Bilder und Berichte von Ausfahrten und Touren

Beiträge
4
Da werf ich (zum ersten Mal überhaupt) ein schnell geschossenes Bild meiner ERSTEN Ausfahrt im 2022 in die erlauchte Runde. Achtet nicht zu sehr auf die Bildqualität, sondern auf den Oldtimer. Wollen but golden
Schaffell hielt top warm, für die Füsse und die Hände braucht es wärmere Sachen.
Immer Luft in den Reifen wünscht Lütterich
 

Anhänge

  • 20220121_182148.jpg
    20220121_182148.jpg
    275,1 KB · Aufrufe: 65
Beiträge
925
ich selber bin heute unter wegs Gewesen und hatte noch einen Herlieche ausicht auf die Stadt VIRB_0088.jpgVIRB_0091.jpg
 
Beiträge
925
@fl0werm0de wie kommst das ich dich noch nicht an der Weser gesehen habe ich fahre da sehr oft lang wen ich nach Minden fahre den da bin ich Schneller als wen ich die Freiherr-von-stein-Straße fahre ich Bretter auch so Ca 40-45 KM/H lang je nach weg Verhältnisse an Hand der engen Kurven
 
Beiträge
19
Da war ich im August.. 5 Tage ganze Strecke. die anderen Bilder sind aus dem Harz und Mecklemburgische Seenplatte. bin aus Göttingen ;) und fahre eher chillig vlt 20 mit gepäck
 
Beiträge
925
dan habe ich erst Recht ein Grund mal nach Göttingen zu fahren ich wollte so wie so mal einen dort mal zu besuhen hast du einen Schnelle und Kurze Ruhte die man Schnell und Zügig fahren kann und weniger als 5 stunden braucht
 
Beiträge
19
Der südliche Teil des Weserradwegs is def schön und lohnt sich. Von dort nach Osten zu kommen zum Leineradweg is leider etwas bergig/hptsl für Autos ausgelegt. würde vmtl einfach bis Hann Münden durchfahren und dann Zug .

oder auf Höhe Bodenwerder/Alfeld auf den Leineradweg wechseln ?
 
Beiträge
194
Der südliche Teil des Weserradwegs is def schön und lohnt sich.
Das kann ich bestätigen. Bin auch im August den Weser Radweg bis kurz vor Bremen gefluxt. Schöne Landschaft aber recht voller Radweg und für die schmalen Reifen auf meinem Flux nicht optimal. Die südlichen Abschnitte haben mir am besten gefallen. Von BS aus kommt man sehr gut per Bahn an die Strecke. (y)
 

Anhänge

  • C99FE032-1920-480D-8B1C-BD27CD236C40.jpeg
    C99FE032-1920-480D-8B1C-BD27CD236C40.jpeg
    465,7 KB · Aufrufe: 39
  • 9903BC98-FDE2-4EDB-9ED5-AD1504379052.jpeg
    9903BC98-FDE2-4EDB-9ED5-AD1504379052.jpeg
    228,4 KB · Aufrufe: 39
  • E310DD1D-73C3-4415-9FBF-389A56119F3D.jpeg
    E310DD1D-73C3-4415-9FBF-389A56119F3D.jpeg
    252,4 KB · Aufrufe: 38
Beiträge
925
Das kann ich bestätigen. Bin auch im August den Weser Radweg bis kurz vor Bremen gefluxt. Schöne Landschaft aber recht voller Radweg und für die schmalen Reifen auf meinem Flux nicht optimal. Die südlichen Abschnitte haben mir am besten gefallen. Von BS aus kommt man sehr gut per Bahn an die Strecke. (y)
welche Ruhte haste da genommen ich habe auch im diesen Jahr als Touren Start als Ziel Bremen genommen und es sind jetzt schon viele mit bei Hier ist einmal der Link zu der Tour @koefer1996 wen du Interesse hast kannst du dich ja Im diesen Jahr direkt bis zur Bremer Stadt Mitte mit Anschließen als Sehsongstart
 
Beiträge
194
@magic (y) Das schaue ich mir gerne an, erscheint mir aber etwas weit von BS aus. Mit dem Flux bin ich den original Weserradweg von Süden Richtung Norden gefahren.
 
Oben Unten