Audax Suisse Bodensee 200km+

Beiträge
854
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Schöne Bilder, die ich leider verpasst habe.
Mein Df blieb leider immer einsam.

Ich kam am Samstag aus Isny und wurde von der deutschen Polizei eine halbe Stunde grundlos festgehalten,
worauf ich gerade noch „12 Uhr mittags“ auf dem Pfänder geschafft habe.
4_DF amPfänder-Sender .jpg


Um Zeit zu sparen, bin ich dann auf der Naturstraße gen Süden „abgestiegen“, ohne Probleme (Nutrak + Marathon Plus Rollstuhlreifen),
aber trotzdem erst um 14 Uhr am Schloss Wartensee angekommen:
5_DF am Schloss Wartensee.jpg

Eine Weile gewartet und dann versucht, die vermeintlich Davongeeilten auf der normalen Straße einzuholen.
Dann auf dem Radweg gewartet, nette Gespräche mit ein paar Radlern geführt, aber die Velomobile kamen nicht.

Also weiter nach Buch. Dort war bekannt, dass die Velomobile gestartet sind, aber zurück war noch keins.
An der Bushalte mit dem Esel hab ich dann ein schönes Bänklein gefunden und meine Vorräte vernichtet.

Kurz nach 19 Uhr bin ich dann nach Singen zum Einkaufen aufgebrochen und auf den letzten Drücker am Camping Schachenhorn angekommen.
Wir haben uns wohl leider zum Schluss nur um Minuten verpasst.

Schade, war aber trotzdem ein tolles Erlebnis mit oft schöner Landschaft und zwei tollen Zeltplätzen.
Ich find ’s gut, dass ihr einfach locker so gefahren seid, wie es Spaß gemacht hat.
1_Schloss Lichtenstein von Zahnradbahn-Strecke.jpg

2_Zelten Isny.jpg3_Blick auf Bodensee von Pfänderauffahrt.jpg7_Gasthaus Pfänderspitze.jpgZeppelin-NT.jpg6_Zelt DF Camping Schachenhorn.jpg

Am Sonntag auf der Rückfahrt mit müden Knochen dem Regen immer gerade noch so davon gefahren.
Doch auf der Alb kam aus dem bedrohlich dunklen Wolkenmeer plötzlich die Sonne hervor und die Kraft war wieder mit mir… .
gefühlt 100 km nur noch bergab, Nagoldtal – einfach geil.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
535
Ort
Soleure CH
Velomobil
DF
Liegerad
Challenge Fujin
Gratulation euch zur schönen Runde! Schade konnte ich nicht dabei sein.
[...] Velomobilfahrer [sind] soziale Wesen [...]
Hat jemand Blut geleckt und fährt mit mir diesen Samstag (12.9.2020) die 400-km-Runde Solothurn-Pontarlier-Besançon-Delémont-Solothurn? Route und Regeln wie beim Brevet (könnte sogar homologiert werden wenn es jemandem wichtig ist).
 
Beiträge
854
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Ja, ja,
ich ringe immer noch nach Luft...
Auch wenn es für einen echten Randonneur nicht ganz reicht, bin ich doch immer konsequent self-supported ohne Transporthilfe unterwegs und somit hab ich eine gute Ausrede. ;)
Schau mal auf meinen Standort.

Aber die Route würde mich interessieren.
Kann mir jemand bitte einen Link zur Veranstaltung oder die Route posten?
 
Beiträge
32
Velomobil
DF
Den Jura stelle ich mir schon als Hindernis vor. Diesen zu umfahren gibt eine ordentlich lange Tour...;)
 
Beiträge
517
Ort
Kraichgau
Velomobil
Alpha 7
@Gugla: mit Start in Heilbronn bist Du bestimmt gut warm gefahren, bis es das erste mal steil bergauf geht... :)
Hi @Gugla ,
Ein wenig gut tut mir Michael s Optimismus schon. So fühle ich mich immer, wenn du vom gut zu fahrenden Ottilienberg sprichst. Ich habe ihn gestern bezwungen! Von uns aus bis zur Spitze und dann wieder retour! Als Training war es frustrierend, weil die Durchschnittszeit übel ist (im Gegensatz zur genau anderen Richtung nach Sinsheim) .
Kurzer Gruß
Ansgar
 
Oben