Brompton mit Liegeradumbau

Beiträge
796
Selten und daher mit entsprechendem Preis: ein Brompton mit dem legendären Umbausatz von Juliane Neuß (soviel ich weiß, vollständig rückbaubar und außerdem weiter faltbar, siehe Fotos):

Link

Gruß

Fetzer

P.S. Den Umbausatz gibt es nicht mehr, weil Brompton vor >15 Jahren den Rahmen geringfügig modifiziert hat. Das Brompton selbst ist daher auch schon älter, ein sogenanntes MK2. Weitere Informationen unter www.bromptonauten.de
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.981
Stolzer Preis.

Ich habe vor gut 20 Jahren ein Brompton gekauft, das hat damals mit Vollausstattung (5-Gang-Schaltung, Schutzbleche, Lichtanlage) 2036 DM gekostet. Der Umbausatz war nicht ganz billig, von der Größenordnung her 1000 oder 1500 DM. D.h. dieses Angebot liegt 60% über dem Neupreis.

Der Händler hat mir damals den Kontakt zu einem Umbausatz-Besitzer vermittelt, so dass ich den Umbausatz probefahren durfte. Das war mein erstes Mal auf einem Liegerad überhaupt. Aber das Fahrgefühl war mehr als bescheiden; lag zum Teil am etwas vergammelten Zustand, aber auch so ist das eben alles andere als steif, und schnell und kompakt falten geht trotzdem nicht.

Und seit damals hat sich ja auch einiges bei Brompton getan. Damals waren die Komponenten absolut miserabel (besonders die Bremsen). Wenn so ein altes Brompton was taugen soll, dann muss massiv aufgerüstet worden sein. Kann man hier auf den Fotos kaum erkennen; lediglich die Vorderbremse ist nicht das ganz alte Modell.
 
Oben Unten