Alpha7 metallic

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von flensboards, 08.06.2018.

  1. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.489
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Mein A7 habe ich nach einem kleinem Fehler beim entformen leider lackieren müssen um nicht immer an die Ungeduld erinnert zu werden.
    Da es dadurch sowieso ein bißchen schwerer würde habe ich gleich ins metallic Regal gegriffen.

    20180608_175003.jpg

    Schönes Wochenende
     
    JKL, Prion, Marc und 45 anderen gefällt das.
  2. chrischan

    chrischan

    Beiträge:
    2.781
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Geiles Grün! Gibtst Du die RAL-Nr. preis?
    Gruß Krischan
     
  3. berry

    berry

    Beiträge:
    622
    Ort:
    Lübeck
    Velomobil:
    Eigenbau
    Liegerad:
    Eigenbau
    Bist du jetzt schon händler? Bzw hast du dieses selbst laminiert?
     
    schraubefix gefällt das.
  4. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.489
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Ral ist es nicht. Farbnummer muß ich nachschauen. Es ist aber nicht original weil der Primer durch ein Grau ersetzt wurde. Cybergreen heißt die Farbe, eigentlich wollte ich Light Green von so einem alten Mercedes Cabrio. Die Farbnummer konnten die Verkäufer nicht finden und ich wollte nicht warten da hab ich irgendwas ähnliches genommen.

    Mit Daniel zusammen laminiert, Händler bin ich nicht. Mal sehen wann das RomaniA7 fertig wird dann kann ich mir soetwas aber vorstellen.
     
    marcel_r1 und dooxie gefällt das.
  5. wernerscc

    wernerscc

    Beiträge:
    284
    Ort:
    Berlin
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1 S
    Man fragt sich; ist das noch von dieser Welt? Bravo!!
    ....... und meist sieht es ja in natura noch besser aus.
     
  6. Kraeuterbutter

    Kraeuterbutter

    Beiträge:
    10.405
    Alben:
    2
    Ort:
    1050 Wien
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Trike:
    Steintrikes Roadshark
    .. bis der Allrag zuschlaegt mit Kratzern, etc, etc.....
     
    JKL und Hansdampf gefällt das.
  7. Guzzi

    Guzzi

    Beiträge:
    3.146
    Alben:
    4
    Ort:
    38378 Warberg
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Vom 107?
    107 slc.png
    (auf die Schnelle nur mit Kopfhaube gefunden...)

    Ich hoffe, daa Alpha7 übernimmt nur die Farbe, nicht die Fahreigenschaften :whistle:
     
    waddel gefällt das.
  8. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.489
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Ich dachte den hier
    190_sl__1692.jpg
     
    bumfidel gefällt das.
  9. ArnoldM

    ArnoldM

    Beiträge:
    1.070
    Alben:
    6
    Ort:
    71116 Gärtringen
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    ZOX 26 Low light
    Trike:
    HP Scorpion
    Also Bitte!
    Speziell das abgebildete Coupe (das ist ein 500 SLC bzw. 450 SLC 5.0) hat gute Fahreigenschaften. Langer Radstand, guter Motor, Leichtbau (relativ gesehen).
    Den 5.0 hatte ich vor über 20 Jahren mal und kann mir daher ein Urteil erlauben.
    Der Roadster mit dem kurzen Radstand ist lange nicht so gut.
    - OT Ende -

    Die Farbe am A7 gefällt mir übrigens auch. Wieviel schwerer wird die Karosse denn durch die Lackieraktion?
     
  10. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.489
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Ich werde nicht so bescheuert sein und das rauswiegen.
    Ich hab 2x geschaut ob der Luftschlauch verhakt ist aber der Metalliclack ist einfach merklich schwerer.
     
  11. Kettcar

    Kettcar

    Beiträge:
    2.823
    Ort:
    am Teuto
    Velomobil:
    Quest
    Hattest du Gel Coat als Untergrund den du angeschliffen hast ?

    Wäre es sinnvoll gewesen es ohne Gel Coat herzustellen, mit Füller zu arbeiten und dann in Wunschfarbe zu lackieren ?

    Haben die QV's auch noch einen Gel coat drunter ?

    wenn ich mal fragen darf. ;)
     
  12. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    876
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    bist du in 2 Wochen fahrbereit?
     
    dooxie gefällt das.
  13. AxelK

    AxelK

    Beiträge:
    1.650
    Alben:
    11
    Ort:
    61200 Wölfersheim
    Velomobil:
    Strada Carbon
    Liegerad:
    Dalli Racer
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Velomobiel.nl lackiert seit gut 3 Jahren ihre Fahrzeuge.
     
  14. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.489
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Fährst Du mit dem Auto zum BBerg?

    Ich schätze mal es wird nichts aber ich hoffe.
    --- Beitrag zusammengeführt, 09.06.2018 ---
    Es ist Gelcoat angeschliffen.
    Füller kund Farbe ist schonmal viel zu schwer.
    Gelcoat ist eigentlich super wenn es dünn ist. Lack ist dafür flexibler.
     
  15. Kettcar

    Kettcar

    Beiträge:
    2.823
    Ort:
    am Teuto
    Velomobil:
    Quest
    Gelcoat und Lack ist besser, als Füller und Lack ?

    ...also in dem Fall, wo man Lack außen haben will, weil er schöner und flexibler ist, meine ich. o_O
     
  16. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.489
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Ich finde nur Lack am besten wenn man Lack haben möchte.
    Gelcoat macht das VM etwas steifer, ist kratzfester als Lack aber auch spröder.
     
  17. Kettcar

    Kettcar

    Beiträge:
    2.823
    Ort:
    am Teuto
    Velomobil:
    Quest
    Aber wenn man keinen Gelcoat verwendet hat, nimmt man Füller nur um die Luftlöcher im Harz zu stopfen und schleift das Überflüssige weg oder nimmt man dafür dann was anderes ?

    Als Anfang der 80er auch mal Mokicks und 3 Autos (Käfer, Passat 1, Golf 1) lackiert habe, da haben wir die Macken mit Glasfaserspachtel ausgebessert, abgeschliffen, dann grau grundiert und 2 Komponenten Autolack drauf, metallic blau von Ford.

    LangLang ists her:whistle:

    Aber über kurz oder Lang muss ich meinem vollverschrammten Quest, der schlecht nachlackierten rechten Seite (Vorvorbesitzer) und eventuellen nachträglich eingebauten Montageöffnungen auch noch eine Lackierung verpassen.
     
    Kraeuterbutter gefällt das.
  18. Axel-H

    Axel-H

    Beiträge:
    876
    Alben:
    1
    Ort:
    Rendsburg
    Velomobil:
    Milan
    Jepp....07:30 Uhr am Samstag los....Sonntag Abend zurück....
     
  19. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.489
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Endlich hatte ich Freitagabend alle Zutaten zusammen um eine Haube zu laminieren.
    Gerade fertig geworden. Alle Tips und Tricks die Daniel, wärend der Karossen die wir zusammen laminierten, ausplauderte kamen wieder in Erinnerung.
    Ich hoffe noch auf wenig Lunker und das sie leicht entformbar ist.

    Alle die noch nicht selbst Hand angelegt haben sollten nochmal ein sehr dickes Danke an Daniel und alle rumänischen Arbeiter/innen schicken.
    Es ist richtig Arbeit solch Sachen zu bauen, kein Wunder das die Formel1 sich da nicht ran traut.

    Das @marcel.g sehr gut in Amiland dabei ist hat sicher auch damit zu tun das er viele Stunden selbst Harz und Fasern gepinselt und geschnitten hat. Ich bin stolz bei seinem A7 mitgearbeitet zu haben. Und stolz auf ihn das er Gas gibt ohne zu überpacen.
     
  20. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.489
    Alben:
    4
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Ein paar Lunker gibt's ja immer. Dafür sieht das Grün mit dem Carbon besser aus als ich dachte.
    20180611_214032.jpg 20180611_213954.jpg
     
    TitanWolf, emgaron, operator und 27 anderen gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden