Brevets ARA Nordbayern 2016

Dieses Thema im Forum "Liegeradmetropole Nürnberg" wurde erstellt von Nemberch, 20.02.2016.

  1. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    989
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Jetzt mal Butter bei die Fische. Bis zum Herbst zu warten ist doch dumm. Stellt euch vor, Ihr fahrt den
    letzten Brevet im Jahr und es gefällt euch. Dann könnt Ihr es gar nicht so schnell wiederholen. Allerdings wird es Euch so gehen wie @Fafnir. Er ist so aus Neugierde einen 200' gefahren und hat im gleichen Jahr die Serie zum Superrandonneur hingelegt um sich dann sogar noch an PBP zu Versuchen. Von Ihm stammen folgende Worte:

    DSC06992.jpg


    Für die Zauderer unter euch:

    Was habt Ihr zu verlieren wenn Ihrs probiert. Da wird keiner ausgelacht wenns nicht klappt. Ab Kehlheim und Kinding kann man mit dem Zug zurück.

    Ihr seid gut eingesessen auf Euren Rädern. So wie etwa @Thomas Neubauer. Da genügen einmalig 100 km zum einrollen um das anzugehen. Vielleicht findet sich ja ein gemeinsamer Termin das zu fahren.

    Gemeinsam Fahren ist so eine Sache bei Brevets. Ich werde niemanden Hinterherhecheln. Allerdings habe ich die Zeit relativ gut im Griff auch wenn ich am Anfang sehr langsam loslege komme ich, bis auf einmal, Pünktlich ins Ziel. Es spricht von meiner Seite aus nichts dagegen das Gemeinsam anzugehen.

    Alles weitere dann hier.
     
    TarnKappe, RolandP, dooxie und 2 anderen gefällt das.
  2. Thomas Neubauer

    Thomas Neubauer

    Beiträge:
    1.491
    Alben:
    3
    Ort:
    95497 Goldkronach
    Velomobil:
    Strada Carbon
    Liegerad:
    Nazca Fuego
    Trike:
    HP Gekko
    du bist gut: Habe seit Sonntag den Hexenschuss und lebe von Ibuprofen und Voltaren.
    An Radfahren ist nicht zu denken - und eigentlich bin ich zum Skitourengehen im Allgäu, da ist aber alles grün, der Restschnee patschnass und gerade regnet es in Strömen.
    Irgendwie hab ich mir das anders vorgestellt.
    Thomas
     
  3. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    989
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Skitouren gehen, gab es den ganzen Winter noch kein Wochenende wo ich gesagt hätte es passt alles. Vielleicht wird es ja noch. Letzte Saison war ich auch nur ein mal. Dann aber gleich auf der hohen Munde.
     
  4. labella-baron

    labella-baron

    Beiträge:
    6.254
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    Liegerad:
    Optima Baron
    Sieht nicht nach Helmpflicht aus - oder doch?
     
  5. Guzzi

    Guzzi

    Beiträge:
    3.497
    Alben:
    5
    Ort:
    38378 Warberg
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Das Bild ist bei bei unserem (Ostfalen) 600er entstanden. Wir empfehlen nur Helme und Warnwesten für die Nacht. Wie das die anderen ARA Standorte handheben weiß ich nicht.
     
  6. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.530
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    in den Regeln (natürlich nicht in der linken Navigationsleiste sondern nur von der Anmeldung aus verlinkt) kann ich keine Helmpflicht sehen.
    Habe inzwischen Anmeldegebühr überwiesen, sollte also demnächst in die Startgruppen einsortiert werden.
     
  7. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    989
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Allerdings musste ich wegen Euch meine Triatlon Auflagen wieder abmontieren.
     
  8. Guzzi

    Guzzi

    Beiträge:
    3.497
    Alben:
    5
    Ort:
    38378 Warberg
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    ja, ja... ;)
     
  9. Knarf

    Knarf

    Beiträge:
    2.788
    Alben:
    3
    Ort:
    Fürth
    Liegerad:
    ZOX 26 S-frame
    Trike:
    ICE Sprint
    Ich überlege für den 19.3. ... wäre ein ziemlich wenig vorbereiteter Test.
    Habe ichs richtig rausgepfriemelt: Startpunkt ist das Sportheim Gstadter Str. 31, Treuchtlingen?
    Und verzeiht die doofe Frage: Woher weiß man, wo's langgeht? Ich habe zwar gelesen "Strecke, Durch's Altmühl", dann aber zwei verschiedene 200er die so ähnlich klingen gefunden. Schildern die die ganze Strecke aus? oder rennen sie am Start mit irgendwelchen Laptops rum, um Tracks zu überspielen?
    Navigieren ist definitiv meine Schwäche, das macht mich tierisch nervös. Und mein Vista Hcx schneidet Tracks mit mehr als 500 Wegpunkten unbarmherzig ab.
    Ich mag nicht nach Treuchtlingen tuckern und dann wie der Aff' dastehen, weil ich die Navitechnik nicht vorbereiten kann.
    Viele Grüße
    Frank
     
    labella-baron gefällt das.
  10. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    989
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Hallo Frank,

    das ist ja mal eine klasse Idee.

    Du bekommst von Karl, dem Veranstalter, den gpx Track vorher zugeschickt. Am Start gibt es dann noch eine genaue Touren Beschreibung und Karten Ausschnitte.

    Wenn du hier vorbei schaust kannst du gerne noch weitere Fragen stellen und findest schon viele beantwortet.
     
    Knarf gefällt das.
  11. Knarf

    Knarf

    Beiträge:
    2.788
    Alben:
    3
    Ort:
    Fürth
    Liegerad:
    ZOX 26 S-frame
    Trike:
    ICE Sprint
    Danke für die schnelle Info. Ich mach's davon abhängig, ob ich genug Zeit finde vorher einen soliden 100er gut zu fahren. Das hatte ich heuer noch nicht und mit dem Corsa schon gleich gar nicht.
     
  12. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.530
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    gerade kam der Track (y)
    von wegen kurz davor, das ist ja erfreulich rechtzeitig, da kann man die Strecke ja fast vorher noch abfahren.
    freu mich drauf :love:
     
  13. TarnKappe

    TarnKappe

    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Landkreis Regensburg
    Liegerad:
    Schlitter Encore
    Trike:
    Steintrikes Mungo Sport
    Ich bin gerade etwas verwirrt.
    Hab den Track bei GSPIES.COM und bei MYGPSFILES.COM hochgeladen um einen Überblick zu bekommen. Der Track beginnt in Denkendorf, nicht in Treuchtlingen!?

    Stimmt die Richtung?
    Treuchtlingen - Niederpappenheim - bei Schernfeld nach Norden - Pollenfeld - Kipfenberg - Denkendorf - Ihrlerstein - Dietfurt - Beilngries - Kinding - Kipfenberg - Eichstätt - Osterdorf - Treuchtlingen

    Noch zwei Fragen:
    - die Kontrollzange muss ich suchen und dann selbst mein Heft abstempeln/lochen?
    - die Kontrollfrage "Geographischer Mittelpunkt Bayerns": was genau ist da zu tun?
     
  14. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.530
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    ja ich glaube, @Nemberch hat sowas erwähnt. Das ist wohl die erste Schikane. :)
    Laut Wegpunkten beginnt der Start in Gstadt / Treuchtlingen. Man kann also den Track so nicht nach-navigieren, aber in der Karte einblenden reicht wohl auch.
    Ich fahre wohl Freitag abend mit dem Zug nach Treuchtlingen.

    Das wird wohl auf der Karte stehen, sowas wie "dritter Buchstabe auf dem großen Stein"
     
    TarnKappe gefällt das.
  15. Nemberch

    Nemberch

    Beiträge:
    989
    Ort:
    90471 Nürnberg
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Ungewöhnlich Früh, ich bin auch erstaunt.

    Hatte ich tatsächlich schon geschrieben, das das immer so ist.

    Die Kontrollzange hängt am Zaun, du zwickst das dafür vorgesehene Feld und schreibst die Uhrzeit daneben.

    Konrollfrage, da kannst du im Nebenfred mein gepostetes Kärtchen anschauen. Da steht eine Frage drauf und am Kontrollpunkt findest du die Antwort. Wie du bei @Hoamfahrer nachlesen konntest gab es durchaus unterschiedliche möglichkeiten die Frage zu Interpretieren, galt aber beides.

    Ich glaub er kriegts einfach nicht besser hin.

    Osmand nimmt tatsächlich den Track um von deinem Standpunkt zum Startpunkt zu navigieren. Lediglich die Entfernungsangaben stimmen nicht, weil er immer die runde zum fake Starttpunkt rechnet.

    ich weiss noch nicht wie lange ich Freitags arbeiten muss. Also noch keinen Plan wie es wird.
     
    TarnKappe gefällt das.
  16. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.530
    Alben:
    20
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    ja erst die Arbeit, dann das Vergnügen, geht mir auch so..
    --- Beitrag zusammengeführt, 15.03.2016 ---
    oh es war doch einfacher als gedacht. Der Track ist in Abschnitte Start-K1, K1-K2, K3-Ziel unterteilt, habe nur Start-K1 an den Anfang versetzt. Hier nochmal mit vertauschten Abschnitten.
    Einen Punkt hab ich rausgelöscht, da gpsies erkannt hat, dass es den Track schon gibt.
     
    TarnKappe gefällt das.
  17. TarnKappe

    TarnKappe

    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Landkreis Regensburg
    Liegerad:
    Schlitter Encore
    Trike:
    Steintrikes Mungo Sport
    Okay, gut. Das erinnert mich daran, einen Kugelschreiber einzupacken.

    So wie ich mein Garmin kenne, würde es in Treuchtlingen erst mal eine neue Route nach Denkendorf berechnen. Dann irgendwann feststellen, dass ich schon einen Teil des Tracks hinter mir habe, mehrere Minuten Neuberechnungen anstellen und dann entweder abstürzen, oder fortfahren und mich in Denkendorf im Ziel begrüßen und die Navigation beenden.

    Aber auch richtig sortiert klappt es mit der Garmin-Navigation erfahrungsgemäß nicht, wenn sich Streckenabschnitte überschneiden.
    Dann lasse ich mir den Track einfach nur anzeigen. Es gibt ja auch noch einen schriftlichen Streckenplan.

    Freitag schaffe ich nicht. Ich fahre Samstag (sehr) früh los. Spätestens um 8 möchte ich da sein, besser 7:30.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2016
  18. fluxx

    fluxx

    Beiträge:
    7.399
    Alben:
    11
    Ort:
    Ostbayern
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Steintrikes Wild One
    Beim Edge 810 kann man den Track wie eine Route anzeigen/ausschauen lassen, wenn man vor Laden des Tracks das GPS ausschaltet, danach wieder einschaltet. Die Darstellung ist dann wie beim Routen gut zu sehen (im Automodus ein fetter weißer Pfeil mit schwarzen Rändern, dessen Spitze man nie sieht).

    fluxx.
     
  19. TarnKappe

    TarnKappe

    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Landkreis Regensburg
    Liegerad:
    Schlitter Encore
    Trike:
    Steintrikes Mungo Sport
    Hab noch den 800er. Da gibt's einen Haken "Immer Anzeigen" oder so ähnlich. Dann noch eine passende Farbe auswählen. Passt schon, wenn auch nicht ganz so auffällig.
     
  20. Thomas Neubauer

    Thomas Neubauer

    Beiträge:
    1.491
    Alben:
    3
    Ort:
    95497 Goldkronach
    Velomobil:
    Strada Carbon
    Liegerad:
    Nazca Fuego
    Trike:
    HP Gekko
    Unschuldige Frage von einem kniekranken Oldie: Fahren da eigentlich auch Menschen ohne GPS mit?

    Wünsche euch viel Spaß!

    Thomas - noch nie ein GPS benutzt - aus Angst?
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden