1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rennen A race in the park – 12. und 13.08.2017

Dieses Thema im Forum "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" wurde erstellt von Uli B., 19.10.2016.

  1. Krümi

    Krümi

    Beiträge:
    1.834
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    auf jeden Fall, klasse was Ihr da auf die Beine stellt!!

    ......unsere dfs sind schon auf dem Anhänger, Klamotten gepackt und morgen nach Feierabend geht es Richtung Meppen,
    wir freuen uns auf Euch und ein schönes Wochenende!
     
  2. Sunny Werner

    Sunny Werner

    Beiträge:
    2.820
    Alben:
    6
    Ort:
    Vorarlberg, Österreich
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velokraft VK2
    Heute Nacht um 4 starte ich..
    Bis später..
     
  3. Sunny Werner

    Sunny Werner

    Beiträge:
    2.820
    Alben:
    6
    Ort:
    Vorarlberg, Österreich
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velokraft VK2
    Die erste 200 km geradelt, nun bei dooxi im Transporter
     
    CMB, nerudus, Krümi und 2 anderen gefällt das.
  4. Krümi

    Krümi

    Beiträge:
    1.834
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    .....ich würde auch gerne 200 Kilometer radeln. Wir sind im Dauerregen gestartet und stehen nun im Stau auf der A2:sleep:
     

    Anhänge:

  5. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    4.062
    Alben:
    13
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    Hat jemand ein Ersatz Hinterrad für ein Evo K, das er vielleicht noch mitbringen kann?
    Hab meines beim Einfahren kaputt gefahren (Korrosion)
     
  6. BuS velomo

    BuS velomo gewerblich

    Beiträge:
    500
    Alben:
    3
    Ort:
    12053 Berlin
    Velomobil:
    Eigenbau
    Liegerad:
    Velomo HiLiner
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Hier irren einige Nachtschwärmer ums Gelände auf der Suche nach dem Schlafplatz, aber Tor ist zu... Gibt es nen Hintereingang?

    Edit: ... ja, gibt es.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2017
  7. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    1.431
    Alben:
    2
    Ort:
    Broager
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Ja die Nordsee streckt ihre Arme aus, so schnell kann das gehen...
     
  8. Matze

    Matze Kurven-Räuber

    Beiträge:
    490
    Alben:
    1
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Sonstiges
    Bring dir was mit
     
    dooxie, Eckhard und nerudus gefällt das.
  9. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.524
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Nachdem wir mehr geschwommen als gefahren sind auf dem Weg nach Meppen, fanden wir dann um Mitternacht die Tore geschlossen! Mit uns gestrandet waren Steffen und Björn. So standen wir dann vor dem Tor, als sich ein einsames Licht näherte.....Uli und sein Hollandrad unermüdlich im Einsatz :) Um 1 Uhr stand dann auch das Zelt.

    IMG_0676.JPG

    Heute morgen regenet es zwar, aber es soll auch mal aufhören, also macht euch auf den Weg! Die Strecke schläft noch und wartet auf Starter!

    IMG_0672.JPG
     
    Krümi, chrischan, TitanWolf und 2 anderen gefällt das.
  10. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.524
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Nach einer kühlen Nacht strahlt jetzt die Sonne!!

    Hier ein paar Bilder von gestern. Der Tag fing mit so viel Regen an, das sich mehr als einer fragte: "Was mache ich hier eigentlich?" :( Aber ab nachmittags wurde es deutlich freundlicher und das 3-Stunden-Rennen fand teilweise bei Sonnenschein statt. Die Stimmung war trotzdem toll!

    Zum Criterium und der schnellsten Runde waren nur die Harten am Start:
    DSC_0149.JPG DSC_0178.JPG DSC_0210.JPG

    Wer konnte, verkroch sich in seiner Schale..... DSC_0309.JPG

    Wer kein Schneckenhaus bei sich hatte, der wurde halt mal nass

    DSC_0398.JPG DSC_0416.JPG DSC_0423.JPG

    DSC_0504.JPG
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2017
    Düsentriebin, dooxie, Cars10 und 12 anderen gefällt das.
  11. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.524
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Zum 3-Stunden Rennen kam dann die Sonne raus!

    DSC_0591.JPG DSC_0598.JPG DSC_0621.JPG DSC_0635.JPG DSC_0656.JPG DSC_0662.JPG DSC_0663.JPG DSC_0745.JPG DSC_0778.JPG
     
  12. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.524
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
  13. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.524
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Glückliche Teilnehmer!

    IMG_0678.JPG

    DSC_0477.JPG DSC_0490.JPG DSC_0583.JPG

    Selbst im Regen!

    DSC_0275.JPG
    --- Beitrag zusammengeführt, 13.08.2017 ---
    Also, wer heute noch nichts vor hat......auf nach Meppen! Diese Veranstaltung hat deutlich mehr Zuschauer verdient und das Wetter ist super!!!! :)......Nachmeldungen sind möglich ;)
     
    Düsentriebin, Karspeed, mytoxy und 25 anderen gefällt das.
  14. Sunny Werner

    Sunny Werner

    Beiträge:
    2.820
    Alben:
    6
    Ort:
    Vorarlberg, Österreich
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velokraft VK2
    Ich fand es sehr toll da, geile strecke nette Leute und die Bentlages einfach super..
    Heutemorgen das Zeitfahren lief ech gut, beim einfahren sehr schwere beine aber im Rennen wieder tipptopp.
    Leider 10 min zu früh den reifen kaputt, ich weiss, die reifen waren dünn und hab dann umgebaut auf altagsverkehr und bin jetzt 75 km weiter in 2.15 std geradelt.
    Danke für die Organisation, klasse..
    IMG_4902.JPG
     
    dooxie, jostein, crummel und 5 anderen gefällt das.
  15. Sunny Werner

    Sunny Werner

    Beiträge:
    2.820
    Alben:
    6
    Ort:
    Vorarlberg, Österreich
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velokraft VK2
    Frühstück war auch lekker
     
  16. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.524
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Heute morgen schien so schön die Sonne und dann kam doch noch mal ein Vollbad :( bevor die Sonne sich durchsetzen konnte.

    Sehr witzig waren diese Herren aus der Schweiz die im Einzelzeitfahren angetreten sind. Der vordere mußte noch seine Uhr stellen und daher sollte der zweite schon mal starten. Der wies jedoch in einem schweizer Akzent darauf hin, das der Vordermann sein Zeitnehmer sei und er könne daher nicht vor ihm starten. "Wie, zwei Schweizer haben nur EINE Uhr?" Meldet sich der Herr mit dem Ofenrohr "Drei Schweizer mit einer Uhr!" Sie hätten alles Geld in die Räder und die Anreise investiert, da reichte es nur für eine Uhr :ROFLMAO:

    DSC_0930.JPG

    Stoisches Warten im Regen auf den Start
    DSC_0943.JPG

    Und dann 45 min im Regen unterwegs....


    DSC_0951.JPG

    DSC_0981.JPG

    Jeder suchte soviel trockenen Raum wie er bekommen konnte

    DSC_0988.JPG

    Nur einige durften ihren Posten nicht verlassen....

    DSC_0944.JPG
     
  17. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.524
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Die beiden Herren wollten nach dem Einzelzeitfahren erstmal die Windeln wechseln :D

    DSC_0995.JPG

    Kinderrennen gab es auch, auf der gleichen Strecke.....

    DSC_1002.JPG

    Ebenfalls ausgetragen wurde die deutsche Meisterschaft im Tretroller fahren

    DSC_1019.JPG

    Ein Handbikerennen gab es ebenfalls, einige fuhren auch im anschließenden Inklusionsrennen mit

    DSC_1040.JPG DSC_1118.JPG

    Es war sehr abwechselungsreich und spannend!
     
    mytoxy, spreehertie, Gwynfor und 11 anderen gefällt das.
  18. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.524
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Hier ein paar Impressionen vor und am Start für das Criterium Liegerad

    DSC_1292.JPG DSC_1294.JPG DSC_1300.JPG DSC_1303.JPG DSC_1316.JPG DSC_1341.JPG DSC_1343.JPG
     
    Düsentriebin, mytoxy, Cars10 und 16 anderen gefällt das.
  19. Stegi

    Stegi

    Beiträge:
    122
    Ort:
    Haren
    Velomobil:
    Mango Sport
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Hallo zusammen!
    Ich hatte schon fast übberlegt einen eigenen Thread aufzumachen ("A Race in the Park: Bilanz, Kommentare etc.) aber ich bleib jetzt mal hier. Ich hab zwar keine Fotos, bin aber schwer beeindruckt!!! Ulli und Heinz ( und Silke, Mia und Heinz sen.) was Ihr da auf die Beine gestellt habt war einfach klasse !!! Zehn Rennen an zwei Tagen, auf einer professionellen Bahn ( hat richtig Spass gemacht),inclusive Einbeziehung des Behindertensports, dazu noch ein Rahmenprogramm. Und dann auch noch mehr als ein Dutzend eigene Lieger zum Gelände gefahren, damit Leute Probefahrten machen konnten. Und die örtliche Politprominenz habt Ihr heute auch noch eingebunden. Alles in allem hat das Ganze sicher eine dreistellige Anzahl von Mails und Telefonaten im Vorfeld erfordert und war tolle PR fürs Liegeradfahren.
    Aus "Rüttelbrock" ist ein Riesending mit Festivalatmosphäre geworden(hoffentlich 2018 wieder!) aber:
    das familiäre Feeling mit Zelten und Grillen ist erhalten geblieben!!!
    Ich kann nur sagen: Danke und Chapeau !!!
     
    dooxie, Cars10, spreehertie und 10 anderen gefällt das.
  20. blackadder

    blackadder

    Beiträge:
    1.524
    Alben:
    1
    Ort:
    36325 Feldatal
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Troytec Revolution
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Das war eine Auswahl der vielen Bilder die ich gemacht habe. Viele Meinungen haben dabei geholfen (?) den Berg zu sortieren und den Schrott zu entfernen, das war sehr lustig am Sonnabend Abend die Beute des Tages zu sichten. Wer alle Bilder sehen möchte, findet diese in spätestens 2 Wochen bei Droplimits.... wenn @eisenherz sie haben will......

    Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Familie Bentlage bedanken, die unglaublich viel Zeit in die Organisation versenkt hat und eine tolle Veranstaltung hingelegt haben, die sehr gut geplant und durchgeführt wurde. Das hätte viel viel mehr Interesse verdient und mehr Zuschauer, das das Wetter eher November war als August.....tja......
    Nächstes Jahr gern wieder (y)(y)(y)


    Und noch mal ein besonderer Dank an @Uli B. Der mich eine kurze Strecke auf dem B2B mitgenommen hat. Ich wollte sooooo gern mal wissen, wie sich das anfühlt und ich war total begeistert. Das muß ich mal wiederholen, am besten auf einer längeren Strecke (y)
     
    BuS velomo, PeterH, Cars10 und 16 anderen gefällt das.