1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brevet Brevet 2017: Termine

Dieses Thema im Forum "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" wurde erstellt von ArnoldM, 12.10.2016.

  1. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    13.192
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    Jo, aber viel weniger Steil ist das auch nicht.... war auch ne schöne Plackerei..., dafür praktisch keine Autos im Anstieg.
     
  2. Jedrik

    Jedrik

    Beiträge:
    1.407
    Alben:
    2
    Ort:
    Bonn
    Velomobil:
    Quest XS Carbon
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Ich bin neugierig, mal gucken, vielleicht fahre ich dieser Tage mal zum Spaß da lang. So weit weg ist es ja nicht...
     
    Andreas, Sturmvogel und Mario gefällt das.
  3. milkiwei

    milkiwei

    Beiträge:
    284
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Ich bin heute mit dem Rennrad durch die Rureifel nach Simonskall. Ab der Kontrolle (Waldschänke) geht es auf sehr gutem Belag kurvig bergauf. Keine Rampen, anfangs mal kurz 8,5 %, meistens aber um die 6,5% rollte es in einem angenehmen Rhythmus.
    Auch die Anfahrt zur Waldschänke schien mir teilweise neu geteert - keine Flicken, keine Löcher! :) Man sollte nur auf der schmalen Straße mit Gegenverkehr rechnen.
     
    Jedrik, RaptoRacer, bike_slow und 3 anderen gefällt das.
  4. MatK

    MatK

    Beiträge:
    256
    Ort:
    20099 Hamburg
    Liegerad:
    M5 20/20
    Trike:
    HP Gekko
    ....dank seiner Single-Speed (hießen damals glaube ich noch anders) Erfahrunge aus den fufziger Jahren, nimmt mein Vater heute mit 82 Jahren die Steigung von Simonskall nach Raffelsbrand immer noch ohne aus dem Sattel zu gehen. Ich bin da noch nie hoch gekommen. Ich glaube das hat 23 oder 27%?
     
    Sturmvogel gefällt das.
  5. milkiwei

    milkiwei

    Beiträge:
    284
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Diese 1,2 km-Rampe, für mich im steilsten Stück gefühlte knapp 20%, geht von der Abzweigung zur Waldschänke bis zur Kreuzung mit der B399 rauf. Dort oben hab ich schon mit Schnappatmung u. Puddingbeinen im Gras gesessen, bin aber ohne Schieben hoch gekommen.
     
  6. tomacino

    tomacino

    Beiträge:
    1.031
    Alben:
    6
    Ort:
    D-48291 Telgte
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Gefühlt mag das so sein. Problematisch ist eigentlich nur die Einfahrt in der Spitzkehre, wenn man von der Waldschänke wieder hoch kommt.
    Beim Reinfahren wenn man von Simmerath kommt sollte man auch rechtzeitig bremsen um rumzukommen...
    Echte Probleme hat mir da auf einem der letzten Eifelbrevets von Michael aber nur ein Rennradfahrer gemacht, der direkt vor mir stumpf umgekippt ist:eek: Zum Glück ist nichts passiert.

    Um so besser, wenn wir jetzt weiter durch das Tal wieder hoch fahren können.
     
    Ankece, bike_slow und limette91 gefällt das.
  7. milkiwei

    milkiwei

    Beiträge:
    284
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Oh ja!!! Ich meinte beim runter fahren, neben den üblichen "Achtung Straßenschäden", auch ein Schild "14% Gefälle" gesehen zu haben.
    Trotzdem war's gestern eine schöne Runde in der Sonne mit Einkehr in der Biker-Ranch (zwischen Strauch u. Rollesbroich).
     
  8. tomacino

    tomacino

    Beiträge:
    1.031
    Alben:
    6
    Ort:
    D-48291 Telgte
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Die Strecke ist nun da. Es geht wie vermutet durchs Kalltal wieder hoch.
    Auf belgischer Seite hat Michael fast 10km eingespart, wir fahren nicht mehr durch Eupen und somit auch nicht mehr zur Wesertalsperre hoch.
    Schade eigentlich...
     
  9. welverwiesel

    welverwiesel

    Beiträge:
    3.080
    Alben:
    2
    Ort:
    59514 Welver
    Liegerad:
    ZOX 20 Z-frame
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    ...und es bleibt trocken!
     
    tomacino, Mario und bike_slow gefällt das.
  10. bike_slow

    bike_slow

    Beiträge:
    3.027
    Alben:
    4
    Ort:
    48317 Drensteinfurt
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Oh, das ist wirklich schade. Hatte mich im Infobrief schon über die fehlende Kontrolle auf der Staumauer gewundert, aber noch nicht in den Track geschaut.

    Ich hoffe, ich kriege das Troytec noch rechtzeitig wieder flott, sonst muss ich die 300 mit dem Zox ...
     
    limette91 gefällt das.
  11. limette91

    limette91

    Beiträge:
    816
    Alben:
    1
    Ort:
    Herne
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Trike:
    ICE Trice S
    Ich fange an mir das höhenprofil schön zu reden. :D:whistle:
     
    Sutrai gefällt das.
  12. tomacino

    tomacino

    Beiträge:
    1.031
    Alben:
    6
    Ort:
    D-48291 Telgte
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Ich helfe dir ein bisschen: gpsies übertreibt. Lt. meiner letzten Aufzeichnung sind es 1800hm, Michael/gpsies reden von 2500.

    Hier das Profil meiner Aufzeichnung:
    upload_2017-3-19_22-51-24.png

    Die erste Spitze ist zum Drielandenpunt hoch, das ist tw. ein bisschen steil, aber da ist man ja noch 'frisch', wenn das Wetter so wird wie vorhergesagt, haben wir bis dahin auch Rückenwind.
    Der große Buckel in der Mitte ist nicht so schlimm, nur halt lang. Da ist auch alte Bahntrasse dabei, leicht aber ständig bergauf.
    Die letzte Spitze ist aus dem Kalltal raus, da fahren wir ja die etwas entschärfte Version frisch gestärkt von der Pause im Tal.
    Und danach läuft es einfach nur toll die hm runter!

    Du schaffts das! Wir werden Spaß haben.

    Thomas
     
    welverwiesel, Mario und limette91 gefällt das.
  13. welverwiesel

    welverwiesel

    Beiträge:
    3.080
    Alben:
    2
    Ort:
    59514 Welver
    Liegerad:
    ZOX 20 Z-frame
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Um Jana mache ich mir keine Sorgen, eher um mich: ich komme einfach nicht auf's Rad! Zuviel Arbeit, Hund und Familie.
    Egal, wird schon!
     
  14. bike_slow

    bike_slow

    Beiträge:
    3.027
    Alben:
    4
    Ort:
    48317 Drensteinfurt
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Auf "*die*" Strecke freue ich mich schon seit der letzten Fahrt dort wie Bolle ;), ich hoffe, der Asphalt in den vergangenen zwei Wintern nicht zu sehr gelitten oder wurde zwischenzeitlich ordentlich gepflegt. :)
     
  15. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    13.192
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    In Belgien bestimmt nicht...:whistle:
     
    tomacino gefällt das.
  16. tomacino

    tomacino

    Beiträge:
    1.031
    Alben:
    6
    Ort:
    D-48291 Telgte
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Die Abfahrt in Belgien runter vom Drielandenpunt nach Gemmenich ist meiner Erinnerung nach sehr gut asphaltiert, aber kurvig.
    Besser als die lange Abfahrt nach Zweifall runter, da hat es @bike_slow mal den Centerlock-Adapter am Hinterrad lose gerappelt.
    Wie war das noch: Metallisches Geklapper am Carbonrad kann einen schon leicht beunruhigen:eek:
     
    bike_slow gefällt das.
  17. Jedrik

    Jedrik

    Beiträge:
    1.407
    Alben:
    2
    Ort:
    Bonn
    Velomobil:
    Quest XS Carbon
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Wann war denn Kontrolle auf der Staumauer? :cautious:
     
  18. milkiwei

    milkiwei

    Beiträge:
    284
    Alben:
    1
    Ort:
    Köln
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Ich hab hier auf meiner alten Karte vom 600er von 2014 die K2 an der Wesertalsperre, wo man eine Kontrollfrage beantworten musste.
     
    Jedrik gefällt das.
  19. tomacino

    tomacino

    Beiträge:
    1.031
    Alben:
    6
    Ort:
    D-48291 Telgte
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Stimmt, die Eifel-Runde vom 600er ist Andreas damals gefahren. Ich nicht. 2015 war die Kontrollfrage nicht mehr dabei.
     
  20. Ankece

    Ankece

    Beiträge:
    252
    Ort:
    Haltern am See
    Liegerad:
    Nazca Pioneer
    Das Orakel hat gesprochen:D

    Auf jeden Fall(y)

    Wir sehen uns Samstag.
     
    Christoph S, limette91 und welverwiesel gefällt das.