Bilderrätsel: Wo war ich?

Beiträge
6.220
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
@24kmh_sammler:
Hab mich schon gewundert, dass Du nur ein Like drunter stellst, aber keine Lösung.
Zu Thomas' Anmerkung: Du kannst den Klartext ja in einen Spoiler reinstellen. Dann sieht's nur der, der draufklickt...

Sehr witzig finde ich in dem Zusammenhang, dass Gugl den neuen Steg schon darstellt, an der Stelle des alten aber noch den Schatten im Wasser darstellt. (Ja, Ja, da haben wir ja noch unsere Korrekturdaten...)

Unbenannt.jpg
 
Beiträge
6.220
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Und zum Thema einfach:
Dieser Hinweis ist in dem Faden ja noch fast nie verwendet worden und streng geheim.
Unbenannt.jpg
Wenn man dann noch Wasser und Brücke hat, sollt's nicht mehr zu schwer sein...
 
Beiträge
858
Ort
Frankfurt
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
Steintrikes Nomad Sport
@24kmh_sammler : merkst du eigentlich, dass deine kryptischen Antworten ausschließlich für den Fragesteller erhellend sind?
Das liegt an meinen Rätselgenen - ich möchte den Miträtselnden es nicht verderben, weiter zu suchen, aber dennoch irgendwie deutlich machen, dass ich es gefunden habe (hoffentlich auf halbwegs unterhaltsame Art und Weise). Zumindest ist dann in meiner Antwort noch ein weiterer Tipp enthalten.
ab mich schon gewundert, dass Du nur ein Like drunter stellst, aber keine Lösung.
Hatte ich doch...
Sehr witzig finde ich in dem Zusammenhang, dass Gugl den neuen Steg schon darstellt, an der Stelle des alten aber noch den Schatten im Wasser darstellt. (Ja, Ja, da haben wir ja noch unsere Korrekturdaten...)
Deshalb war es nicht ganz so einfach, denn es gab wohl auch noch keine Einweihung, über die die Presse berichtet hatte, und die wenigen Fotos, die man von dem Steg im Netz findet, sind noch ohne die Holzverkleidung. Daher musste ich mich auf "Nebensächlichkeiten" konzentrieren, was natürlich mit diesem
dann doch nicht so schwer war.

Übrigens - wie war's auf dem Wasser? Gerudert oder gepaddelt?
 
  • Like
Reaktionen: Dan
Beiträge
1.676
Ort
95497 Goldkronach
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
HP Gekko
Das liegt an meinen Rätselgenen - ich möchte den Miträtselnden es nicht verderben, weiter zu suchen, aber dennoch irgendwie deutlich machen, dass ich es gefunden habe (hoffentlich auf halbwegs unterhaltsame Art und Weise). Zumindest ist dann in meiner Antwort noch ein weiterer Tipp enthalten.
Versteh ich ja.
Aber ich hab keine Zeit und Lust, ewig lang die Suchmaschinen zu bemühen, um das auch raus zu kriegen - was ich ja doch nicht schaffe.
Keine Ahnung, vor welchem Marienschloss bei Warendorf das DF steht, obwohl ich dort vor 14 Jahren sogar mal 5 Tage Urlaub gemacht habe.
Schloss Nordkirchen bin ich sogar vorbei gekommen.
Also: Gern etwas später die Klarlösung posten.
oder Ihr lest die GPS-Daten aus dem Foto.
Sorry, keine Ahnung, wie ich das machen soll - und ist mir auch egal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.676
Ort
95497 Goldkronach
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
HP Gekko
Du giltest nicht, bist ja letztes Jahr genau da durchgefahren.
Wo bleibt der @24kmh_sammler , wobei es jetz leicht ist.
Wobei: geParkt haben wir woanders.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.220
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Beiträge
858
Ort
Frankfurt
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
Steintrikes Nomad Sport
Wo bleibt der @24kmh_sammler
immer avec de la rue (immer mit der Ruhe), wie mein Vater zu sagen pflegt! Musste ja noch einkaufen, und das eingekaufte noch aufessen...
Wo waren wir denn heute?
Das ist natürlich einfach:
In den rauhen Hügeln der Oberpfalz?
denn es waren ja
die heimischen VMs
Um es genauer zu positionieren, habe ich nicht im Faden geblättert...
wobei es jetz leicht ist.
...denn es gab auch so viele Hinweise. 650 Jahre? Man sollte meinen, dass die Stadt alt ist, aber das Gegenteil ist der Fall! Aber vorm neuen Tor standet ihr, und schautet zum rauhen Namensgeber der Stadt.

Zu meinen bisherigen, rätselhaften Auflösungen, da gibt es halt weitere Hinweise:
Ich nicht, ich wallfahre nicht so marienmäßig, insbesondere in der Nähe von Dörfern voller Waren.
Keine Ahnung, vor welchem Marienschloss bei Warendorf
Warendorf war ja klar, aber zu Schlössern wallfährt man eher nicht. Googles Bildersuche mit "Marienwallfahrt Warendorf" bringt schon bald das richtige Ergebnis.
Ist ja auch kaum Hangneigung drauf, wie soll man da 'nen Berg vinnen...
Da ich der deutschen Orthographie kundig bin, sind Vertippser meist Absicht - zumindest in diesem Faden. Die Lösung heißt
Kloster Vinnenberg
Saubere Sache! Fast so sauber, wie die Fabrik am rechten Ufer.
Hier hat @einrad ja schon aufgelöst - Seifenfabrik in Graz.
Na dann mach's halt ich.
immer diese eiligen Insider ;)
Yprinx:
Gepaddelt.
So, wie an anderer Stelle schon mal beschrieben: Brompton und Kanuanhänger
Und gleich was für's Abendessen mitgenommen.
Ich müsste auch mal wieder aufs Wasser, aber ich habe die Boote verschenkt, braucht Platz in der Garage für die VMs. Der Anhänger ist aber noch da. Und so ein frischer Schwefelporling - lecker!
 
Beiträge
1.037
Ort
Chemnitz
Liegerad
Flevo Bike
Du giltest nicht, bist ja letztes Jahr genau da durchgefahren.
Wo bleibt der @24kmh_sammler , wobei es jetz leicht ist.
Wobei: geParkt haben wir woanders.
Ich habe zuerst an Burg Thierstein gedacht, aber das passte nicht. Der Rauhe Kulm war der zweite Versuch.

bergauf
 
Beiträge
6.220
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Es wird wieder Wochende, Zeit für die nächsten Bildchen...

Ja, die Kleinen sind schon da. Am letzten Sonntag sind sie brav der Mama hinterher.
Unbenannt.jpg
Wobei der Papa schon zeigen musste, dass er hier der Herr am Wasser ist.
Unbenannt.jpg
Und da's nicht nur um schräge Vögel geht, auch ein Bild mit Rädern:
Umbenannt.jpg

Also: Wo war das?
 
Beiträge
6.220
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Wozu Hilfe, das geht doch auch so...

Für die knapp 400 Meter Tunnel haben sie vor gut 100 Jahren mehr als 1 Jahr gearbeitet...

Heute beleuchten sie ihn, damit sich die Touris drin nicht verlaufen.
April, Mai, Sept. Okt.: 7.00 bis 21.00 Uhr

sauerland bahnradweg tunnel
Mit Bildersuche ging das ganz schnell.
Sauerland, weil ich angenommen habe, dass Du zu Hause weggefahren bist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.220
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Und weil bei meinem am Wochenende nichts weiterging, mach ich mal das Bild ein wenig weiter auf:
@24kmh_sammler : Keine Zeit oder keine Lust?
Unbenannt.jpg
(Ortsnamen auf den Schildern sind rausgelöscht. Wenn's dort schon draufsteht, wär's ja kein Rätsel...)
 
