Ancora un giro 2022: Was wird aus der Italien-Tour?

Beiträge
7.471
Da es nun ja danach aussieht als komme die kritische Masse zusammen, habe ich schon mal die Website aktualisiert. Sie hat allerdings keine besonderen Registrierungsseiten und sonstige teilnahmebezogenen Erklärungen mehr; es wird auch keine Fahrerliste geben. Wer mit will muss hier im Forum aufmerksam mitlesen und andere Mitfahrer kennen.
 
Beiträge
1.850
Sollte meine Kasachstanreise nächstes Jahr nicht möglich (Urlaubsverweigerung weil ü 3 Wochen oder Corona) sein, wäre ich dabei. Genaueres kann ich aber leider erst frühestens Ende April sagen
 
Beiträge
3
Dass ihr fahrt ist mir klar, aber der zweite Satzteil war der Grund. Ich kenne niemanden und umgekehrt. In dem festen Glauben, dass die Tour nächstes Jahr stattfindet, habe ich mich konsequent trainiert. Diesen Herbst sollten die ersten Großtouren ausprobiert werden. Leider hatte ich Anfang September einen Crash mit einem Rennradfahrer. Jetzt muss ich erst die Reparatur erledigen und mich um andere Trainingsmöglichkeiten kümmern und das mit den Mehrtagestouren auf Frühjahr verlegen, somit läuft auch mir etwas die Zeit davon.
Grüße Joachim
 
Oben Unten