Treffen 6. Sternfahrt „Zur Mitte von Niedersachsen“ am 18. und 19.08.2018

Beiträge
2.931
Liegerad
Wolf & Wolf AT1
an @Krümi, dass sie sich von meinem Sohn so geduldig hat zuquatschen lassen
Da hast du eine falsche Meinung von deinem Sohn, wir sind ca 10 Kilometer von der Mitte bis Hoya nebeneinander geradelt und das war sehr angenehm. Bene hat Power und ist hoch motiviert (y), mir hat es Spaß gemacht und wir haben die hinterher fahrenden nicht näher kommen lassen :D.

Übrigens an das "Mitte Niedersachsen" Orga Team mein Dankeschön für alles. Es war wieder großartig und hat viel Spaß gemacht!(y)
 
Beiträge
4.881
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Hanna und Dieter, Fidi, Phillip, Sven und die anderen, es war wieder richtig klasse!
Danke für die Planung, die Durchführung und die Bewirtung. Ich hab mich sauwohl gefühlt! Hinbrettern, futtern, quatschen, fachsimpeln, neue Leute (Ihr seid alle so freundlich!) kennenlernen, altbekannte wiedertreffen, baden, futtern, kaum schlafen wegen der besoffen und laut dummschwätzenden Bootsochsen, futtern mit unnormalen Brötchen ;) und dann wieder zurückbrettern mit @marcel_r1 mit trotz Gegensturm 27er (/)!
Ihr weckt, was in mir steckt :) Nochmal DANKE!
Bis näxtes Jahr, Krischan
 
Beiträge
795
Ort
28876 Oyten/Bassen
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Wolf & Wolf AT1
Trike
HP Scorpion fs 26
Es war wieder sehr angenehm, euer Gast gewesen zu sein. Nach der überschwänglichen Bewirtung bei Petra und Bernd in Bassum :rolleyes:, war es mal wieder ein Vergnügen mit euch zusammen eine "Endlosschleife" zu fahren und die bekannten Annehmlichkeiten zu nutzen. Vielen Dank an euch Hanna, Dieter, Fidi, . . . ! :) Ihr seid die Klasse!
Und lasse noch mal die Spendensumme hören!
Ich freue mich jetzt schon auf's nächste Jahr :D.
 
Beiträge
1.033
Ort
22941 Bargteheide
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Toxy-ZR
Trike
Windcheetah ClubSport
Auch ich bin wieder nach 175 km kaputt aber glücklich zu Hause angekommen. Das Treffen war wie immer perfekt organisiert und hat mir einen riesen Spaß gemacht. Vielen Dank an alle Verantwortlichen und an alle Teilnehmer. Vielleicht sieht man sich ja am Mittelpunkt von Schleswig-Holstein wieder.

Gruß Uwe
 
Beiträge
90
Ort
28870 Fischerhude
Velomobil
Quest
Liegerad
Flevo Racer
Den Knaller gab es kurz vor der Abfahrt.
Nicht gut zu erkennen, aber bei einem Velomobil hat es am Hinterrad den Draht zerrisen.
Der Radkasten ist jetzt sauber.
Von wegen sauber. Da ist immer noch genug Dreck drin. Ich bin übrigens mit 3x zwischendurch aufpumpen nach Hause gekommen. Nach 2h war der Reifen vollkommen platt. Es scheint sich nicht jeder Conti Contact Speed für die schlauchlose Montage zu eignen.
Ich habe dann noch einen Schwalbe G-One monitert, der sofort dicht war. Und es bis jetzt auch noch ist.

Ansonsten war es wieder einmal ein tolles Treffen. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, das es so ein schön war.
Auch ich freue mich schon auf das nächste Jahr!

Gruß

Herwart
 
Beiträge
1.277
Ort
48734 Reken
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Eigenbau
Danke an die Oldenburger und auch an alle, die dabei waren. Es war ein klasse Wochenende :)
Gestern abend standen 247 km auf meinem Tacho, heute abend waren es dann 473 km. Soviel bin ich noch nie an zwei Tagen gefahren. Fühlt sich aber gut an, mache ich jetzt, glaube ich, öfter ;-)
 
Beiträge
390
Ort
30167
Liegerad
HP Streetmachine
Jupp! Pünktlich zum Kaffee war ich glücklich und zufrieden zurück in der Landeshauptstadt. Ein wieder rundum gelungenes Weekend. Besten Dank Ihr Oldenburger für die gute und unkompliziert Organisation.

"Mittelpunkt mit großem Wohlfühlfaktor!"

Ich/Wir sind im nächsten Jahr gerne wieder am Start!
 
Beiträge
151
Ort
Braunschweig
Velomobil
DF
9FC59752-CE66-45A9-B351-368A2308A38A.jpeg
Was für ein schönes, aktives u. gleichzeitig entspannendes Wochenende! Ich habe viele liebe Leute getroffen, bin (für meine Verhältnisse) recht viele Kilometer gefahren, habe leckeres Essen genossen, mich über das gute Wetter gefreut, mir gewünscht, dass die Schnarcher sich mal auf die Seite legen :whistle: habe kurz vor BS noch 2 RR mit ein paar Flicken u. Luftpumpe aus der Patsche geholfen und sage DANKE für die tolle Organisation u. freue mich auf das nächste Treffen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
593
Ort
20537 Hamburg
Velomobil
Quest
Liegerad
Eigenbau
Moin,

ein herzliches Dankeschön an Hanna, Dieter, Fidi und das ganze Orga-Team für die Mühen, ein solch gar nicht mehr kleines aber dafür immer wieder um so netteres Treffen zuwege zu bringen. Es war schön, Euch alle (wieder)zu sehen, neue Leute kennenzulernen, gemeinsam zu klönen und etwas Rad zu fahren, in der Weser zu schwimmen und recht viel zu essen. Sogar Wölfe in freier Wildbahn gabs zu sehen, auch wenn Meister Isegrim nicht persönlich erschienen ist.
Dank auch an meine beiden Mitradler, die mich unterwegs aufgelesen und mich auf einer pittoresken Route zum Treffpunkt gelotst haben. Wir hatten auf dem Heimweg zwar ebenfalls Besuch vom Pannenteufel, konnten aber, Dank des Metronoms, dennoch alle nach Hause zurückkehren.
upload_2018-8-20_0-5-25.jpeg

Gruß,
Morten
 
Beiträge
5.582
Ort
31174
Auch ich möchte mich beim Orgateam bedanken es war wieder eine top Veranstaltung, viele neue Gesichter und nette Gespräche.
Ja auf die besoffenen Bootfahrer hätte ich auch verzichten könnten aber was soll gibt schlimmeres.
Nach div. Probesitzen und Probefahrt mit den Wölfen ging es nach dem Startschuss in gemütlicher Runde zurück Richtung Hannover wo wir nach und nach einzelne Fahrer verabschiedeten so das wir die letzten Kilometer alleine fuhren. Auf einer Abfahrt kurz vor Brelingen nahm noch eine Wespe Platz auf dem Wolf&Wolf Sitz wohl auch zum testen;) nur hat die sich so nett unter meinem Oberschenkel verkrochen das die mich beim nächsten Antritt in den Oberschenkel Rückseite stach. Zum Glück hatten wir in der Gaststätte ein großes Stück Zwiebel bekommen was fix in meiner Hose verschwand :D. Wie schon in den letzten Jahren war das Essen beim Griechen in Brelingen spitze. Die restliche Weiterfahrt verlief dann recht gemütlich mich leichten Stichen hinten im Oberschenkel.
Nun heißt es wieder ein Jahr warten bis zum nächsten Treffen .

Bis denne(y).
 
Beiträge
1.603
Ort
Dresden
Liegerad
Flevo Bike
Danke für die Initiative zu dieser Sternfahrt, die mir bis Samstag mangels geografischer Nähe nie so richtig präsent war. Diesmal hatte es gepasst, dass ich wenigstens als Tagesgast direkt am Mittelpunkt für 1-2 Stunden dabei sein konnte, und es ist schön, jetzt wieder dem ein oder anderen Forumsnamen ein Gesicht zuordnen zu können. Vielen Dank an @Delta Hotel für die Probefahrt auf seinem perfekt auf mich eingestellten Wolf sowie an @chrischan, dessen Grille ich somit auch erstmals in Echt sehen und probefahren konnte.
Hin- und Rückfahrt von je ca. 80 km (guter 27er Schnitt immerhin) haben mir sehr gut gezeigt, warum man in dieser Landschaft Liegerad oder gar Velomobil fährt: So viel plattes Land mit Wind dazu und immer nur treten, treten, treten... (Hügel sind trotzdem cool ;))

Gruß,
Martin
 
Beiträge
706
Ort
34439 Willebadessen
Velomobil
DF XL
Danke an die Organisatoren für dieses schöne Treffen und das Drumherum. So konnten wir unseren VM- und LR-Bekanntenkreis schlagartig erweitern. Es war sehr interessant. Infos zur Carbonverarbeitung - super.
Nur nette Leute. Gleich zwei Bäcker kennengelernt.
Wir freuen uns auf das nächste Mal. Der Rückweg fühlte sich windiger an. Kam doch recht viel aus Südwest. @Martin D. du hattest Recht. Die Straße nach Bösingfeld war gesperrt bergauf. Wir sind auf der westlichen Nebenstrecke nach Barntrup geschwitzt. Einige HM, dafür sehr schön.

Fritz und Brigitte

Hinweis: Wer mag, kann zu unserem Minitreffen vom 7.-9.9.18 kommen. s. a. Kalender
 

Anhänge

Beiträge
83
Ort
Schneverdingen
Velomobil
Milan SL
Auch von mir ein riesiges Dankeschön an die Organisation. Wie schon im letzten Jahr ein gelungenes Wochenende. (y)
Von Petra soll ich auch noch viele Grüße an alle und danke für die Genäsungswünsche ausrichten.
Ich freue mich schon auf das Nächste Treffen am Mittelpunkt.

Gruß Hardy
 
Oben