Beiträge
858
Ort
Frankfurt
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
Steintrikes Nomad Sport
Es wird wieder Wochende, Zeit für die nächsten Bildchen...
Noch ist Wochenende, Zeit für die Lösung!
Ja, die Kleinen sind schon da. Am letzten Sonntag sind sie brav der Mama hinterher.
Anhang anzeigen 205375
Wobei der Papa schon zeigen musste, dass er hier der Herr am Wasser ist.
Anhang anzeigen 205377
So Schwäne kenne ich, aber das hilft erstmal nicht weiter. Aber auf dem ersten Bild gibt es schon einen Hinweis.
Und da's nicht nur um schräge Vögel geht, auch ein Bild mit Rädern:
Anhang anzeigen 205379

Also: Wo war das?
Auf einem deiner Paddelausflüge, das war ja nicht so schwer.
@24kmh_sammler : Keine Zeit oder keine Lust?
Immer mit der Ruhe, alter Mann ist doch kein D-Zug!
Und weil bei meinem am Wochenende nichts weitergeht, mach ich mal das Bild ein wenig weiter auf
Anfangs dachte ich, dass es keinen weiteren Hinweis brachte, aber ich lag fslcha!
Anhang anzeigen 205533
(Ortsnamen auf den Schildern sind rausgelöscht. Wenn's dort schon draufsteht, wär's ja kein Rätsel...)
(y) Ich liebe Rätsel! Und du hast durchaus knifflige!

Insbesondere, da du diesmal Rad und Kanu sicherlich mit dem Auto um die Ecke gebracht hast!

Ich hatte etwa 3km weiter nördlich gesucht, aber der jetzt links zu sehende Stein war nicht geimpft und hatte eine gefährliche "Kinder-"Krankheit! Und die blöde Brücke, nach der ich gesucht hatte, die gibt es gar nicht, das ist ein Haus!

Der Schwan wohnt zwischen B. und Z., es sei denn, du hast direkt nach dem Foto am anderen Ufer ausgesetzt und umgetragen. Um das zu beurteilen, kenne ich mich in der Gegend zu wenig aus (ich war noch nie da!)
Das war so schnell
...da eignete er sich nur noch bedingt für die Küche. Deine erste Ernte muss sehr lecker gewesen sein. Die Fotos mit den Fliegen sind aber absolut super!
 
Beiträge
6.220
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Anfangs dachte ich, dass es keinen weiteren Hinweis brachte, aber ich lag fslcha!
Genau so war's gemeint. Die paar Felsen helfen ja doch...
Insbesondere, da du diesmal Rad und Kanu sicherlich mit dem Auto um die Ecke gebracht hast!
Da könnte es durchaus sein, dass Du Dich täuscht... aber in dem Fall hast Du Recht. Wir sind erst um 11:00 los und daher mit dem Auto zum Einstieg und dann mit Rad und Rollerblades retour. So waren's ca. 23 km am Fluss und das gleiche am Rad retour. Sonst wären halt nochmal 50 km am Rad dazu gekommen. Die 3 h mehr waren an diesem Tag nicht drin.
Ich hatte etwa 3km weiter nördlich gesucht, aber der jetzt links zu sehende Stein war nicht geimpft und hatte eine gefährliche "Kinder-"Krankheit! Und die blöde Brücke, nach der ich gesucht hatte, die gibt es gar nicht, das ist ein Haus!
Ja, so etwas ist mir neulich auch passsiert: https://www.velomobilforum.de/forum...raetsel-wo-war-ich.38004/page-68#post-1138641

Die rechten Felsen sind bereits die Rote Wand, aber ja, man sieht links auch noch ein wenig vom Rötelstein. Das steht auch in Weiß auf der großen Tafel oben drauf...
Der Schwan wohnt zwischen B. und Z., es sei denn, du hast direkt nach dem Foto am anderen Ufer ausgesetzt und umgetragen. Um das zu beurteilen, kenne ich mich in der Gegend zu wenig aus (ich war noch nie da!)
Na Kunststück, zwischen B und Z liegt ja fast das ganze Alphabet! :)
Die Schwäne sind von 2 verschiedenen Pärchen. Der fesche Papa war kurz vor dem Kraftwerk bei Pernegg. Die Mama mit den Jungen hingegen war deutlich weiter im Süden, kurz vor dem Kraftwerk bei Mixnitz. Dort sind direkt am Ufer erst die Landstraße und gleich dahinter die Lärmschutzwand der Autobahn.
...da eignete er sich nur noch bedingt für die Küche. Deine erste Ernte muss sehr lecker gewesen sein. Die Fotos mit den Fliegen sind aber absolut super!
Kein Problem, es ist genug übrig geblieben... :)
Weil die erst wenige Tage alt waren, waren auch die großen noch weich und gut geeignet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben