Axel-H und sein C-Milan MK2

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von Axel-H, 05.05.2018.

Schlagworte:
  1. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.155
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Ich kann es einfach nicht sein lassen..kann man die Dinge nicht einfach so lassen wie sie sind?

    NEIN

    Bei meiner ersten Regenfahrt war der Deckel wie erwartet völlig dicht. Es tropfte aber ordentlich durch die Seitenscheiben und durch den großen oberen Spalt des Frontvisiers, so dass der Rinnsal von innen am Visier entlang lief.

    Auch war die A-Säule sehr schmal und dünn, daraus resultierend nicht sehr steif.

    Durch meine gute Erfahrung mit der Selbstbauhaube am Quest schlug ich zwei Fliegen mit einer Klappe.

    Zunächst entfernte ich die Seitenscheiben, die mit vier Schrauben befestigt waren und übertrug die Form auf eine Carbonplatte. Mit dem Heissluftföhn noch etwas in Form gebracht und mit Sikaflex fest mit der Haube verklebt. Vorher noch zwei Löcher ins Carbon zum Rausschauen.

    An der Questhaube war dies eine ideale Lösung. Nichts beschlägt mehr und die Löcher sind klein genug, dass nicht großartig Regen eindringt. Durch die Verklebung mit der Haube gibt es keine A-Säule mehr und die Haube wurde besonders bei der Befestigung des Visiers erheblich steifer.
    Im gleichen Atemzug habe ich mir gleich ein neues Visier geschnitten und angebracht. Das Alte hatte mir zu viele schlieren und blendete besonders bei tief stehende Sonne. Die Spaltmasse sind bei geschlossenem Visier jetzt bei null.


    Auf dem Foto sieht es auffälliger aus als es in Natura aussieht. Hier sieht man nur schwarz auf schwarz mit einem Carboneffekt.

    Wenn die Haube aufgeklappt wird ist sie besonders in der Mitte sehr elastisch. Man hat ein wenig das Gefühl, bei stärkerem Wind könnte sie durchbrechen. Ich werde sie daher mit einem U- förmigen Ca. 1cm starkem Ring verstärken.

    Dazu aber später. Von der Haube bin ich weiterhin absolut begeistert. Danke noch einmal an @ludwig de groot für das Angebot.
     
    pwrfietser, Sturmvogel, tüfti und 3 anderen gefällt das.
  2. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    824
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Axel
    Da du die Frontscheibe gewechselt hast und diese Scheibe dünner ist wird sie bei hohem Tempo sich verformen . Was man im Tempo merkt. Du wirst langsamer. Habe es erst auch nicht glauben wollen, doch es ist so
    Gruß Ludwig der Ostfriese
    --- Beitrag zusammengeführt, 03.07.2019 ---
    Probiere es aus. U d du wirst überrascht sein!
     
    madeba gefällt das.
  3. Pauli

    Pauli

    Beiträge:
    751
    Ort:
    Dörphof
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Sonstiges
    Trike:
    ICE Sprint
    SIKAFLEX war das Stichwort das du gegeben hattest um meinem Schaumdeckel einzukleben....hatte ich vergessen, wollte bei Gelegenheit nachfragen, hat sich aber jetzt erledigt....Bingo
     
  4. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.155
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Sikaflex 221
     
    Pauli und bumfidel gefällt das.
  5. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.155
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Bei hohem Tempo bleibt das Visier geschlossen. Dann liegt sie jetzt an den Außenkannten rundherum komplett an. Sie müsste dann ja schon in der Mitte reindrücken. Ich habe das gerade mal ausprobiert! Bei geschlossenem Visier kann ich nur mit einer hohen punktuellen Kraft das Visier wenige Millimeter Eindrücken. Der Druck kommt aber flächig! Anders sieht es aus, wenn ich das Visier leicht öffne! Das ist aber nur bei niedrigem Tempo notwendig, da zu wenig Luft durch das NacaDuct hinein kommt, z.B. berghoch.

    Das Visier ist ja auch noch erheblich kleiner als im Original. Schöner Nebeneffekt, eine tief stehende Sonne blendet weniger, da ich jetzt ein Sonnenblende habe...
     
  6. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    824
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Ok
    Dann bin ich jetzt mal auf deine erste Fahrt mit richtig Tempo gespannt,ob du da ein merklich höheres Tempo fahren kannst. Da war die Bahn in Meppen ja nicht so geeignet für!
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
    Axel-H gefällt das.
  7. BorisD

    BorisD

    Beiträge:
    172
    Alben:
    3
    Ort:
    27383 Scheeßel
    Velomobil:
    Milan SL
    Hoffentlich mit Pinlock-Scheibe? :whistle:
     
    Axel-H gefällt das.
  8. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.155
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Habe schon alles hier liegen. Pinlock wird natürlich selfmade eingebaut! (y)
     
    pwrfietser gefällt das.
  9. pwrfietser

    pwrfietser

    Beiträge:
    344
    Ort:
    31595
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Nazca Fuego
    Aus welchem Material hast du das Visier geschnitten?
    Die Makrolonfolie des hiesigen Baumarktes ist mir schon im Regal zu sehr verkratzt:(!
     
  10. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.155
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Ich kaufe immer diese für 10 € + 4,50€ Versandt

    Platte Polycarbonat farblos 1000 x 600 x 1 mm, klar alt-intech®

    Die ist auch nicht gerade kratzunempfindlich. Aber wovon reden wir hier. Ich bekomme 5 Visiere aus dieser Platte. Also 2,50 € pro Visier. Innerhalb von 15 Minuten habe ich das Visier ausgeschnitten.


