68.000 Lumen bei "Taschenlampe"

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von henningt, 15.10.2013.

  1. henningt

    henningt gewerblich

    Beiträge:
    2.220
    Alben:
    3
    Ort:
    Große Straße, 28870 Ottersberg
    Velomobil:
    Milan
    Bei Bedarf in die Elektro-Ecke verschieben, war mir da jetzt nicht so sicher…

    DAS wäre doch mal eine Lichtkanone…
    • 68.000 Lumen
    • 4,1kg schwer
    • 80 Minuten Leuchtdauer
    • wassergekühlt ;)

    Ok, noch ein wenig groß und unhandlich, aber der Anfang ist gemacht :p

    Link: http://gigazine.net/news/20121027-portable-searchlight-dogstar/
     
  2. welverwiesel

    welverwiesel

    Beiträge:
    4.084
    Alben:
    2
    Ort:
    59514 Welver
    Liegerad:
    ZOX 20 Z-frame
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    AW: 68000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Das verdient wenigstens einmal die Bezeichnung "Lichtkanone", schon von der Optik und der Bedienung!
     
  3. welverwiesel

    welverwiesel

    Beiträge:
    4.084
    Alben:
    2
    Ort:
    59514 Welver
    Liegerad:
    ZOX 20 Z-frame
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    AW: 68000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Gelöscht weil zu dumm!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2013
  4. YourBottomIsEnormous

    YourBottomIsEnormous

    Beiträge:
    2.867
    Trike:
    KMX Viper
    AW: 68000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Wenn du damit im Park herumläufst wirst du vermutlich verhaftet. Liefern Die eigentlich auch den zweiten Mann mit, der dann den Koffer mit dem Akku trägt?

    P.S. Falls Einer tatsächlich einen Suchscheinwerfer sucht: Da gibt es so ein nettes 4W-Lämpchen von Varta, ( made in China ) wird mit 4 Babyzellen befeuert, ist angeblich elektronisch geregelt und recht robust. Kann ich empfehlen weil wirklich eine Menge Licht herauskommt.
     
  5. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    6.370
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    AW: 68.000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Man achte auf die 2(!) Sicherungshebel.
     
  6. henningt

    henningt gewerblich

    Beiträge:
    2.220
    Alben:
    3
    Ort:
    Große Straße, 28870 Ottersberg
    Velomobil:
    Milan
    AW: 68000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Nur wenn Du versuchst Vampire à la Blade zu vernichten ;-)
    2559589.jpg
     
  7. juergen0708

    juergen0708

    Beiträge:
    1.500
    Ort:
    Unterfranken
    Velomobil:
    DF XL
    AW: 68000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Darf man die mit ins Flugzeug als Handgepäck nehmen?
     
  8. dudeldi

    dudeldi

    Beiträge:
    1.188
    Alben:
    3
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    AW: 68000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Lichtkanonen haben eine ungute Tradition.
     
  9. Fabi

    Fabi

    Beiträge:
    1.544
    Ort:
    26135 Oldenburg
    Liegerad:
    Flux S-600 (UL)
    AW: 68000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Man kann es mit den Nazivergleichen auch echt übertreiben...
     
  10. Felix

    Felix

    Beiträge:
    13.835
    Alben:
    1
    Ort:
    Bundesstadt
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    AW: 68000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Das ist ein "Lichtdom", von einer Lichtkanone les ich da nichts. Oder verbindest du das über 3 Ecken miteinander: Lichtdom -> Nazis -> Krieg -> Kanone?
    Mich erinnert der "Lichtdom" eher hieran
     
  11. DanielDüsentrieb

    DanielDüsentrieb gewerblich

    Beiträge:
    12.522
    AW: 68.000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Wieviel lumen wird die haben? 6-10 Tausend

    Welches Leuchtmittel ist da verbaut
     
  12. JuergenM

    JuergenM

    Beiträge:
    2.066
    Ort:
    78549 Spaichingen
    Velomobil:
    Velayo
    AW: 68.000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Ohne zu gurgeln - keine Ahnung

    Zumindest die alten waren Kohlebogenlampen. Ob es die heute noch gibt - ebenfalls keine Ahnung.


    Viele Grüße


    Jürgen
     
  13. dudeldi

    dudeldi

    Beiträge:
    1.188
    Alben:
    3
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    AW: 68.000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Ich zitiere mal aus dem vierten Teil der Arbeit von A. Krauter:

    1,1 Millionen Hefnerkerzen sind 990000 Candela. Das ist schon recht gewaltig. Bei dem hohen UV-Anteil von Bogenlampen hätte man sich im Lichtkegel eines solchen Scheinwerfers wahrscheinlich noch in 1 km Entfernung einen gewaltigen Sonnenbrand geholt.
     
  14. Felix

    Felix

    Beiträge:
    13.835
    Alben:
    1
    Ort:
    Bundesstadt
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    AW: 68.000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Schön dass du dich für Nazis interessierst, aber hier gehts doch um eine martialische Taschenlampe.
     
  15. dudeldi

    dudeldi

    Beiträge:
    1.188
    Alben:
    3
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    AW: 68.000 Lumen bei "Taschenlampe"

    Ey die Arbeit ist von einem KUNSTwissenschaftler und enthält u.a. scheinwerfertechnische Angaben. Wenn Stalin die benützt hätte hätte ich halt eine Arbeit über stalinsche Scheinwerfer zitiert und wenn Idi Amin damit herumgeleuchtet hätte, dann halt eine aus Uganda. Who cares?
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden