Alpha7-Händler im Großraum Frankfurt/M

Beiträge
771
Ort
63322 Rödermark
Velomobil
Mango Sport
Na dann komm vorbei und lade den Kram ein. Ein Kasten Bier und es gehört dir.
Danke für das wirklich gute Angebot, aber leider habe ich auch keine Lagerhalle die "füll mich" schreit... und mir fehlt leider auch die Zeit für solche Projekte.

Finde ich aber echt gut dass Du noch andere VM zum probefahren anbieten willst!
Ich hoffe das läuft auch so gut wie das Alpha Seven bisher!

Klar, irgendwann wird es eine gewisse Marktsättigung geben, aber ich habe schon den Eindruck dass immer wieder neue Leute ein VM wollen, und ich staune immer wie viele sich offenbar als erstes VM gleich einen neuen Milan, Alpha Seven, DF bestellen!
 
Beiträge
21
Ort
Hannover
Velomobil
Mango Sport
Bis es soweit sein wird und das vorübergehende Platzproblem gelöst ist, hilft mir der ortsansässige Autohändler aus und stellt mir Abstellmöglichkeiten bereit. Es geht doch nix über gute Nachbarn.

Hallo Axel wird das dann auch das Abholcenter. :unsure:
Wenn du eingezogen bist unbedingt Fotos von der Velomobilerlebniswelt hier reinstellen :LOL:(y):LOL:
 
Beiträge
1.753
Ohne Pedelec-Unterstützung 500 und mit Motor 1000 €. Mitte August 19 waren die 100000 € aufgebraucht, soll aber dieses Jahr neu aufgelegt werden.
In Köln waren letztes Jahr dafür auch 100.000 EUR im Budget, 50% Förderung bis max. 2.500 EUR, waren meiner Erinnerung nach die Konditionen.
Als sich abzeichnete, dass der Topf nicht lange reichen würde, hat man aus dem Bauch raus eine Frist bis Mitte des Jahres gesetzt - und schwupps wurden die Lastenräder mit 1,9 Mio EUR bezuschusst und die lokalen Läden mit Lastenrädern haben sich verbarrikadiert ;)
 
Beiträge
304
Ort
Lampertheim
Velomobil
Cab-Bike Speedster
Nachdem immer so viel über das Alpha 7 geschrieben wird, wollte ich mal 3 Worte zum @AxelK verlieren: ne coole socke

Aber nun der Reihe nach. Nachdem Axel sich über Platzmangel beschwerte und "Kram " loswerden wollte, schrieb ich ihn an und wir wurden uns schnell einig. Zwei Tage später war ich dann auch schon bei ihm. Ein Lob für die unkomplizuierte und schnelle Terminfindung. Bei ihm angekommen haben wir uns gleich gut verstanden und über die verschiedensten Dinge gesprochen, die einem so im Velomobilkopf umher fliegen. Besonders wie es dazu kam, dass er Händler wurde, fande ich sehr interessant und ich muss auch sagen, er bringt die richtige Einstellung und Eigenschaften hierfür mit. Ein Punkt der mir dabei aufgefallen war, dass er nicht ein Velomobil bevorzugt. Diese Neutralität finde ich sehr wichtig um gut zu beraten! Nach einer halben Stunde in der kälte stehen und quatschen, luden wir den Kram ein und führten unsere Gespräche drinnen fort. Zum Schluss haben wir auf meinen Wunsch hin nochmal das Alpha besichtigt und ich konnte mir mal verschiedene Dinge wie die Sitzhalterung, Fahrwerk, Elektrik usw. im Detail anschauen.

Alles in allem fühlte ich mich rundum wohl und kann Axel nur meinen Glückwunsch zu seiner Familie aussprechen. Nicht jeder macht das so gut mit, "fremde" Menschen zu umsorgen.

Für die Zukunft wünsche ich dir/euch alles Gute, dass eure Räumlichkeits-Pläne sich rasch erfüllen und freue mich schon aufs nächste wiedersehen.
 
Oben