• Ich möchte eindringlich darauf hinweisen, dass Diskussionen, die sich um die Corana-Krise drehen, ausschließlich im folgenden Faden diskutiert werden: Corona-Diskussion. User, die in anderen Themen damit anfangen / sich beteiligen, werden ohne weiteren Hinweis beurlaubt. Ich habe keine Lust, in zig Themen potentiell kontroverse Corona-Diskussionen zu lesen und ständig irgendwo einschreiten zu müssen ... - Reinhard -

Alpha 7 Vorführfahrzeug ist gerade eingetroffen

Beiträge
8
Hallo zusammen ,
zu den verbauten Komponenten bei meinem Alpha 7:
die Kurbelarme haben eine länge von 165 mm und nicht 170mm
Cassette 11-32,vorne 39-60 , 90er bremsen,
das Komfort Electric paket und Metallic Lackierung .
das ganze bringt ziemlich genau 22kg auf die Waage.
Ich habe dann den mittleren sitz verbaut ,passt bei mir perfect vom sitzwinkel (wie auch bei den meisten probefahrern ,da liegt der Kopf genau in der Rundung)
Das war auch bei Doktor hh der fall,konnte aber trotz ganz nach vorne gestellter kurbel nicht vernünftig treten.
Ich lass mich gerne belehren wie das mit diesem sitzwinkel trotzdem geht(so wollte er den auch wenn ich es richtig verstanden habe )ohne da 100er kurbeln einzubauen
Gruß Andreas
 
Beiträge
995
Velomobil
DF XL
Trike
Steintrikes Wild One
Beiträge
1.586
Das eine ist die Beininnenlänge.

Das andere ist die Beinaußenlänge, eigendlich noch präziser, da die Hinterndicke mit gemessen wird.

Beides würde ich mit Schuhen messen, da diese die Pedale berühren.

Winni
 
Beiträge
1.021
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
Ich schätze die Beininnenlänge ist für ein Liegerad irrelevant, bei einem herkömmlichen Sattel ist das anders.

Die Beinaußenlänge bis zu Ferse (man beachte ich kann auch mit F :) ) inklusive einflußnehmende verlängernde Po Maße scheint Für Liegeräder sinnvoller zu sein. Gerne auch inkl. Schuh!

Danke für Euer Feedback!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.319
Ort
im Norden
Velomobil
Quest
Liegerad
Optima Baron
Trike
Catrike 700
@Andreas Beyß

Danke, Ich wäre ja noch daran interessiert welchen Gruppen die Komponenten angehören, XT, 105, Ultegra?

Da ich gerade dieses Jahr die Vorteile einer Di2 schätzen gelernt habe, ist so etwas möglich? Aufpreis? Gerade im VM und LR kann ich mir auch gut eine Wireless Gruppe vorstellen, so das im Karbongehäuse funktioniert. (Warum aber nicht? Distanz? Dämpfung durch den Körper?

22kg ist eine Ansage.

Rwd
 
Oben