.
Browser-Cache half irgendwie nicht, ich musste im Firefox explizit die Daten der Brouter-Seite löschen. Warum es im Edge und im Chrome, die die Seite noch nie gesehen haben, trotzdem nicht ging, ist mir jetzt egal ;)
Echt ein hübsches Feature. Letztes Jahr, als Sachsen im Frühjahr schon mal den 15km-Umkreis hatte, hab ich mir noch unter Zuhilfenahme mehrerer Tools die Runde zusammengeklickt. Der Brouter ist jetzt unerbittlich und lässt auch keine kleinen Übertretungen zu...

Gruß,
Martin
 
Beiträge
1.005
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Kann mir jemand sagen, wo ich den Cache des Firefox oder/und andere Dateien finden kann die solche gewünschten/unerwünschten Einstellungen beinhalten oder festschreiben.
Mich interessiert nicht ein Klick irgendwo in der App, sondern die konkrete Position, die ich über den Explorer finden kann.
(Vielleicht kann ich da über Schreibschutz mein oben genanntes Problem lösen?)
 
Beiträge
944
Ort
86529
Velomobil
Quest Carbon
Gerade nochmal alles gelöscht, was man in FF löschen kann, Lesezeichen auch.
Ich darf mich trotzdem, egal wo im Bundesgebiet, nur in einem 1km Radius bewegen.
Die Taste ist aber auch mit 1km Funktion beschriftet.
 
Beiträge
1.918
Ort
Dresden
Liegerad
Flevo Bike
Sprache auf Englisch eingestellt
Bingo! Mein Firefox war lange so eingestellt und hatte sich von damals wohl was rübergerettet, bevor ich alle Brouter-relevanten Daten gelöscht hatte. Als ich ihn jetzt testweise auf Englisch gestellt und im privaten Modus gestartet hatte (auf die Art ging es bei mir heute Nachmittag erstmals), hat er nur noch 1km-Kreise gemalt. Also zurück auf Deutsch, wieder privater Modus, schon geht's wieder. Das erklärt auch, warum Edge und Chrome nur kleine Kreise gemacht haben... Ich würde sagen, das ist ein Bug.

Gruß,
Martin
 
Beiträge
944
Ort
86529
Velomobil
Quest Carbon
Nochmal bingo! Allerdings war FF selbst schon auf deutsch eingestellt, aber die bevorzugte Sprache zur Darstellung von Webseiten war englisch. Wahrscheinlich hat er sich das im Rahmen eines Updates genehmigt; die Wahlmöglichkeit deutsch war auch weg.
 
Beiträge
595
Ort
53721 Siegburg
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP Speedmachine
Ich würde sagen, das ist ein Bug
Jain, wenn ich das richtig verstanden habe, gibt es die Funktion nur für die französische und deutsche Sprachversion, weil ja regionale Besonderheiten berücksichtigt werden müssen. Die Funktion ist zuerst für die Franzosen gemacht und deshalb hinter der Sprachwahl "versteckt" worden. Vielleicht sollte man für alle anderen nur einfach den Radius erhöhen.
 
Beiträge
8.829
Ort
81249 München
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
HP Gekko
Wenn es jemand aufgreifen will, kann er das gerne tun. Ich werde aber keinen Github-Account anlegen wegen einer einzelnen Idee zu einem Feature, das mich gar nicht interessiert.
 
Oben