Bilder und Berichte von Ausfahrten und Touren

Beiträge
327
Ort
Wetter (Ruhr)
Velomobil
DF XL
Liegerad
Bacchetta Corsa
Heute habe ich im Rahmen meiner letzten Kalenderverteilfahrt eine schöne Tour mit dem Bacchetta absolviert.
Es hatte mich 15 Minuten gekostet den Kalender festzuzurren, aber ich hatte trotzdem Angst, ihn zu verlieren.
20201114_082323.jpg

Gestartet bin ich dann bei eher durchwachsenem Wetter.
Ziel der Reise war Mülheim und danach ein kurzer Besuch in Bochum.
Doch nur an der Ruhr entlang zu fahren war mir zu langweilig.
Also lief die Route über die Wittener Höhen, Haßlinghausen und später gen Felderbachtal. Das war die absolut richtige Entscheidung.
20201114_092151.jpg

Die gesamte Strecke durchs Felderbachtal hat mich kein Verkehr gestört- es war einfach nur ruhig und mir kamen lediglich eine handvoll Autos entgegen.

Der Kalender hielt sich tapfer, auch auf schlechten Streckenabschnitten und meine anfänglichen Sorgen verschwanden schnell.
Unten angekommen in Velbert Nierenhof ging es direkt wieder in die Anhöhen, genau genommen zur Wilhelmshöhe hoch.
Das Wetter hatte sich nun deutlich gebessert und meine Handykamera hat sogar mal einen akzeptablen Knips von sich gegeben:
20201114_095207.jpg

Schnell weiter, denn hier oben pfeift der Wind.

Glücklicherweise gab es auf meiner Route eine Straßensperrung, weshalb mir im nächsten Abschnitt, fast bis zu den markanten Serpentinen in Essen Werden, kein Auto begegnete. Die Bauarbeiter, welche die Sperrung verursacht hatten, winkten mich ganz entspannt durch die kleine Baustelle. Wunderbar, so muss das sein! ;)
Mit dem Fahrrad fahr ich stets in diese Art von Sackgasse- es findet sich schon ein Weg.

Kurz hinter Essen Werden, fuhr ich dann am Flughafen entlang:
20201114_103010.jpg

und hatte schon fast das erste Tagesziel erreicht, als mich die Nachricht ereilte, dass ich noch den vergessenen Kuschelhasen meiner Tochter bei Freunden in Dortmund abholen sollte.
Zum Glück fahre ich gerne Rad...

In Mülheim angekommen, lud ich schnell den Kalender aus und verstaute die Tüten im ,,Kofferraum".
Es folgte eine flinke Übergabe an @RoterBlitz und fachsimpeln über sein Pima Velobike.
Ich hatte es noch nie gesehen und war positiv überrascht.
Es spricht zwar nicht meine Anforderungen an ein Velomobil (Schnell/agil/leicht/Sportgerät) an, aber ich kann den Kaufgrund gut nachvollziehen (Autofahrten ersetzen/ ermüdungsfrei durch Motor/gut Sichtbar)
20201114_111014.jpg


Nach dem Gespräch fuhr ich flink weiter zur Villa Hügel, welche leider geschlossen war.

Also ging es auf direktem Wege nach Wattenscheid, einen Kurzbesuch im alten Betrieb abstatten und von dort aus weiter nach Dortmund.
Die Sonne ließ sich immer deutlicher blicken und mein Rad bot dem Betrachter ein interessantes Schattenspiel:
20201114_135919.jpg

Endlich angekommen in Dortmund erledigte ich nun die wichtigste aller Tagesaufgaben:
20201114_140950.jpg

Hasi genoss eine schnelle, wenn auch dunkle, Heimfahrt und wurde gebührend in Empfang genommen.

Circa 125 Kilometer waren es heute, eine gute Distanz. Nicht zu viel, nicht zu wenig.
Und die Villa Hügel habe ich dann doch noch in der Reportage ,,Das Ruhrgebiet von oben" gesehen. :)
 

Anhänge

Beiträge
1.919
Ort
55288 Armsheim
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
HP Scorpion fx
Heute sollte die Sonne noch mal rauskommen, also gab's eine längere Ausfahrt.

Wetterunterschiede, vor und nach Badenheim
Screenshot from 2020-11-15 18-57-56.png Screenshot from 2020-11-15 18-58-19.png
Radweg südlich der Nahe, irgendwo zw. Bad Münster am Stein-Ebernburg und Niederhausen
(das Eichhörnchen nur knapp verpaßt, aber ich schweife ab)
Screenshot from 2020-11-15 18-58-45.png
Bad Sobernheim
Screenshot from 2020-11-15 19-00-36.png Screenshot from 2020-11-15 19-00-59.png
Industrie-Denkmal
Screenshot from 2020-11-15 19-01-20.png
Mittach
Screenshot from 2020-11-15 19-01-41.pngScreenshot from 2020-11-15 19-02-05.png
auf dieser Parkbank war's weder @holzwurmde noch mir möglich zu rasten:
Screenshot from 2020-11-15 19-02-33.png

Grüße,
Christian
 
Beiträge
286
Ort
Kraichgau
Velomobil
Milan SL
Habe mich heute zu einer schönen gemeinsame Runde mit @Sproessling und @Kaefer getroffen.
Außerdem wollte ich noch meine neue Sitzabstützung von @utopist einfahren.
Hat sich sehr gut angefühlt(y)
199B8758-E234-480A-9902-2E7AC17BA00B.jpeg

FFFD0514-E02C-434D-AB3C-F69D17A76482.jpeg

1EF9EC53-A1CE-4C58-A896-D92559980CDA.jpeg

Vielen Dank für eine schöne gemeinsame Ausfahrt und es hat mich gefreut euch kennenzulernen.

Als ich bei einer Baustelle einen Up-Fahrer fragte, ob die Baustelle noch länger ist und enger wird, meinte er: nein, und erzählte mir stolz, dass er heute schon 20km gefahren ist.
Ich hab das dann für mich behalten, dass ich gerade von einer 200km-Tour zurückkehre.
Das hätte ich mir Anfang des Jahres auch nicht vorstellen können.
Nach 204km kam ich zur Abwechslung mal noch bei Tageslicht an.
663BD9F4-BDF8-40BC-8B8F-E7BBED8C242E.jpeg
 

Anhänge

Beiträge
7.130
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Bin heute auch sehenden Auges in den Regen hinein

Ollheim.jpeg


Kurz zuvor war es noch richtig schön, obgleich sich das Unheil hier schon ankündigt:

92E99942-B373-4C9B-B11B-53F2592CB2F8.jpeg


Noch früher, ausgangs des Kottenforsts, sah es nach ungetrübtem Radtag aus:

12DC60A4-7D10-46D5-8F6C-BBE44317E529.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
153
Ort
28205 Bremen
Liegerad
Sonstiges
Hallo Forum,

hier ein Schnappschuss, den meine Verfolger gemacht haben müssen . Keine sorge , ich kenn die Jungs, wir fahren regelmäßig zusammen.

Die Tour war schon eine Woche her, nördlich im Bremer Umland. Hab leider keine Daten, da mein Tacho keine Batterie mehr hatte. Nach langer Zwangspause wegen eines Knorpelschaden und Umstellung auf kurze Kurbellänge, fühlte es sich alles sehr anstrengend an.

Grüße Mirco
 

Anhänge

Beiträge
14
Ort
Griesheim
Velomobil
Quest
Gestern sind @susisorglos, @Kaefer und ich bei bestem Wetter eine gemeinsame Runde gefahren.

IMG_0386.jpeg
IMG_0387.jpeg


Zum Abschluss meines 1. Monats VM-fahren habe ich dann am Ende auch das erste mal die 200km Marke geknackt, wodurch der Kilometerstand auf 1700km geklettert ist:D

Vielen Dank für eine schöne gemeinsame Ausfahrt und es hat mich gefreut euch kennenzulernen.
Ich fand es auch sehr nett dich mal kennenlernen zu dürfen, wo es jetzt mal terminlich geklappt hat.
Sehr gerne wieder!
 
Beiträge
887
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Expedition Nordpol

Nachdem das Beherbegungsverbot meinen Träume von einer Fahrt nach Nordpol am Fuße der Alpen zunichte machte,
hab ich mich bei dem tollen Wochenendwetter kurzerhand für eine Eintagestour zum Nordpol und zurück entschieden.

Polarnacht vor Grünstadt: noch 100 km zum Pol
Polarnacht_b_Grünstadt_20201115_072910.jpg


Das Tor zum Nordpol (Neunkirchen, Saar)
Tor Nordpol Saar 20201115_113256.jpg

Hier herrscht auch für Fahrräder Fahrverbot (bitte schieben und nicht hordenweise auftreten, falls ihr auch mal zum Nordpol radeln wollt)

Eisbär Nordpol Saar 20201115_112408.jpg


Es gibt bestimmt noch so manche Nordpole in Deutschland.
Vielleicht mag jemand die Expedition Nordpol fortsetzen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben