Treffen 9. Sternfahrt „Zur Mitte von Niedersachsen“ am 26. und 27.06.2021

Beiträge
231
So, genieße gerade die Sonne und möchte mal was positives im Hinblick auf unser Treffen vermelden.
LK Nienburg hat inzidenz von 98. Lt aktuellster Verordnung nds sind Übernachtungen und das öffnen der aussengastronomie ab morgen wieder erlaubt bei inzidenz unter 100. Das stimmt mich optimistisch, das auch in diesem Jahr das treffen stattfinden kann.
In freudiger Erwartung auf ein Wiedersehen bleibt Gesund und bleibt (werdet) fit.
 
Beiträge
461
möchte mal was positives im Hinblick auf unser Treffen vermelden.
LK Nienburg hat inzidenz von 98.

Freut mich für euch alle. Wirklich ernsthaft. Ich werde aber passen. Ich kann es mit meinem Gewissen nicht vereinbaren, dass einstige Grundrechte nun zu Privilegien geworden sind. So wie es aussieht, wird übernachten nur mit Impfung oder für genesene, oder eben mit negativem Test möglich sein. Dass Leute, die das Glück hatten, bereits ihre Spritze abholen zu können oder dokumentiert infiziert gewesen zu sein, mehr Rechte erhalten als die große Mehrheit, geht in meinen Augen überhaupt nicht. Klar, man könnte sich testen lassen, aber da die Tests nicht zu 100% sicher sind, ist das keine Option. Ich möchte nicht in der Fahrradsaison 14 Tage Quarantäne riskieren, nur weil ich mal mit anderen Leuten zusammen Liegerad fahren will. Da steht Aufwand und Nutzen in keinem Verhältnis.
Ich werde niemanden dafür bewerten, wie er zu der Sache steht, und das Argument, dass man so langsam zur Normalität zurückkehren sollte, und dass es da nahe liegt, es mit denen zuerst zu machen, die eine geringere Gefahr darstellen, ist auch nachvollziehbar. Aber trotzdem zieht sich bei dem Gedanken daran in mir alles zusammen - und das wird es auch weiterhin tun, wenn ich meine Spritzen erhalten habe - so dass ich euch viel Freude bei der Tour wünsche und an euch denken werde, wenn ich parallel dazu meine eigene individuelle Tour mache. Vielleicht brutzel ich mir ja am Abend danach auch eine Haxe in meinem Backofen.
 
Beiträge
1.104
Immer mit der Ruhe. Bis dahin sind es noch sechs Wochen.
...genauso ist es. Wir sind natürlich am planen und haben auch schon Erfahrungen von 2020 mit unseren Hygienekonzepten. Jetzt am WE findet z.B. die Oldenburger Mai Tour im Ammerland mit Landeskindern statt mit zwei Übernachtungen nach allen Regeln der Kunst.

Danach planen ich Hoya und bleibe im Kontakt mit dem WSV und dem Gesundheitsamt. Ich bin aber zuversichtlich.
Und letztendlich kommt dann das 3. GOL im Herbst, zu dem man sich dann wohl auch bald anmelden kann.

Schauen wir mal!
Bleibt gesund und fahrt Fahrrad!
Gruß
hein ein
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten