Aktuelles DFXL im Vergleich zu Milan SL MK4

Beiträge
53
Konnte heute mein DF richtig testen, nachdem ich die Kurbelgarnitur nach hinten verstellt habe. Leider sind die Hosen von alleine abgefallen. Das PVC-Klebeband hat sich nach innen verkrochen, wahrscheinlich wurde es vorher nicht richtig sauber gemacht. Also bin ich los meine Hausrunde drehen , war auch müde nach der Arbeit ohne Hosen und ohne Radscheiben aber mit Rennhaube. Dachte mir hoffentlich kann ich die 45km/h halten, das wird schon reichen zum pendeln. Fahre also los und beschleunige ganz gemütlich, laße das ding erstmal kulern. Nach einer gewissen Zeit merke ich wie die Autos hinter mir im Rückspiegel langsamer werden und immer weiter weg. Irgendwas ist hier faul, schau ich mal aufs Tacho 62km/h!!!! plötzlich kommt noch die Polizei von vorne! Erstmal auf die Bremse, puh c'était fermé! Halte die 50km/h im Stadtverkehr, wie es sich gehört. Bis dann meine "du darfst mal" Strecke kam, natürlich wurde ich von einem unter Schock stehendem Opa(im Passat)die ganze Zeit ausgebremst ;) Maximal 70km/h ohne Hosen und ohne Radscheiben. Mit Milan SL waren 75 km/h maximal drinne auf der Gleichen strecke. Kam ich also zu Hause an und beobachtete das DF 5 Minuten lang, ich musste erstmal selber verarbeiten was da passiert ist. Da steckt auf jeden fall sehr viel Denkarbeit, ich glaube nicht das man etwas besseres machen kann für den Preis.


So mein Fazit: DF ist das beste Velomobil der Welt. Weil.
+Preis 8300€ ist sehr realistisch, breiteres Publikum(mehr Einnahmen€€€)
+Beschleunigung, jedes Watt kommt direkt Hinten aufs Rad.
+Klettern, also wie schnell der die Berge bezwingt, wie eine Ziege.
+Komfort, das ist auch gefährlich, man kann einschlafen ;) sehr ergonomisch
+Wartung, die Meisten Velos haben eine Wartungslucke, ich finde Schrauben einfach besser. Tut mir leid Klettverschluß!
+Offene Radkästen, die Vorteile(Größere Reifen, leichte Wartung, Wendekreis) überwiegen die Nachteile(Windanfälligkeit). Mit Hosen war der Wendekreis größer als SL.
+Überblick, man sieht die Straße von oben nach Unten
+Bodenfreiheit
-Einstieg, nicht zu vergleichen mit SL, Klappe auf und zu, geht sehr schnell beim SL
-Stauraum, im Milan SL ist Hinten mehr platz.

Für meine Verhältnisse ist das DF top Velomobil, danke Daniel!
 

Anhänge

  • kurbel verschoben.jpg
    kurbel verschoben.jpg
    69,7 KB · Aufrufe: 72
Beiträge
53
Hab mal die Hosen aufgezogen und am Sonntag eine Gemütlichkeitsfahrt vorgenommen mit vollen Bauch allerdings nach Frühstück. Ohne haube, war sehr windig und laut. Das Ergebniss: 60km/h
Auf meinem 1.4 Kilometer Abschnitt waren maximal 76km/h mit DF(Hosen und Haube) mit Milan SL 75km/h. DF hat allerdings 75er Kettenblatt und Milan "nur" 70er Kettenblatt. Was eindeutig zu klein ist für mich.
!Wichtig ist das die Haube komplett geschloßen wird sonnst ist die Aufwirbelung genauso wie ohne Haube.
 

Anhänge

  • DF mit hosen ohne haube.JPG
    DF mit hosen ohne haube.JPG
    66,5 KB · Aufrufe: 39
  • 60kmhohne haube.JPG
    60kmhohne haube.JPG
    44,2 KB · Aufrufe: 39
  • 60kmhscreenshot.JPG
    60kmhscreenshot.JPG
    44,7 KB · Aufrufe: 39
Oben