1. Beteiligt Euch bitte an der Diskussion zur Zukunft des hiesigen Forums, Thema Wahl eines User-Gremium … Klick!
    Information ausblenden

Axel-H und sein C-Milan MK2

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von Axel-H, 05.05.2018.

Schlagworte:
  1. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    753
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    Axel-H
    Wie schnell wärst du erst mit wirklich schnellen Reifen?
    Conti Contact Speed mit normalen Schlauch, brauchst auch nicht jeden Tag nachpumpen;):):D

    Gruß
    Ludwig
    der Ostfriese:sneaky:
     
    Miras gefällt das.
  2. AntoineH

    AntoineH

    Beiträge:
    2.068
    Alben:
    3
    Ort:
    24111 Kiel
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Ostrad Adagio
    Axel-H und AxelK gefällt das.
  3. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    753
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Fußhubbel, Unterseite Gleitkufe 3,7 cm zum Boden.
    Irgendwo muß die Gleitkufe auch ja seine Berechtigung haben;)
    Gruß
    Ludwig der Ostfriese
    Aufsetzen ist bei mir normal und stört mich auch nicht
     
    Axel-H gefällt das.
  4. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    960
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Meinst du, dass der Conti Contact Speed schneller ist als die G-One? oder Pro One?
     
  5. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    753
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Man beachte meine ;):):D
    Sorry Axel-H natürlich sind die G-One oder die Pro One ein wenig schneller.
    Aber auch nur ein wenig:ROFLMAO:
    Gruß
    Ludwig der Ostfriese
     
    Axel-H und Pauli gefällt das.
  6. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.726
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Je schneller Du fährst umso egaler sind die Reifen.
     
  7. ludwig de groot

    ludwig de groot

    Beiträge:
    753
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    RazzFazz RazzFazz Race
    Trike:
    AnthroTech Trike
    Moin
    flensboards
    Genau einfach schnell fahren und die Reifen ignorieren.
    Alles sowieso eine reine Kopfsache.
    Wenn man Marathon Plus drauf hat, sich einfach vorstellen das Erlkönige drauf sind und schon steht mindestens eine 5 als erste Zahl auf dem Tacho
    Gruß Ludwig der Ostfriese
     
    Lutz/Co, Ich, AxelK und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Pauli

    Pauli

    Beiträge:
    638
    Ort:
    Dörphof
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Sonstiges
    Trike:
    ICE Sprint
    Wenn DAS so einfach wäre....
     
  9. Gevatter

    Gevatter

    Beiträge:
    78
    Ort:
    Hamburg
    hat ja auch gerade ROSA übernommen.
     
  10. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.726
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Wenn man 40km/h fährt ist da noch ein starker Unterschied (geschätzt 4km/h) zwischen ProOne und Marathon, bei 80km/h ist der Unterschied (geschätzt 2km/h) schon geringer.
     
    bumfidel gefällt das.
  11. bumfidel

    bumfidel

    Beiträge:
    2.281
    Alben:
    4
    Ort:
    Mühlenkreis
    Velomobil:
    Milan SL
    ...und relativ dann nochmal geringer (10% zu 2,5%)
    Also spart man dann fast gar keine Zeit mehr, wenn man die überhaupt einsparen möchte bei einer Lustfahrt.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden