Bilder und Berichte von Ausfahrten und Touren

Beiträge
294
Ort
Wetter (Ruhr)
Velomobil
DF XL
Liegerad
Bacchetta Corsa
Kleiner Kurztrip von Wetter an der Ruhr nach Unkel am Rhein:

Vorgestern bin ich mit dem Bacchetta los auf die erste (halb) Tagestour.
120 Kilometer galt es zu bewältigen und das Rad hat sich wunderbar tapfer geschlagen.
Zuerst wurden die Höhen zwischen Wuppertal und Remscheid absolviert, später ging es ab dem Rattenberg quasi nur noch bergab.
Brouter hat ( mal wieder) eine schöne Strecke mit relativ wenig Verkehrsaufkommen gezeichnet und die Abfahrten haben mir ein Grinsen ins Gesicht gezaubert. Der Großraum Köln war wie immer voll, aber ich bin heile angekommen. Nun sitze ich, mit Blick auf den Drachenfels, am Fenster und schreibe diesen kurzen Bericht. Vorher ging es noch hoch zur Erpeler Ley und morgen wird voraussichtlich der Drachenfels erfahren ;)

Hoffentlich läuft die Rückreise am Sonntag genauso glatt und spaßig.
Eins meiner Lieblingsstücke, von Lennep über Beyenburg in Richtung Wuppertal, ist jedenfalls dabei.
20200729_191941(0).jpg

IMG-20200729-WA0004.jpg
20200731_214014.jpg
20200731_214812.jpg
 
Beiträge
3.133
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Wolf & Wolf AT1
Gestern ist es etwas später geworden und ich bin auf dem Rückweg meiner Tour in den Sonnenuntergang gefahren, habe ich sehr genossen.
Kleines Manko, hier in der Region werden gerade die Weizenfelder geerntet und teilweise fühlt man sich wie im Bodennebel ;), das ist unangenehm.
 

Anhänge

Beiträge
294
Ort
Wetter (Ruhr)
Velomobil
DF XL
Liegerad
Bacchetta Corsa
Vor einer Stunde kam ich zurück von der Drachenfelsrunde. Eigentlich wollte ich bei Sonnenaufgang bereits am Fels sein, aber ohne vernünftiges Licht am Rad, habe ich den Plan schnell verworfen.
Der Sonnenaufgang war auch am Fenster ganz in Ordnung... ;)
20200801_054311.jpg


Um 6:10 bin ich gestartet und genoss mildes Wetter und einsame Radwege.
Den Fels stets im Blick:
20200801_062302.jpg


Circa einen Kilometer vor dem Fels gab's einen guten Blick auf die Drachenburg:
20200801_064708.jpg


Oben angekommen:
20200801_065606.jpg


Nach diesem kleinen Panoramabild:
20200801_070053.jpg
habe ich noch den Sitz etwas flacher geneigt und bin über die Höhen nach Ittenbach, runter und rauf nach Aegidienberg, weiter bis Rottbitze und nur bergab gen Linz gedüst. Leider setzte während der Abfahrt ein starker Regen ein, deswegen hier keine Fotos mehr. Die Tour hat mir viel Freude bereitet und ich kann jedem die Region empfehlen. Einfach schön hier! :)
 
Beiträge
1.058
Ort
Köln
Velomobil
DF XL
Liegerad
Optima Lynxx
Trike
ICE Sprint
Beiträge
2.897
Velomobil
Sonstiges
Meine Heimfahrt verlief auch unspektakulär unfotogen. Manchmal etwas Nieselregel, bedeckter Himmel, keine Sonne zu sehen, dafür aber auch keine Mütze gegen Sonnenbrand nötig. Um 25°C und Rückenwind, 300 m Höhenunterschied, da läufts. Die großen Bergabstrecken halt leider wegbremsen müssen und wegen viel sehr schlechtem Straßenbelag oft auch die Bremse ziehen müssen. Aber schee wars.
Screenshot_20200801-154616_Sigma Data Center.jpg
 
Beiträge
2.897
Velomobil
Sonstiges
29 % der Zeit ohne treten ist ja auch ganz nett.
Screenshot_20200801-210040_Sigma Data Center.jpg


Ja und irgendwas ist ja immer, in meinem Fall gingen irgendwo 2 kg verloren, kein Ahnung, wo die rausgefallen sind?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben