Rennen A race in the park / Cyclevision am 29. Und 30. Juni 2019 im Racepark Meppen

Beiträge
5.755
Ort
92272 Freudenberg
Velomobil
DF
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
Velomo HiTrike GT
zuerst schließ ich mich dem Dank an die Organisatoren an, tolle Strecke, umfangreiches Programm, auch der Platz am Bauernhof ganz nett. Schade dass Übernachtung im Gelände nicht mehr ging.
Ich weiß, wie viel Arbeit das macht, vorher und erst recht an dem Wochenende - vielen herzlichen Dank! Ich hoffe, das klappt nächstes Jahr oder in 2-Jahres-Rhythmus weiter!

ich würde für das Programm nächstes Mal vorschlagen: Rennradfahrer und Velomobile nicht mehr in ein Rennen zusammen starten lassen. Es reicht eigentlich eine schnelle Runde, 1 h und 3 h am Sonntag, es müsste nicht zwei Stundenrennen am gleichen Tag geben.

Wir konnten die schnelle Runde nicht mit fahren, weil am Freitag beruflich bis 23 Uhr in Frankfurt, erst Sa früh um 4 an der Strecke, das wäre ein Start um 9 nicht sinnvoll gewesen.

zur Siegerehrung die ersten 3 nicht erscheinen, finde ich es gegenüber dem Veranstalter, sehr unsportlich!
Bitte nicht urteilen, wenn Du nicht dabei warst.
keiner wollte den Veranstalter vor den Kopf stoßen. ich weiß nicht, welche Ehrung gemeint war, aber den Lautsprecher konnte man nicht am ganzen Gelände verstehen, und man muss vielleicht zwischen den Rennen mal einen Reifen wechseln.
Verbesserungsvorschlag fürs nächste Mal: den Fahrern die ins Ziel kommen, sagen wann die Siegerehrung ist.

wirklich einer auf der schnellsten Runde UV schneller gewesen als @dooxie ? Was für ein Tier!
habe ich leider verpasst - aber ein Tier ist er wirklich. bin gespannt auf Frankreich!
 

Anhänge

Beiträge
15.527
Ort
Irjendwo im Pott
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Raptobike Mid Racer
ein altgedientes Forenmitglied war auch mal wieder dabei:
Tja da kann ich nur denn Ball zurückgeben: Eckhard war schuld! Ohne sein Nachfragen wäre ich nicht gekommen!:)
Auch wenns super heiss war hat es mir gut gefallen. Auch die Strecke, obwohl sie mir persönlich gar nicht liegt.

Einziger Kritikpunkt wären bei mir die Sanitäranlagen an der Übernachtungsstätte. kalte Duschen und zu wenig Toiletten.:unsure:
Auf so viele Personen waren sie wohl nicht ausgelegt.
Ich finds jedenfalls Klasse was Uli Heinz und die anderen Helfer auf die Beine gestellt haben!(y)
 
Beiträge
3.881
Ort
48317 Drensteinfurt
Velomobil
DF XL
Liegerad
Troytec Revolution
der Turm ist riesig und innen echt beeindruckend.
Argh! Ich hätte im Traum nicht daran gedacht, dass man da rein kommen könnte! Mist, da habe ich was verpasst.
[DOUBLEPOST=1561965033][/DOUBLEPOST]
auch @kdrops war nach langer Zeit
Ach Herrjeh! Ich hab ihn leider nicht getroffen. Überhaupt habe ich leider viele nicht getroffen bzw. erkannt (mein Gesicht-zu-Namen-Gedächtnis entstammt 1:1 der Patentschrift für Nudelsiebe), die dort waren. Und jetzt sagt bitte, dass es nicht der Mensch mit dem roten CLR war. Aber da Karsten einen CLR fuhr und ich keinen zweiten CLR gesehen habe ... :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

Düsentriebin

gewerblich
Beiträge
691
Es war eine super organisierte, rundum gelungene Veranstaltung!
Wäre toll, wenn es wieder stattfindet, auch gerne wieder mit Camping Meutstege, sehr leckeres Essen beim Grillabend!!
Falls ein Paar schwarze Turnschuhe auf dem Gelände unter den übergebliebenen Fundsachen sind, die gehören zu Daniel!
Danke an alle Helfer und Organisationsverantwortlichen!!!
 
Beiträge
1.277
Ort
48734 Reken
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Eigenbau
Auch von mir ein riesiges Danke schön! an Familie Bentlage und alle Helfer und Mitwirkenden!
Ich find ja, Norden ist immer eine gute Reiserichtung ;-)
Schön auch zu sehen, das die internationale Zusammenarbeit so gut klappt (y)
Und über die persönlichen Begegnungen und Gespräche freue ich mich ganz besonders, Danke auch dafür!

Obwohl ich eigentlich auch noch Übernachtung+Frühstück So-Mo mitgebucht hatte, bin ich Sonntag abend kurz entschlossen doch noch nach Hause geradelt.
Irgendwie war mir nicht klar, das die Gastronomie am Ferienhof Sonntag abend geschlossen hat. Statt einsam und hungrig im Outback von Haren zu verdursten änderte ich den Plan und radelte die 130km heim. Wenig Verkehr und abendliche Temperaturen entschädigten etwas, mit dem Geradel in Meppen waren es dann um kurz nach 23 Uhr 225 km Tagespensum, als ich glücklich zu Hause ankam. Insgesamt ein klasse WE.
Ich weiß, das die Veranstalter nur wenig bis gar keinen Einfluss darauf haben, aber gerade was die Gastronomie, also Versorgung mit Essen und Trinken, betrifft hätte ich mir bessere Möglichkeiten gewünscht. Ich war halt mit dem Rad angereist und daher darauf angewiesen, mich vor Ort versorgen zu können.
Da muss ich mir fürs nächste Mal etwas überlegen... aber mit Auto und Wohnwagen anreisen? Hmm....


Edit: fast vergessen: Obwohl ohne Rennambitionen angereist lockte mich die Strecke dann doch und ich nutzte spontan das Jedermannsrennen, um sie im "Rennmodus" erfahren zu dürfen. Neben der Erkenntnis, das das Spaß gemacht hat ist aber auch mein Respekt vor den Leistungen der Spitzenfahrer und -fahrerinnen enorm gewachsen! Das waren für mich bislang eigentlich nur Zahlen aus einer anderen Welt, jetzt kann ich die mit Leben füllen. Wow!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
3.074
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Wolf & Wolf AT1
Wäre toll, wenn es wieder stattfindet, auch gerne wieder mit Camping Meutstege, sehr leckeres Essen beim Grillabend!!
Da schließe ich mich @Düsentriebin an, mir hat es auch sehr gut gefallen bei www.meutstege.de.
Samstag Abend ein super organisiertes, abwechslungsreiches und leckeres Grillbuffet und genauso das Frühstücksbuffet am Sonntag war erstklassig!
Der Service klappte hervorragend und das Personal war sehr sehr freundlich, bei unserer Personenzahl war das echt eine tolle Leistung! Auch das rundherum war doch echt gut.
 
Beiträge
1.064
Ort
38268 Lengede
Velomobil
Milan
Liegerad
Raptobike Mid Racer
Hallo,

auch ich möchte mich bei @Uli B. und seinem Team für die tolle Veranstaltung bedanken. Mir und meiner Familie hat es sehr gut gefallen und meine große war mit viel Spaß beim Jedermannrennen dabei.

Mit meiner Leistung bin ich auch zufrieden dafür das ich noch nie ein Rundenrennen mitgemacht habe und nur die Reifen an meinem Altags Rapto Bike gewechselt habe, habe ich mich in der TV Klasse ganz passabel geschlagen.

Ich würde mich auf eine Wiederholung sehr freuen.
DSC_1853.JPG
DSC_1849.JPG

Grüße Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.055
Ort
49716
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
Challenge Jester
Falls ein Paar schwarze Turnschuhe auf dem Gelände unter den übergebliebenen Fundsachen sind, die gehören zu Daniel!
So mit luftigem Mesh-Material ist ein paar neu aussehende schwarze Schuhe da geblieben.
(Schick mir eben per PM eine Adresse wo ich es hinschicken soll; oder fahrt ihr demnächst noch quer durch das Emsland?).


Ein Fahrradschloß (samt Schlüssel) und eine Polaroid Sonnenbrille sind auch liegen geblieben.
 
Beiträge
1.468
Ort
Rendsburg
Velomobil
Milan
Bitte nicht urteilen, wenn Du nicht dabei warst.
keiner wollte den Veranstalter vor den Kopf stoßen. ich weiß nicht, welche Ehrung gemeint war, aber den Lautsprecher konnte man nicht am ganzen Gelände verstehen, und man muss vielleicht zwischen den Rennen mal einen Reifen wechseln.
Verbesserungsvorschlag fürs nächste Mal: den Fahrern die ins Ziel kommen, sagen wann die Siegerehrung ist.
Ganz sachlich betrachtet wurde die Siegerehrung beim Start angesagt. Laut und deutlich.


Hier der Start zu den 10 Runden und genau zu dieser Siegerehrung fehlten welche!

Hab mich hier dummerweise ganz hinten einsortiert und brauchte bis ich mich nach vorne gekämpft hatte. Tja...fehlende Wettkampferfahrung..

Wenigstens war ich auf der letzten Runde schnell!

 
Beiträge
5.755
Ort
92272 Freudenberg
Velomobil
DF
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
Velomo HiTrike GT
ah dann warst Du der gelbe milan!
wir kennen uns ja von der Spezi, aber in persona haben wir uns auf dem großen Gelände doch nicht getroffen, weil wir genau abwechselnd auf der Strecke waren ..

Ganz sachlich betrachtet wurde die Siegerehrung beim Start angesagt.
Du hast Recht, höre ich im Video. kurz vor dem Start habe ich es anscheinend nicht mitbekommen und entschuldige mich dafür, dass wir nicht da waren. Wie gesagt keine böse Absicht.

auf der letzten Runde schnell!
toller Sound, die drei! (y)
 
Beiträge
3.302
Ort
Konstanz
Velomobil
DF XL
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Trike
Velomo HiTrike GT
Hier noch mal ein paar Impressionen...... ich habe alles durchgesehen, ausgemistet und formatiert, diese fand ich spiegeln die Stimmung ein wenig wieder.....

Das vollverkleidete Beanie, das ein Belgier pilotierte

FC1BB313-2901-49C4-B83A-E79407DA330B.jpeg


Und es fertig brachte nicht umzukippen ..

B92E609B-25D0-41BD-8F41-23BE2E15B982.jpeg


Gute Laune herrschte neben der Bahn und auf der Bahn...

901A08FD-D8F5-45C2-995E-7B52BA8C8076.jpeg


Es gab reichlich Fahnen....

CB1C9E03-325D-45CB-A01A-86FF511C2CA2.jpeg


Und klare Anweisungen von der Organisation

B26C89BD-6962-4053-BE7E-0BD176E03FBE.jpeg



Abkühlung auf der Bahn

2A4A3F8D-B5DF-4513-A062-419009B13F40.jpeg


Ganz schnellen Nachwuchs

AED588E8-8703-452A-8F54-604CE585AA6A.jpeg



Eiskalte Analysen und Getränke....

66B5D9CA-78CB-43A2-B2B7-F4A82C607ABB.jpeg


Rasende Handbiker

65ACAD37-0807-423A-B9F4-1F95627CB94F.jpeg


Flotte Kinder....

B6D20EC1-284B-470C-815D-2D08489EB807.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
276
Ort
Haren
Velomobil
Mango Sport
Liegerad
Toxy-ZR
Auch von mir ein dickes Danke und große Anerkennung für
die Familienleistung von Bentlages!
Damit alles reibungslos läuft, haben Uli und Heinz auch diesesmal
wieder darauf verzichtet, selbst bei Rennen mitzufahren.
Für die beiden ein echtes Opfer!
 
Oben