Bremsen am Liegerad

Beiträge
6.768
Ort
81249 München
Liegerad
Optima Cheetah
Trike
HP Gekko
Nicht in den Vorratsbehälter, sondern an die äußere Kolbendichtung.
Es muss ja irgendwie der Druck vom Bremshebel/Handgriff außen auf den Kolben übertragen werden, meist durch eine kurze Stange, und da entlang ist es bei vielen Varianten nicht 100% dicht.
 
Beiträge
8
Ort
Bonn
Heute auf trockenem Aspahlt konnte ich mal einen ersten Kraft-Test der Bremsen machen.

Wenn ich die Mitte der Handinnenseite oben auf die Griffe auflege (also handtechnisch sozusagen im Cruising-Mode bin), kann ich mit dem letzten Glied des Ringfingers gerade noch die Hebel ganz oben erreichen und mit mittelmäßigem Druck auf den Ringfingern das Rad innerhalb einer Sekunde kontrolliert zum Stillstand bringen.

WOW !

Wenn am Wochenende der Radweg voll war am Rhein, hab ich alle Nase lang die Handposition wechseln müssen mit denAvid BB05 Bremsen, so dass ich immer 3 Finger für den Bremsehebel bereitstehen hatte für evtl. nötige abrupte Bremsmanöver...

Mit den SLX Bremsen brauch ich das in Zukunft nicht mehr machen.

=> Ich bin happy :)

Gruß

Marc
 
Oben