    Wenn man vorsichtig mit viel Wasser das Visier mal reinigt zerkratzt es auch nicht so schnell. Wenn es zerkrazt ist mach ich mir halt ein neues. Original kostet das Visier beim Räderwerk 28€. Das Material ist etwas dicker aber nicht kratzfester. Für 28€ kann ich mir jeden Monat eins neu machen.

    Aus der gleichen Platte mache ich mir ein Pinlock und klebe es mit Silikonband

    bijon® XXL Silikon Dichtlippe Schmutzlippe für Kaminplatte/Glasbodenplatte/Ofenplatte/Bodenplatte/Kaminofenplatte - 5,5m glasklar

    ein. (6mm breit und 2mm hoch) Dadurch wird das Visier auch steifer da doppelwandig.
     
  11. MartinL

    MartinL

    Beiträge:
    520
    Ort:
    80995 München
    Velomobil:
    Milan SL
    Moin Axel,
    super Idee! (y) Die Plastikdinger sind schlecht verarbeitet, eher schwer und sehen Kacke aus.

    Hast Du dafür eine Form gebaut? Wie? Würdest Du eine Kleinserie auflegen? :whistle: Ich würde einen nehmen. :D
     
    stdout gefällt das.
  12. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.155
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    nerudus gefällt das.
  13. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    824
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Axel
    ich hau jetzt nochmal in die gleiche Kerbe rein.
    1 mm ist zu dünn, für diese große Frontscheibe.
    Bei hohem Tempo verformt sie sich. Und die Aerodynamik ändert sich negativ!
    Wenn ihr euro Velomobiele schnell machen wollt dann zählt jede Kleinigkeit.
    1. Leerrohre raus, soweit es geht.
    2. Leerrohre und Umlenkrollen sollten sich nicht berühren.
    3.Kettenführung für Zugstrom und Leertrum sollten gerade zum Zug verlaufen. Im Gang den man dauerhaft tritt.
    4.Kettenführung nicht zu straff, kostet Energie im Kettenspanner.
    5.Große Umlenkrollen.
    6.bei 10 fach Schaltung 11 fach Kette auflegen usw.
    7.Spureinstellung
    8.Be und Endlüftung. Wo kommt die Luft rein und wo geht sie wieder raus? Fragt die Hersteller eurer Velomobiele.
    9.Bereifung. Schwieriges Thema. Schneller geht immer doch damit sinkt auch die Sicherheit.
    10.Systemgewicht. Reduzierung des Körpergewichtes, geht bei vielen.
    Bei dir Axel geht locker 10 kg:D
    Gruß
    Ludwig der Ostfriese
     
    pwrfietser, BorisD, Ich und 6 anderen gefällt das.
  14. bumfidel

    bumfidel

    Beiträge:
    2.390
    Alben:
    4
    Ort:
    Mühlenkreis
    Velomobil:
    Milan SL
    Wann beginnt bei Dir das "hohe" Tempo? Und wieviel verliert man bei welchem Tempo?
    Spiegel bist Du nicht drauf eingegangen:
    Hast Du mal experimentiert mit 1 oder 2? Zefal oder Bumm? Position?
     
  15. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    824
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    bumfidel
    Unterschiedlich je nach Scheibengröße.
    Bei starken Gegenwind schon bei 20 km/h vielleicht?
    Einfach ausprobieren!
    Gruß
    Ludwig der Ostfriese
     
  16. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    824
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    bumfidel
    Nein auf Spiegel bin ich nicht eingegangen
    Da ich ohne Spiegel nicht fahre.
    Ohne Spiegel hat man sicherlich weniger Widerstand.
    Position probieren.
    Da ich ohne alles fahre kann ich Dir die Verluste nicht nennen.
    Alles nach Gefühll und Erfahrung.
    Gruß Ludwig der Ostfriese
    --- Beitrag zusammengeführt, 04.07.2019 ---
    Und Axel
    Pinlock einbauen? Wieder mehr Gewicht
    So wird das nichts
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
    bumfidel gefällt das.
  17. AxelK

    AxelK

    Beiträge:
    1.997
    Alben:
    11
    Ort:
    61200 Wölfersheim
    Velomobil:
    Strada Carbon
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Och,wenn er dann 10100gr. abnimmt, könnte es wieder voran gehen. :D
     
    Axel-H gefällt das.
  18. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    1.155
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Erst ist dir 1 mm zu dünn und ich soll 2 mm nehmen. Jetzt nehme ich 2 x 1mm und es ist zu viel Gewicht! (n)
    Hallo :cry::ROFLMAO: 5 kg sind aber machbar...
     
  19. AxelK

    AxelK

    Beiträge:
    1.997
    Alben:
    11
    Ort:
    61200 Wölfersheim
    Velomobil:
    Strada Carbon
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Bleibe einfach wie du bist, "schwer" in Ordnung ;)
     
    chriszero, BorisD, Pauli und 2 anderen gefällt das.
  20. bumfidel

    bumfidel

    Beiträge:
    2.390
    Alben:
    4
    Ort:
    Mühlenkreis
    Velomobil:
    Milan SL
    Das war wohl ein Witz. Doppelverglasung mach zumindest am Rand steifer. (y)
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden